23.01.2020 - 14:21

Go-Ahead London erhält elf neue BYD-ADL Enviro200EV

BYD Europe und Alexander Dennis Limited (ADL) haben elf neue Elektrobusse des Typs Enviro200EV an den ÖPNV-Betreiber Go-Ahead in London geliefert. Insgesamt verfügt Go-Ahead damit bereits über 100 E-Busse von BYD-ADL.

Go-Ahead ist die größte Busgesellschaft in London und bietet rund ein Viertel der Stadtbusse an. Jetzt wird die Flotte um elf Varianten mit kürzerem Radstand ergänzt, die jeweils 24 Sitzplätze und eine Gesamtkapazität von 66 Passagieren bieten.

Gleichzeitig signalisiert die Auslieferung auch die Einführung des neuen 9,6-Meter-Modells aus der Partnerschaft von BYD und Alexander Dennis. Die bereits im September letzten Jahres angekündigte Variante des Enviro200EV ist mit einer 330 kWh Eisenphosphat-Batterie ausgestattet. Die Reichweite gibt Alexander Dennis mit bis zu 150 Meilen (ca. 241 km) an.

Mit den elf neuen Elektrobussen wurde darüber hinaus der Meilenstein von 100 ausgelieferten BYD-ADL Enviro200EV für Go-Ahead London erreicht. Weitere 13 Enviro200EV in der 10,9-Meter-Variante sollen im März folgen. Seit der Einführung des BYD-ADL Enviro200EV im Jahr 2016 wurden bereits über 200 Exemplare bei Betreibern in ganz Großbritannien bestellt und zum Großteil bereits ausgeliefert.
alexander-dennis.com, electrive.com

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Referentin/Referenten (m/w/d) (Master) (20200836_9346)

Zum Angebot

Senior HR Business Partner (m/w/d) Geschäftsbereich Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Development Manager (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/01/23/go-ahead-london-erhaelt-elf-neue-byd-adl-enviro200ev/
23.01.2020 14:25