13.03.2019 - 15:07

Hub2Go integriert SVEN in Sharing-Plattform GoMobile

share2drive-sven-concept-car-2019-03

Das Hamburger Startup Hub2Go kündigt die Integration des vom Aachener eMobility-Startup Share2Drive entwickelten Elektro-Kleinwagens SVEN in seine eigene Carsharing-Plattform GoMobile an.

Die White-Label-Lösung GoMobile bilde somit die Basis für ein Elektroauto, bei dem der Ausleihprozess und sämtliche Fahrzeugfunktionen digitalisiert sind. Sie ist gleichzeitig die erste Plattform, mit der SVEN direkt genutzt und ausgeliefert werden kann, sobald die Serienproduktion startet.

Zusätzlich hat jedes Unternehmen, das Kunde bei Hub2Go wird, die Möglichkeit, SVEN in sein Carsharing zu integrieren. Die erste Anwendung der Plattform GoMobile ist am 14. Februar in Form des Sharing-Angebots Wheesy des kommunalen Energieversorgers NEW gestartet.

„Die Sharing-Plattform GoMobile ist skalier- und individualisierbar, so dass sie von Städten, Kommunen und Unternehmen als White-Label-Lösung genutzt werden kann“, erläutert Hub2Go-Geschäftsführer Jan Maciejanski. Die Plattform ermögliche unterschiedliche Sharing-Modelle. Gleichzeitig könne sie diverse Fahrzeugarten wie Elektroautos, E-Bikes, E-Roller oder E-Tretroller abbilden. „Zusätzlich entwickeln wir aktuell Lösungen für den ÖPNV und Ridehailing, die noch dieses Jahr fertiggestellt werden“, so Maciejanski.
Quelle: Info per E-Mail

Stellenanzeigen

Ingenieur (w/m/d) Projekte Elektromobilität - Netze BW

Zum Angebot

Salesmanager Elektromobilität (w/m/d) - GETEC Mobility Solutions

Zum Angebot

Technischer Verkaufsförderer / Produktspezialist (m/w/d), Elektronutzfahrzeuge, eMobility und alternative Antriebe - BayWa

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/03/13/hub2go-integriert-sven-in-sharing-plattform-gomobile/
13.03.2019 15:07