06.01.2020 - 12:26

Fisker Ocean wird in den USA ab 37.499 Dollar kosten

Fisker hat im Rahmen der CES weitere Details zu seinem Elektro-SUV Ocean veröffentlicht, inklusive des Kaufpreises: Dieser startet in den USA bei 37.499 Dollar, so dass der Fisker Ocean unter Einberechnung der landesweiten Steuergutschrift ab 29.999 Dollar erhältlich sein wird.

Beworben hatte Fisker das E-SUV stets mit der Aussicht auf einen Stromer für unter 40.000 Dollar. Jetzt ist klar: Der Ocean bleibt sogar ein ganzes Stück unter dieser Marke. Fakt ist aber auch: Die Veräußerung des Modells ist nicht Fiskers primäres Anliegen. Man gehe mit der Kaufoption lediglich auf „zahlreiche globale Kundenwünsche“ ein, haben die Amerikaner bereits vor einigen Wochen wissen lassen. Vielmehr strebt das Unternehmen ein umfangreiches Leasingprogramm für den Wagen an. Zu haben sein soll der Fisker Ocean ab einer monatlichen Leasingrate von 379 Dollar (rund 345 Euro). Details dazu hatte Fisker bereits im November veröffentlicht.

Fisker will von 2022 bis 2027 mehr als eine Million Fahrzeuge für die Märkte USA, Europa und China produzieren. Die Bestellbücher für das E-SUV sind seit einigen Wochen geöffnet. Seit zwei Jahren arbeitet Fisker an dem Modell, das nun auf der CES auf Anhieb als seriennaher Prototyp und nicht als „Showcar“ zu sehen ist. Bekannt ist, dass es sich beim Fisker Ocean um ein luxuriöses Elektroauto mit einer Reichweite von bis zu 300 Meilen (ca. 483 km) handeln wird. Als Energielieferant kommt eine Lithium-Ionen-Batterie mit einer Kapazität von 80 kWh zum Einsatz. Produziert werden soll der Stromer in den USA.

– ANZEIGE –

Mennekes

Neu sind nun die Angaben, dass der Stromer mit mehreren Antriebsstrang-Varianten verfügbar sein wird. In der stärksten, allradbetriebenen Version soll der Ocean in 2,9 Sekunden von 0 auf 100 km/h spurten können. Was das Design angeht, liegt Fisker auf der Linie der aktuell gefragten SUV-Optik. Hervorzustechen versuchen die Amerikaner daher mit prägnanten Merkmalen wie dem bereits angekündigten Solardach, einer herunterfahrbaren Heckscheibe (zum Transport sperriger Gepäckstücke) oder einem Interieur aus „recycelten, veganen und innovativen Materialien“. So soll beispielsweise der Teppichboden vollständig aus recyceltem Material – etwa dem Nylon aus alten Fischernetzen – bestehen. Und wenn wir schon bei der Innenausstattung sind: Das Infotainment-System des Autos wird neuen Angaben zufolge über einen großen zentralen Touchscreen abrufbar sein, wobei eine Leiste mit haptischen Touchelementen als Schnellzugriff auf häufig gebrauchte Funktionen – etwa die Temperatur- und Lautstärkenregelung – dienen wird.

Um eine Reservierung zu tätigen, ist eine erstattungsfähige Anzahlung von 250 Dollar nötig. Großartig konfigurieren wird man den Ocean aber nicht können. Fisker will fünf Optionspakete zur Auswahl stellen. Diese Reduktion der Wahlmöglichkeiten ist eine von mehreren Maßnahmen, um den Kaufpreis des Ocean unter die 40.000 Dollar zu drücken.
electrek.co, carscoops.com, theverge.com, prnewswire.com

– ANZEIGE –

electrive.net LIVE – die Online-Konferenz für Elektromobilität: Die Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen nimmt Fahrt auf. Daher widmet sich unsere Online-Konferenz elektrischen Nutzfahrzeugen – ganz konkret elektrischen Stadtbussen. Seien Sie am 22.09.2020 von 10 bis 14 Uhr dabei. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl begrenzt. Jetzt anmelden >>

Stellenanzeigen

Senior Produktmanager (m/w/d) - Bereich Ladelösungen

Zum Angebot

Leitung Technik Elektromobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Key Account Manager (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Fisker Ocean wird in den USA ab 37.499 Dollar kosten

  1. Frank Mondorf

    Der Fisker Ocean ist ein weiteres SUV auf VW Elektro Plattform. Also technisch am ehesten eine weiterer VW ID .

    Gebaut werden soll er beim kanadisch-österreichischer Automobilzulieferer Magna mit Produktion in Graz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/01/06/fisker-ocean-wird-in-den-usa-ab-37-499-dollar-kosten/
06.01.2020 12:07