18.09.2019 - 11:44

BYD-ADL zeigt überarbeitete Version des Enviro200EV

byd-adl-enviro200ev-elektrobus-electric-bus-2019-02-min

BYD und Alexander Dennis Limited (ADL) stellen ihren Elektrobus Enviro200EV in überarbeiteter Form vor. Außerdem gibt es Neuigkeiten zur zweiten Generation von BYDs E-Lastwagen 8TT und dem emissionsfreien Monorail-Personentransportsystem SkyRail.

Zunächst zum upgedateten Enviro200EV: Zusammen mit seinen britischen Partnern führt BYD leicht veränderte Längen-Ausführungen ein: So wird die ursprünglich 10,8 Meter lange Modellvariante künftig 10 Zentimeter länger. Der 11,6 Meter lange Enviro200EV erhält zwei zusätzliche Sitze und wird das aktuell 12 Meter lange Modell ersetzen. Außerdem kommt in allen Busse des Typs künftig das vollelektrische Heizsystem von ADL zum Einsatz. „Die Wärmepumpenlösung wurde für einen effizienten Betrieb bei niedrigen Umgebungstemperaturen entwickelt und kann das Fahrzeug bei wärmerem Wetter auch kühlen“, heißt es in einer begleitenden Pressemitteilung. Der hohe Wirkungsgrad des Systems solle für zusätzliche Reichweite sorgen.

Mit dem Upgrade werden die Busse laut BYD an die kürzeren, 10,2 und 9,6 Meter langen Versionen des Enviro200EV sowie an den Doppeldecker Enviro400EV angepasst, die allesamt dieses Jahr auf den Markt kommen. Bestellungen für die überarbeiteten Modelle sollen bereits aus Großbritannien und Neuseeland vorliegen. Damit steigt die Gesamtzahl der von BYD-ADL gelieferten oder bestellten Elektrobusse nach eigenen Angaben auf 412.

Unterdessen haben die Chinesen auf einer Messe in Long Beach die zweite Generation ihres E-Lastwagens 8TT vorgestellt. Es handele sich um ein vielseitiges Fahrzeug, das sich gut in der Verteillogistik einsetzen ließe, lässt BYD wissen. Technische Daten sucht man in der Pressemitteilung des Unternehmens allerdings vergebens.

Schließlich gibt BYD auch Neuigkeiten zu seinem emissionsfreien Monorail-Personentransportsystem SkyRail bekannt: Der Konzern plant den Bau einer Produktionsstätte für den SkyRail im kalifornischen Lancaster und hat bereits ein entsprechendes Grundstück in Nachbarschaft zu seiner dort bereits bestehenden Busfabrik gekauft. Mit dem SkyRail will BYD im Nahverkehrssektor mitmischen. Es handelt sich um ein fahrerloses Bahnsystem, das über dem Stadtverkehr verläuft und so die Beförderungskapazitäten erheblich erhöhen soll.
bydeurope.com (Enviro200EV), byd.com (8TT), byd.com (SkyRail)

 

– ANZEIGE –

Phoenix Contact

Stellenanzeigen

Mitarbeiter Batterie Assemblierung

Zum Angebot

Senior Projektleiter m/w/d Automotive

Zum Angebot

Manager (w/m/d) Fördermittel Elektromobilität

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/09/18/byd-adl-zeigen-ueberarbeitete-version-des-enviro200ev/
18.09.2019 11:01