29.05.2020 - 09:42

Lime: Die ersten 500 Jump-Bikes sind zurück in Berlin

uber-jump-bikesharing-berlin-03

Im Mai übernahm Lime von Uber das Geschäft mit E-Bikes und E-Tretrollern unter der Marke Jump. Kurz darauf wurde bekannt, dass offenbar Tausende der roten Jump-Pedelecs verschrottet werden sollten. Doch nun kehren die ersten 500 E-Bikes zurück auf Berlins Straßen.

Lawrence Leuschner, der Chef von Tier Mobility, hatte sich auf LinkedIn zu Wort gemeldet und angeboten, möglichst viele der Elektrofahrräder zu übernehmen, bevor diese verschrottet werden. Das hatte Tier Mobility offenbar bereits schon drei Wochen vor der öffentlichen Ankündigung von Leuschner angeboten.

Update 07.07.2020: Die knallroten E-Bikes von Jump kehren nun wohl doch zurück – und nicht bei Tier Mobility. London ist nun die erste Stadt in Europa, in der E-Bikes zurückkehren, weitere Städte sollen folgen. Noch läuft die Ausleihe in London über die Uber-App, bald soll das aber über Lime erfolgen.

Update 15.08.2020: Lime bringt die ersten 500 E-Bikes von Jump zurück auf Berlins Straßen, nachdem der Anbieter die Marke Jump samt aller E-Bikes und E-Tretroller von Uber übernommen hatte. Offenbar hatte die vorher harsche Kritik gegenüber Lime am Verschrotten der E-Bikes Wirkung gezeigt. Zuvor waren die E-Bikes von Jump bereits nach London zurückgekehrt.
t3n.de, linkedin.com, mashable.com (Update), intellicar.de (Update II)

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Consultant New Mobility Business (w/m/d)

Zum Angebot

Technische*r Produktmanager*in Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/05/29/jump-e-bikes-fuer-tier-mobility/
29.05.2020 09:29