Schlagwort: Tier Mobility

29.05.2020 - 09:42

Jump-E-Bikes für Tier Mobility?

Kürzlich übernahm Lime von Uber das Geschäft mit E-Bikes und E-Tretrollern unter der Marke Jump. Doch nun wird bekannt, dass offenbare Tausende der roten Jump-Pedelecs verschrottet werden. Lawrence Leuschner, der Chef von Tier Mobility, hat sich unterdessen auf LinkedIn zu Wort gemeldet und angeboten, möglichst viele der Elektrofahrräder zu übernehmen. Das hatte Tier Mobility offenbar bereits vor drei Wochen angeboten.

Update 07.07.2020: Die knallroten E-Bikes von Jump kehren nun wohl doch zurück – und nicht bei Tier Mobility. London ist nun die erste Stadt in Europa, in der E-Bikes zurückkehren, weitere Städte sollen folgen. Noch läuft die Ausleihe in London über die Uber-App, bald soll das aber über Lime erfolgen.
t3n.de, linkedin.com, mashable.com (Update)

05.05.2020 - 11:49

Tier Mobility flottet ehemalige Coup-Roller ein

Rund zwei Monate nach der Übernahme der Elektroroller des eingestellten Sharing-Dienstes Coup startet Tier Mobility nun in Berlin den Aufbau seines multimodalen Angebots. Zudem sollen die E-Roller bald in zwei weiteren Städten angeboten werden.

Weiterlesen
16.04.2020 - 10:02

Geklaute E-Tretroller im Toilettenpapier-Laster

Die Polizei Bochum fand kürzlich drei entwendete E-Tretroller in einem Sattelzug wieder, der mit Toilettenpapier beladen war. Der Lkw-Fahrer gestand die Mitnahme der Roller ein, weil er angeblich der Annahme war, dass diese entsorgt werden sollen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

The Mobility Summer Sale

– ANZEIGE –

Sie möchten Ihren Fuhrpark auf E-Mobilität umrüsten? Wir beraten Sie gerne und bieten Ihnen als Entscheidungsgrundlage eine umfassende Fuhrpark Analyse an! Jetzt informieren >>

11.10.2019 - 10:58

E-Tretroller: Bird erhält weitere 275 Millionen Dollar

In einer weiteren Finanzierungsrunde hat der E-Tretroller-Anbieter Bird 275 Millionen Dollar erhalten. Mit der Finanzspritze wird das Unternehmen jetzt mit 2,5 Milliarden Dollar bewertet. Statt Wachstum um jeden Preis will Bird jetzt vor allem profitabel werden.

Weiterlesen
09.08.2019 - 09:55

Geschäftsmodell Vandalismus

In Paris werden die vor allem bei vielen Fußgängern unbeliebten E-Tretroller immer öfter in die Seine geworfen. Das Startup Guppy macht daraus nun ein Geschäft und fischt die E-Scooter mit einem Magneten wieder aus dem Wasser.
businessinsider.de, twitter.com

08.08.2019 - 14:16

Berlin plant Parkverbote für E-Tretroller auf Gehwegen

In Berlin wurde gut sieben Wochen nach Einführung der E-Tretroller in einem Gespräch, an dem u.a. die Sharing-Firmen Circ, Bird, Lime, Tier und Voi beteiligt waren, eine Zwischenbilanz gezogen. Wohl die populärste Maßnahme: E-Tretroller sollen nicht mehr auf Gehwegen abgestellt werden.

Weiterlesen
21.06.2019 - 10:58

Tier Mobility kooperiert mit Sixt bei App-Ausleihe

Tier Mobility gibt eine Kooperation mit Sixt bekannt. In Kürze können Sixt-Kunden Tausende der E-Tretroller von Tier Mobility auch über die App von Sixt buchen. Den Anfang machen Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt, Düsseldorf, Bonn und Münster. Weitere Städte sind geplant.

Weiterlesen
19.06.2019 - 12:10

E-Tretroller starten in Berlin, Hamburg und München

Nachdem die Verordnung für Elektrokleinstfahrzeuge am 15. Juni offiziell in Kraft getreten ist, starten jetzt die erste Anbieter in deutschen Großstädten durch. In Berlin haben beispielsweise Circ und Lime bereits ihre E-Tretroller verteilt. Auch in München und Hamburg geht’s munter los. An der Elbe unter strengen Auflagen.

Weiterlesen
06.06.2019 - 13:16

Tier Mobility bringt ersten eigenen E-Tretroller

Mit über zwei Millionen Fahrten gehört Tier Mobility zu den größeren E-Tretroller-Betreibern in Europa. Jetzt haben die Berliner gemeinsam mit Investor Nico Rosberg ihren ersten selbst entwickelten Tretroller vorgestellt. Mit diesem soll der Dienst auch im Juni in Deutschland starten.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/05/29/jump-e-bikes-fuer-tier-mobility/
29.05.2020 09:29