Schlagwort: Ride-Hailing

22.10.2020 - 11:27

Ride-Hailing-Anbieter Viggo ordert 300 Fisker Ocean

Das auf Elektroautos spezialisierte dänische Ride-Hailing-Unternehmen Viggo hat 300 Fisker Ocean bestellt. Der in Kopenhagen tätige Anbieter wurde 2019 gegründet und hat bisher 55 Elektroautos im Angebot. Schon bis Ende des Jahres soll die E-Flotte auf 100 Fahrzeuge anwachsen.

Weiterlesen
25.09.2020 - 11:38

Volkswagen und Uber starten Kooperation in Berlin

Volkswagen hat mit dem US-Fahrdienst-Vermittler Uber ein Pilotprojekt zur Nutzung von Elektrofahrzeugen im Ride-Hailing-Service „Uber Green“ angeschoben. Ziel der Kooperation ist der Einsatz einer bis zu dreistelligen Anzahl von e-Golf-Jahreswagen in Berlin.

Weiterlesen
12.05.2020 - 11:07

Launch des ACM City im Herbst im kleinen Kundenkreis

Mit dem Projekt Adaptive City Mobility 2 hat das Team um Paul Leibold den Grundstein für ein Elektro-Taxi der besonderen Art und ein ganzes Ökosystem drumherum gelegt. Im Interview stimmt uns der Projektleiter auf ein baldiges Wiedersehen mit dem – dann serienreifen – Cityflitzer ACM City ein.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Frenzelit

16.01.2020 - 10:38

Hyundai-Kia steigt bei Fahrzeug-Entwickler Arrival ein

Hyundai und Kia investieren 100 Millionen Euro in den britischen Elektrofahrzeug-Entwickler Arrival. Die koreanischen Hersteller wollen die Plattform von Arrival nutzen, um E-Nutzfahrzeuge für verschiedene Anwendungen wie die Logistik oder RideHailing- und Shuttleservice-Unternehmen zu entwickeln.

Weiterlesen
30.10.2019 - 13:52

Afrika-Initiative: VW liefert 50 e-Golf nach Ruanda

Ruanda ist das erste afrikanische Land, in dem Volkswagen sich an einem Elektromobilitäts-Vorhaben versuchen will. Gemeinsam mit Siemens hat VW ein Pilotprojekt gestartet, das die Umsetzbarkeit elektromobiler Ansätze in dem ostafrikanischen Land erproben soll.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

has.to.be WebinarFree Best Practices Webinar “eMobility for Retailers – How eDrivers can increase your Revenue” by has·to·be gmbh. Get industry insights, learn how to boost customer experience and loyalty with eMobility infrastructure and how to build up the loyalty of your shoppers. eMobility expert Andreas Blin will host this exceptionally exciting webinar on October 22nd, 11:00 a.m. CET.
Register now for free!

25.03.2019 - 12:27

Evelozcity heißt jetzt Canoo und plant 4 City-Stromer

Das kalifornische eMobility-Startup Evelozcity benennt sich in Canoo um. Darüber hinaus wurden vier E-Fahrzeuge für Städte angekündigt, die ausschließlich im Abonnement angeboten werden. Das erste Modell soll ab 2021 in den USA und später auch in China erhältlich sein. 

Weiterlesen
19.03.2019 - 11:50

Hyundai und Kia investieren 300 Millionen Dollar in Ola

Hyundai und Kia investieren 300 Millionen Dollar in den Fahrdienstvermittler Ola. Die strategische Partnerschaft sieht u.a. die Produktion von E-Fahrzeugen vor, die auf den indischen Markt zugeschnitten sind. Hinzu kommen der Aufbau von Ladeinfrastruktur und das Design von Flotten- und Mobilitätslösungen. 

Weiterlesen
22.02.2019 - 13:54

BMW & Daimler besiegeln Fusion ihrer Mobilitätsdienste

BMW und Daimler vollziehen jetzt wie angekündigt die Fusion ihrer Mobilitätsdienste. Die beiden Konzerne investieren mehr als eine Milliarde Euro, um bestehende Angebote in den Bereichen Carsharing, Ride-Hailing, Parken, Laden und Multimodalität eng miteinander zu verzahnen.

Weiterlesen
30.10.2018 - 12:33

VW plant Ride-Hailing mit autonomen E-Autos in Israel

Der Volkswagen-Konzern kündigt an, gemeinsam mit den Firmen Mobileye und Champion Motors in Israel den ersten Ride-Hailing-Service mit selbstfahrenden Elektroautos entwickeln zu wollen. Dazu soll ein Joint Venture gegründet werden, das ab 2019 seine Tätigkeit aufnimmt.

Weiterlesen
24.10.2018 - 13:36

London: Uber begründet Preisanstieg mit eMobility-Ziel

Uber-Fahrten in London werden ab Anfang 2019 um 15 Pence je Meile teurer, um den sukzessiven Umstieg auf E-Autos zu finanzieren. Ziel des Fahrtenvermittlers ist es, dass die 45.000 Uber-Fahrer in der britischen Hauptstadt bis zum Jahr 2025 nur noch mit reinen E-Autos unterwegs sind.

Weiterlesen
04.10.2018 - 14:18

Neue Kooperationen zum Bau autonomer (Elektro-)Autos

Mit Kooperationen versuchen mehrere Autobauer, sich für den künftigen autonomen Fahrbetrieb – u.a. beim Ride-Hailing mit E-Shuttles –  zu rüsten. Neue Partner auf diesem Feld sind Honda und GM, Toyota und Softbank sowie möglicherweise bald Renault-Nissan und Daimler. 

Weiterlesen
28.09.2018 - 11:25

Ford & Zotye vollziehen Gründung von Ride-Hailing-JV

Ford hat jetzt mit seinem chinesischen Partner Zotye den Vertrag für das im Mai angekündigte neue Joint Venture unterschrieben, das Flottenbetreibern und Fahrern in China vollelektrische Fahrzeuglösungen für den rasant wachsenden Ride-Hailing-Markt bieten soll.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/10/22/ride-hailing-anbieter-viggo-ordert-300-fisker-ocean/
22.10.2020 11:01