31.07.2018 - 15:41

BYD schließt sich Schnelllade-Initiative CharIN an

byd-ebus-elektrobus

Auch BYD schließt sich nun der Schnelllade-Initiative CharIN zur Entwicklung und Etablierung von CCS (Combined Charging System) als Schnelllade-Standard für das Laden von E-Fahrzeugen aller Art an.

BYD verspricht u.a., die nächste Generation aller seiner mittelschweren und schweren Elektro-Lkw mit einer CCS-Schnellladeoption auszurüsten. „CCS ist derzeit das einzige Ladesystem, das alle Ladeszenarien mit einem einzigen Produkt abdeckt. Unsere Unterstützung des CCS-Systems wird dazu beitragen, den Weg für effizientere Transportlösungen zu ebnen“, sagte Bobby Hill von BYD North America, Coach and Bus anlässlich des Beitritts. Damit setzt der chinesische Hersteller ein starkes Zeichen, ist in China doch der dortige Standard GB/T Maß aller Dinge.

CharIN hat inzwischen weit über 100 Mitglieder, darunter Industriegrößen wie BMW, FCA, Ford, GM, Phoenix Contact, Porsche oder Renault. Inzwischen versucht die Initiative mehr und mehr, CCS auch jenseits von Europa und Nordamerika zu etablieren.
greencarcongress.com, en.byd.com

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Area Sales Manager (m/w/d) Nordrhein-Westfalen

Zum Angebot

Sales Executive - DACH Region

Zum Angebot

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/07/31/byd-schliesst-sich-schnelllade-initiative-charin-an/
31.07.2018 15:15