15.05.2020 - 10:20

Tesla startet Produktion des Model 3 Long Range in China

Tesla hat die Produktion der Long-Range-Version des Model 3 in China gestartet. Die Auslieferungen sollen in Kürze beginnen. Der Preis fällt allerdings etwas höher aus als bei der Ankündigung.

++ Dieser Beitrag wurde aktualisiert. Sie finden die neuen Infos ganz unten. ++

Wie Tesla über seinen Weibo-Account bekannt gab, wird in der Gigafactory 3 nahe Shanghai neben der „Standard Range+“-Version des Model 3 auch das Long-Range-Modell mit Heckantrieb gebaut. Ausgeliefert werden die Fahrzeuge bereits in wenigen Wochen: Laut Tesla sollen die Kunden voraussichtlich im Juni 2020 die erste MIC Model 3 LR erhalten.

Die Reichweite des Modells mit Long-Range-Akku soll nach dem in China noch verwendeten NEFZ bei 650 Kilometern liegen. Das Long-Range-Modell in Europa (hier allerdings mit Allradantrieb) kommt auf eine WLTP-Reichweite von über 530 Kilometern.

Die Unterschiede liegen aber nicht nur in den unterschiedlichen Messzyklen, es werden auch unterschiedliche Batterien eingebaut – trotz der gleichen Modellbezeichnung. In den in Fremont gebauten Model 3 kommen die zylindrischen Panasonic-Zellen aus der Gigafactory 1 zum Einsatz. Die Giga Shanghai wird mit Zellen von CATL (für die künftigen SR+-Modelle) und von LG Chem (Long Range) beliefert.

Tesla hatte das Model 3 Long Range mit Heckantrieb im Sommer 2019 aus dem Programm gestrichen, in einigen Märkten (wie etwa Deutschland) war diese Version nie offiziell im Verkauf – die Kunden mussten ein Allrad-Modell auswählen und dann von Tesla telefonisch oder online auf Heckantrieb umstellen lassen. In China erlebt die Long-Range-Version mit Heckantrieb nun ein groß angelegtes Comeback.

Zusammen mit dem Long-Range-Modell war auch der Vorverkauf der Performance-Variante in China gestartet. Das Allrad-Modell mit der großen Batterie soll aber wohl erst im ersten Quartal 2021 in China ausgeliefert werden.

– ANZEIGE –



Die Preise nun genannten Preise sind allerdings etwas höher als bei der Ankündigung des Verkaufsstarts im April: Damals war von 366.550 Yuan vor und 339.050 Yuan nach der Subvention die Rede. Nun wird der Basispreis für das LR-Modell mit 344.050 Yuan nach Subvention angegeben – also 5.000 Yuan oder umgerechnet 652 Euro mehr als zuvor.

Das MIC Model 3 Long Range wird aber nur kurze Zeit von der Subvention von derzeit noch 27.500 Yuan profitieren: Ende Juni tritt die kürzlich verkündete neue Regelung in Kraft. Dann sinken die Fördersätze etwas und es wird eine Preisobergrenze von 300.000 Yuan eingeführt. Das Long-Range-Modell ist dann nicht mehr förderfähig. Für die SR+-Version des China-Model-3 hatte Tesla aber die Preise Anfang Mai von 323.000 Yuan auf 291.000 Yuan gesenkt, damit das Einstiegsmodell weiter förderfähig bleibt.

Update 26.05.2020: Nachdem Tesla vor rund zwei Wochen die Produktion der Long-Range-Version des Model 3 in China gestartet hatte, haben nun die Auslieferungen dieser Modell-Variante begonnen. Das gab Tesla chinesischen Medien zufolge über seinen Weibo-Account bekannt. Den Preis von 344.050 Yuan will Tesla nach eigenen Angaben mindestens drei Monate nicht anpassen – auch wenn in rund zwei Monaten die Subventionen auslaufen, da das Long-Range-Modell über der Fördergrenze von 300.000 Yuan liegt.

Zudem hat Tesla bei der chinesischen Regierung jetzt offiziell eine Genehmigung für eine neue Model-3-Version mit kobaltfreien LFP-Zellen beantragt, die mutmaßlich von CATL zugeliefert werden. Die technischen Daten der SR+-Version sollen gleich bleiben. Tesla dürfte die LFP-Zellen aber zu deutlich günstigeren Preisen beziehen können. Ein Nachteil von LFP-Batterien ist jedoch die geringere Energiedichte, weshalb die LFP-Zellen Berichten zufolge auch nur bei dem MIC Model 3 mit der kleineren Batterie zum Einsatz kommen sollen. Die Long-Range-Batterien setzt auf NCM-Zellen von LG Chem.
gasgoo.com, teslarati.com, gasgoo.com (Update), electrek.co (Update)

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/05/15/tesla-startet-produktion-des-model-3-long-range-in-china/
15.05.2020 10:29