Schlagwort: Ride-Hailing

05.01.2022 - 10:28

Auto-Werbung muss auf Alternativen hinweisen

Zur Verkehrswende gehört bekanntlich mehr als die Umstellung vom Verbrenner aufs Elektroauto. In Frankreich werden Autohersteller deshalb ab März gesetzlich verpflichtet, in ihrer Werbung in allen Medien künftig auch auf umweltfreundlichere Alternativen der Fortbewegung wie den ÖPNV, das Carsharing oder das Fahrrad hinzuweisen.
zeit.de

17.12.2021 - 10:04

Arrival zeigt Arrival Car für Uber-Kooperation

Der britische Elektrofahrzeug-Entwickler Arrival hat den ersten fertigen Prototyp des Arrival Car vorgestellt, das zusammen mit Uber speziell für die Ride-Hailing-Branche entwickelt wird. Arrival beginnt nun mit dem Testen des Elektroautos und wird das Feedback in die nächste Designphase einfließen lassen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Total Energies

23.11.2021 - 11:15

BP steigt in chinesischen Batteriewechsel-Markt ein

Das britische Mineralölunternehmen BP investiert nun auch in Batteriewechseltechnik für Elektroautos. BP hat sich am chinesischen Spezialisten Aulton beteiligt, um zunächst in der chinesischen Stadt Guangzhou Batteriewechseldienste für Taxis, Ride-Hailing-Fahrzeuge und andere Pkw anzubieten.

Weiterlesen
28.10.2021 - 10:10

Hertz will 50.000 Teslas an Uber-Fahrer vermieten

Hertz wird 50.000 der bei Tesla bestellten 100.000 Elektroautos für Uber-Fahrer in den USA bereitstellen. Wie der Autovermieter mitteilt, können diese ab dem 1. November Teslas von Hertz in Los Angeles, San Francisco, San Diego und Washington, D.C. mieten.

Weiterlesen
07.10.2021 - 16:09

Ola Electric nimmt weitere 200 Millionen Dollar ein

Der indische Elektrofahrzeuge-Hersteller Ola Electric hat in einer neuen Finanzierungsrunde bis dato über 200 Millionen US-Dollar (rund 173 Millionen Euro) eingesammelt. Mit dem neuen Kapital will der eMobility-Ableger des indischen Ride-Hailing-Riesen Ola die Entwicklung neuer Plattformen für E-Motorräder, -Roller und -Autos beschleunigen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



07.10.2021 - 15:12

Leipzig: E-Quote für Akteure der Personenbeförderung

In Leipzig muss ab sofort jedes zweite neu angeschaffte Fahrzeug im sogenannten Gelegenheitsverkehr mit elektrifiziertem Antrieb ausgestattet sein. Von der Neuregelung betroffen sind gewerbliche und private Anbieter im Bereich der Personenbeförderung. Das örtliche Taxigewerbe fühlt sich von der Ankündigung überrumpelt.

Weiterlesen
25.06.2021 - 08:44

Revel scheitert in New York

In New York City ist das Unternehmen Revel mit seinem Plan, einen elektrischen Ride-Hailing-Dienst mit 50 Tesla Model Y zu starten, gescheitert.

Weiterlesen
14.06.2021 - 11:46

Auch Kia gewährt Uber-Fahrern BEV-Sonderkonditionen

Analog zu Hyundai geht nun auch Kia Europe eine strategische Partnerschaft mit dem Fahrtenvermittler Uber ein. Im Rahmen der Kooperation wird die Automarke Uber-Fahrern in Europa Elektromodelle wie den e-Niro und e-Soul zu ermäßigten Konditionen anbieten.

Weiterlesen
18.05.2021 - 13:30

Nexport erhält Großauftrag über 3.000 E-Fahrzeuge

Nexport, der australische Importeur und Vertriebspartner von BYD, hat den bisher größten Einzelauftrag in Australien für Elektrofahrzeuge erhalten. Er umfasst die Lieferung von 3.000 E-Fahrzeugen ab Anfang 2022 an Splend, einen Anbieter von Fahrzeugabos unter anderem für Uber-Fahrer.

Weiterlesen
04.05.2021 - 10:30

Arrival und Uber kreieren E-Fahrzeug für Ridehailing

Der britische Elektrofahrzeug-Entwickler Arrival kooperiert mit dem Fahrtenvermittler Uber. Ziel der Zusammenarbeit ist der Bau eines Elektroautos speziell für Ridehailing-Dienste, das im dritten Quartal 2023 in Produktion gehen soll. Der Stromer wird allerdings wohl nicht exklusiv für Uber bestimmt sein.

Weiterlesen
31.03.2021 - 13:03

Hamburg legt eigene E-Taxi-Förderung auf

In Hamburg startet ein Förderprojekt für Elektro-Taxis. Kern des nun vorgestellten Projekts „Zukunftstaxi“ ist die Förderung von 130 E-Taxis mit jeweils bis zu 10.000 Euro über einen Zeitraum von zwei Jahren – zusätzlich zur Förderung des Bundes.

Weiterlesen
08.02.2021 - 13:01

UFODrive will Solarautos von Sono Motors einflotten

Die Elektroauto-Vermietung UFODrive hat eine Kooperation mit dem Münchner Elektroauto-Startup Sono Motors verkündet. Das Solarauto Sion soll künftig Teil der Flotte von UFODrive werden. Beide Firmen haben beziehungsweise sind dabei, sich über Crowdfunding frisches Kapital zu beschaffen.

