14.01.2021 - 14:33

Quantron startet Beratung zur Flotten-Elektrifizierung

quantron-iveco-daily-transporter-2019-01-min

Quantron bietet Flottenbetreibern unter der Bezeichnung Q-Consulting ab sofort in Kooperation mit MRK Management Consultants eine Beratung für den Einstieg in einen emissionsfreien Fuhrpark an. Anspruch des Duos ist es, Kunden individuelle Gesamtkonzepte zur Integration alternativer Antriebe vorzulegen.

Q-Consulting ist der erste Baustein des im vergangenen Jahr von Quantron angekündigten Rundum-Pakets Q-as a Service zur operativen Umrüstung von Fahrzeugen und für deren klimaneutralen Betrieb. Im Zuge des Beratungsangebots werde mit Kunden zusammen sektorenübergreifend der gesamte Umstellungsprozess betrachtet: „Bedarfsanalyse, technische und wirtschaftliche Machbarkeit, Finanzierungs- und Förderoptionen, Ausschreibungen, Fahrzeugumrüstung, Infrastrukturmaßnahmen, Prozessintegration und Schulung“, zählt Quantron in einer begleitenden Mitteilung auf.

Hintergrund des neuen Angebots ist laut Quantron, dass Firmen bei der Elektrifizierung ihrer Flotte in der Regel Neuland beträten und es sich häufig um anspruchsvollen Umstrukturierungsprozesse in einem sich hochdynamisch entwickelnden Bereich handele. Die MRK hat ihren Hauptsitz in München und insgesamt 18 Standorte in der DACH-Region. Sie verfüge über langjährige Beratungs-und Planungserfahrungen im Verkehrs-und Energiesektor, heißt es.

Die Quantron AG hat bekanntlich vor einigen Monaten publik gemacht, sich von einem Nutzfahrzeug-Umrüster zu einem Full-Range-Anbieter elektrifizierter Komplettlösungen weiterentwickeln zu wollen. Außerdem streben die Augsburger den Gang an die Börse an. Gegründet wurde Quantron 2019, die Idee für das Unternehmen wurde in dem Gersthofener Iveco-Vertragspartner und Nutzfahrzeugspezialisten Haller geboren. Am Anfang bot das Startup auf Hybrid- oder E-Antriebe umgerüstete Varianten des Iveco Daily an. Das Geschäft wuchs aber schnell über die Umrüstungen (auch von Lkw und Bussen) hinaus: Bereits im November 2019 wurde mit dem türkischen Bus-Hersteller Karsan eine exklusive Vereinbarung zum Vertrieb der E-Busse Jest Electric und Atak Electric in Deutschland abgeschlossen. Im April 2020 wurde Quantron – keine zwölf Monate nach seiner Gründung – zum Vertriebs- und Aftersales-Partner für Nutzfahrzeuge und Industrieanwendungen für CATL in Europa. Außerdem tüfteln die Augsburger zusammen mit Freudenberg Sealing Technologies an einem Brennstoffzellensystem für Lkw in der 40-Tonnen-Gewichtsklasse und rüsten nach einem im November 2020 abgeschlossenen Deal mit MAN TopUsed deren junge Gebrauchte um.

Quelle: Info per E-Mail

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Consultant New Mobility Business (w/m/d)

Zum Angebot

Technische*r Produktmanager*in Elektromobilität

Zum Angebot

Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/01/14/quantron-startet-beratung-zur-flotten-elektrifizierung/
14.01.2021 14:41