26.11.2018 - 20:42

ElringKlinger-CEO Stefan Wolf über Brennstoffzellen-Lkw

Batterie oder Brennstoffzelle? Diese Frage ist bei den Pkw auf mittlere Sicht geklärt, zumindest was die Stückzahlen anbelangt. Doch bei den Nutzfahrzeugen treten beide Technologien erneut gegeneinander an. Darüber haben wir mit ElringKlinger-CEO Dr. Stefan Wolf gesprochen. Er sieht die Brennstoffzelle vorn.

Auf der IAA Nutzfahrzeuge in Hannover hatte der Automobilzulieferer Produktneuheiten aus den Bereichen Batterie- und Brennstoffzellentechnologie in den Fokus seines Auftritts gerückt. Denn ElringKlinger will von der Elektrifizierung der Nutzfahrzeugbranche maximal profitieren. Für eine Gattung hat Dr. Stefan Wolf dabei schon einen technischen Favoriten: „Ich halte die Brennstoffzelle für das richtige Antriebskonzept für schwere Lkws“, sagte der Vorstandsvorsitzende von ElringKlinger im Gespräch mit electrive.net-Chefredakteur Peter Schwierz. Entsprechende Systeme kann ElringKlinger heute bereits in Serie als komplette Einheit liefern. Dabei will es ElringKlinger freilich nicht belassen und stellte in Hannover auch ein Batteriesystem für Plug-in-Hybride vor. Wie ElringKlinger bis 2030 bereits 25 bis 35 Prozent seines Konzernumsatzes mit Elektromobilität generieren will, erklärt Ihnen Dr. Stefan Wolf in dem folgenden Video, das zugleich den Abschluss unserer von P3 Automotive präsentierten IAA-Staffel bildet.

Weiterführende Links:

dieses Video bei YouTube (mit der Möglichkeit zum Einbetten)
IAA-Messebericht mit Schwerpunkt E-Transporter
IAA-Messebericht mit Schwerpunkt Elektro-Lkw

– ANZEIGE –

CoperionCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen. Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme, die Komponenten und Dosierer von Coperion und Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert.
www.coperion.com

Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Ingenieur (w/m/d) Projektmanagement Fahrzeugneubeschaffung Stadtbahn

Zum Angebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Mobilitätsmanagement

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/11/26/elringklinger-ceo-stefan-wolf-ueber-brennstoffzellen-im-lkw/
26.11.2018 20:36