26.04.2019 - 14:00

Tesla entlockt aktuellen Superchargern bis zu 150 kW

tesla-supercharger-mit-ccs-autohof-rhueden-daniel-boennighausen-01 (1)

Tesla ringt seinen aktuellen Superchargern der zweiten Generation offenbar noch etwas mehr Power ab als bisher bekannt. Angekündigt wurde im März eine Leistungssteigerung von 120 auf 145 kW, doch ein Sprecher äußerte jetzt, dass das Upgrade sogar 150 kW Peak-Leistung ermöglicht.

Das geht aus einem Bericht von „Electrek“ hervor, in dem besagter Unternehmenssprecher präzisiert, dass dank eines neuen Software-Updates, das diese Woche aufgespielt wird, das Model 3 mit Long-Range-Akku sowie das Model S und X mit 100 kWh-Akkus von der Ladeleistung in Höhe von bis zu 150 kW profitieren könnten.

Darüber hinaus wird die seinerzeit ebenfalls angekündigte Funktion „On-Route Battery Warmup“, die die Ladezeiten um bis zum 25 Prozent verkürzen soll, nun weltweit auf alle Model S und Model X aufgespielt. Das System funktioniert wie folgt: Wenn sich Tesla-Fahrer zu einem Supercharger navigieren lassen, wird der Akku „auf intelligente Weise“ vorgeheizt, um sicherzustellen, dass bei der Ankunft am Supercharger die optimale Ladetemperatur erreicht wird.

Derweil hat Tesla die dritte Generation von Superchargern bereits in der Pipeline. Neue Schaltschränke mit 1 MW Leistung und flüssigkeitsgekühlte Kabel sollen künftig pro Supercharger Ladeleistungen von bis zu 250 kW ermöglichen. Während das Model 3 dazu in der Lage sein wird, die volle Ladeleistung abzurufen, kommen Model S und Model X an den neuen Geräten auf bis zu 200 kW.
electrek.co

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Referent (w/m/d) Ladeinfrastruktur E-Mobilität

Zum Angebot

Product Owner Hardware (m/f/x)

Zum Angebot

Salesmanager Elektromobilität (w/m/d)

Zum Angebot

2 Kommentare zu “Tesla entlockt aktuellen Superchargern bis zu 150 kW

  1. E.Netsch

    Tesla macht was nötig ist, um seinen Kunden ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Ich stehe auf dem Marktplatz einer niedersächsischen Kleinstadt und sauge aus einer 22kw Säule mit meinem Gefährt lediglich 7,2 kW pro Stunde.
    Gut, dass ich mit Parkscheibe hier 3 Stunden stehen darf und Gastronomie in der Nähe ist.

    • Bartholomäus Steiner

      „kW pro Stunde“ ist komplett sinnlos. „kW“ alleine reicht 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/04/26/tesla-entlockt-aktuellen-superchargern-bis-zu-150-kw/
26.04.2019 14:00