03.11.2020 - 16:29

Norwegen: 7.873 neue Elektro-Pkw im Oktober

In Norwegen wurde im Oktober 7.873 neue Elektro-Pkw zugelassen. Der Marktanteil der Elektroautos an den Pkw-Neuzulassungen lag bei 60,8 Prozent. Der VW ID.3 war mit 2.475 Einheiten das beliebteste Modell über alle Antriebsarten hinweg.

Im Vergleich zum Oktober 2019 war dies ein Zuwachs von 110,4 Prozent. Mit 56.048 E-Pkw seit Jahresbeginn liegt der norwegische Elektroauto-Markt u.a. dank der letzten drei starken Monate über dem Wert aus dem Vorjahreszeitraum (53.225).

Zu den 7.873 Elektro-Pkw – im September waren es 9.560 Neuzulassungen (Marktanteil von 61,5 Prozent) – kamen in Norwegen noch 2.372 Plug-in-Hybride neu auf die Straße. Der Marktanteil der Teilzeitstromer lag bei 18,3 Prozent. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum konnte dieses Segment ein sehr kleines Plus von gerade einmal 0,3 Prozent verzeichnen. Zudem wurden noch 1.227 Hybrid-Pkw neu zugelassen – ein Minus von 19,8 Prozent im Vergleich zum Oktober 2019. Die Hybrid-Pkw kamen auf einen Marktanteil von 9,5 Prozent.

Mit Blick auf die einzelnen Modelle gingen die meisten Neuzulassungen auf das Konto des Volkswagen ID.3 – dessen Auslieferungen erst im September starteten. Von dem Elektroauto kamen im vergangenen Monat insgesamt 2.475 Exemplare neu auf die Straße.
ofv.no, ofv.no (Modelle)

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Consultant New Mobility Business (w/m/d)

Zum Angebot

Technische*r Produktmanager*in Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/11/03/norwegen-7-873-neue-elektro-pkw-im-oktober/
03.11.2020 16:18