29.09.2020 - 10:01

Mercedes EQV ab sofort im Abo erhältlich

Mercedes-Benz Vans bietet den EQV jetzt auch im Abo-Modell an. Über den Vertriebskanal der teilnehmenden Mercedes-Benz Händler können EQV-Fahrzeuge ab sofort für jeweils 899 Euro im Monat gemietet werden (inkl. MwSt., zuzüglich einer einmaligen Startgebühr in Höhe von 400 Euro).

In diesem Mietpreis sei alles außer den Ladekosten enthalten, so Mercedes in einer Mitteilung. Konkret sind das die Wartung, Reifen, Garantie-Reparaturen, eine Vollkasko-Versicherung (1.500 Euro Selbstbeteiligung) sowie eine monatliche Laufleistung von 1.250 Kilometern. Mehrkilometer seien gegen Aufpreis möglich. Die reguläre Abo-Laufzeit beträgt 24 Monate und kann mit einer dreimonatigen Kündigungsfrist flexibel auch schon früher beendet werden.

Die Angebotsrate bezieht sich auf einen Fahrzeug-Bruttolistenpreis von bis zu 90.000 Euro. Der EQV 300 lässt sich auch auf mehr als 90.000 Euro konfigurieren, allerdings nur mit sehr hochwertigen Ausstattungskomponenten. Der Basispreis für das Modell liegt derzeit bei 69.588,40 EUR (inkl. 16 Prozent MwSt.). Das Angebot ist zunächst befristet bis 30.11.2020 oder solange das angebotene Fahrzeugkontingent ausreicht. In der Mietrate ist alles außer den Ladekosten enthalten.

Mit dem Abo richtet sich Mercedes eigenen Angaben zufolge an Kunden, „welche das Fahrzeug über einen bestimmten Zeitraum flexibel nutzen möchten, ohne sich langfristig festlegen zu wollen“. Bereits im Juli hatte die Mercedes-Benz Bank das E-SUV EQC als erstes Elektro-Modell in das Abo-Angebot aufgenommen, der EQV ist hier also das zweite Elektroauto.

– ANZEIGE –

ZF

Für Benedikt Schell, Vorstandsvorsitzender der Mercedes-Benz Bank, ist das Auto-Abo keine Konkurrenz zum Leasing, sondern eine Ergänzung. „Mit unseren Abo-Modellen über Mercedes-Benz Rent für EQC und EQV erfüllen wir den wachsenden Kundenwunsch nach maximaler Flexibilität“, sagt Schell. „Abo-Modelle schließen die Lücke zwischen Miete und Leasing und sie vereinen das Beste aus diesen beiden Welten: einen all-inclusive Service mit festen Monatsraten und flexiblen, auf Wunsch auch längeren Laufzeiten.“

Erst Ende Mai 2020 hatte Mercedes-Benz Vans die Bestellbücher für den EQV 300 geöffnet, damals war nur der lange Radstand für 71.388,10 Euro erhältlich, der Preis ist allerdings noch mit 19 Prozent Mehrwertsteuer. Inzwischen ist auch der EQV mit extralangem Radstand erhältlich, der Aufpreis beträgt (mit 16 Prozent MwSt.) 870 Euro brutto. Die Reichweite der extralangen Version liegt mit 417 Kilometern einen Kilometer unter der WLTP-Angabe des Modells mit langem Radstand. Wegen des höheren Fahrzeuggewichts sinkt die Nutzlast um 30 auf noch 717 Kilogramm.

Die Daten zum Antrieb sind für beide Varianten bekannt: Der 150 kW starke Elektromotor, die Leistungselektronik und das Getriebe mit fester Übersetzung sitzen dicht gepackt vorne im Motorraum. Die Lithium-Ionen-Batterie ist im Unterboden des Fahrzeugs montiert und beeinflusst somit nicht den Innenraum. Die Brutto-Kapazität liegt bei 100 kWh, nutzbar davon sind 90 kWh. Der Onboard-Lader von Delphi ermöglicht ein dreiphasiges AC-Laden mit bis zu 11 kW. Die DC-Ladeleistung gibt Mercedes mit maximal 110 kW an, nennt aber auch eine Ladezeit von 10 auf 80 Prozent von „unter 45 Minuten“. Die maximale Ladeleistung wird also ab einem gewissen Punkt abgeregelt, über den genannten SoC-Bereich liegt sie aber immer noch bei 84 kW.
daimler.com

– ANZEIGE –

CoperionCoperion Technologie für kontinuierliche Produktion von Batteriemassen. Zuverlässige Technologielösungen, die eine konstant hohe Produktqualität sicherstellen: Die ZSK Extrusionssysteme, die Komponenten und Dosierer von Coperion und Coperion K-Tron sind speziell für toxische sowie schwer zu handhabende Materialien in kontinuierlichen Produktionsprozessen konzipiert.
www.coperion.com

Stellenanzeigen

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Ingenieur (w/m/d) Projektmanagement Fahrzeugneubeschaffung Stadtbahn

Zum Angebot

Senior Projektmanager (m/w/d) Mobilitätsmanagement

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/09/29/mercedes-eqv-ab-sofort-im-abo-erhaeltlich/
29.09.2020 10:11