Weiterlesen
14.01.2021 - 13:28

Uber will Uber Green stark ausbauen

Der Fahrtenvermittler Uber baut sein Angebot Uber Green mit Elektro- und Hybridautos in Nordamerika massiv aus. Nach dem Start in 15 Städten im vergangenen September hat Uber angekündigt, den Dienst in 1.400 weiteren Städten Nordamerikas verfügbar zu machen.

Weiterlesen
13.01.2021 - 11:17

Free Now will bis 2030 nur noch E-Fahrten anbieten

Die Mobilitätsplattform Free Now von BMW und Daimler will bis zum Jahr 2030 in allen europäischen Schlüsselmärkten Klimaneutralität erreichen und stellt in den kommenden fünf Jahren mehr als 100 Millionen Euro an Ressourcen für den Wandel hin zur E-Mobilität bereit.

Weiterlesen
04.11.2020 - 15:16

eLoaded stellt Pläne für sogenannte eMobility-Hubs vor

Der Ladeinfrastruktur-Spezialist eLoaded hat Pläne für Energie- und Mobilitäts-Hubs präsentiert, die das Unternehmen in ganz Europa errichten will. Eines dieser Projekte ist ein Innovationszentrum für die Themen Energie und Mobilität mit „Europas umfangreichster Ladeinfrastruktur“.

Weiterlesen
22.10.2020 - 11:27

Ride-Hailing-Anbieter Viggo ordert 300 Fisker Ocean

Das auf Elektroautos spezialisierte dänische Ride-Hailing-Unternehmen Viggo hat 300 Fisker Ocean bestellt. Der in Kopenhagen tätige Anbieter wurde 2019 gegründet und hat bisher 55 Elektroautos im Angebot. Schon bis Ende des Jahres soll die E-Flotte auf 100 Fahrzeuge anwachsen.

Weiterlesen
25.09.2020 - 11:38

Volkswagen und Uber starten Kooperation in Berlin

Volkswagen hat mit dem US-Fahrdienst-Vermittler Uber ein Pilotprojekt zur Nutzung von Elektrofahrzeugen im Ride-Hailing-Service „Uber Green“ angeschoben. Ziel der Kooperation ist der Einsatz einer bis zu dreistelligen Anzahl von e-Golf-Jahreswagen in Berlin.

Weiterlesen
12.05.2020 - 11:07

Launch des ACM City im Herbst im kleinen Kundenkreis

Mit dem Projekt Adaptive City Mobility 2 hat das Team um Paul Leibold den Grundstein für ein Elektro-Taxi der besonderen Art und ein ganzes Ökosystem drumherum gelegt. Im Interview stimmt uns der Projektleiter auf ein baldiges Wiedersehen mit dem – dann serienreifen – Cityflitzer ACM City ein.

Weiterlesen
16.01.2020 - 10:38

Hyundai-Kia steigt bei Fahrzeug-Entwickler Arrival ein

Hyundai und Kia investieren 100 Millionen Euro in den britischen Elektrofahrzeug-Entwickler Arrival. Die koreanischen Hersteller wollen die Plattform von Arrival nutzen, um E-Nutzfahrzeuge für verschiedene Anwendungen wie die Logistik oder RideHailing- und Shuttleservice-Unternehmen zu entwickeln.

Weiterlesen
30.10.2019 - 13:52

Afrika-Initiative: VW liefert 50 e-Golf nach Ruanda

Ruanda ist das erste afrikanische Land, in dem Volkswagen sich an einem Elektromobilitäts-Vorhaben versuchen will. Gemeinsam mit Siemens hat VW ein Pilotprojekt gestartet, das die Umsetzbarkeit elektromobiler Ansätze in dem ostafrikanischen Land erproben soll.

Weiterlesen
25.03.2019 - 12:27

Evelozcity heißt jetzt Canoo und plant 4 City-Stromer

Das kalifornische eMobility-Startup Evelozcity benennt sich in Canoo um. Darüber hinaus wurden vier E-Fahrzeuge für Städte angekündigt, die ausschließlich im Abonnement angeboten werden. Das erste Modell soll ab 2021 in den USA und später auch in China erhältlich sein. 

Weiterlesen
19.03.2019 - 11:50

Hyundai und Kia investieren 300 Millionen Dollar in Ola

Hyundai und Kia investieren 300 Millionen Dollar in den Fahrdienstvermittler Ola. Die strategische Partnerschaft sieht u.a. die Produktion von E-Fahrzeugen vor, die auf den indischen Markt zugeschnitten sind. Hinzu kommen der Aufbau von Ladeinfrastruktur und das Design von Flotten- und Mobilitätslösungen. 

Weiterlesen
22.02.2019 - 13:54

BMW & Daimler besiegeln Fusion ihrer Mobilitätsdienste

BMW und Daimler vollziehen jetzt wie angekündigt die Fusion ihrer Mobilitätsdienste. Die beiden Konzerne investieren mehr als eine Milliarde Euro, um bestehende Angebote in den Bereichen Carsharing, Ride-Hailing, Parken, Laden und Multimodalität eng miteinander zu verzahnen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/01/05/auto-werbung-muss-auf-alternativen-hinweisen/
05.01.2022 10:43