Schlagwort: Fuhrpark

16.09.2021 - 12:14

Firmenwagen unter Strom: Lösungen zur Umstellung von Flotten auf elektrische Antriebe

Die Zulassungszahlen für Elektroautos steigen beständig – und damit auch die Zahl von Elektroautos bei gewerblichen Haltern. Was bei der Integration von BEV und PHEV in den Firmenfuhrpark und vor allem beim Laden der Fahrzeuge zu beachten ist, war am Dienstag das Thema der 13. Ausgabe unserer Online-Konferenz „electrive.net LIVE“ mit 300 digitalen Gästen. Hier […]

Weiterlesen
15.09.2021 - 10:48

Deloitte Belgien ordert 140 Mini Cooper SE

Das Prüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte hat 140 weitere vollelektrische Mini Cooper SE bestellt. Die neuen Stromer ergänzen 100 Mini Cooper SE, die das Unternehmen bereits im August in seine Flotte aufgenommen hatte. Für BMW handelt es sich um den bisher größten Auftrag von elektrifizierten Minis in Europa.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Siemens E-MobilitaetAdvertisement

09.09.2021 - 11:56

EQE, i4 und Co: Diese Dienstwagen sind auf der IAA zu sehen

Als erste große Automesse seit Beginn der Corona-Pandemie gibt die IAA Mobility den Herstellern wieder die Möglichkeit, ihre neuesten Modelle an einem Ort auszustellen. Wir haben uns mit Blick auf die zunehmend elektrifizierten Unternehmensflotten in München umgeschaut und sind dabei – wenig überraschend – fündig geworden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –
EA Elektro-Automatik

09.09.2021 - 11:31

Erstmals mehr E-Fahrzeuge als Diesel im deutschen Flottenmarkt

In Deutschland sind im sogenannten „relevanten Flottenmarkt“ im August erstmals mehr Elektroautos und Plug-in-Hybride als Diesel zugelassen worden. Grundsätzlich gab der deutsche Pkw-Markt aber durch den Halbleitermangel um 23 Prozent nach, der Transportermarkt verlor sogar 25 Prozent.

Weiterlesen
03.09.2021 - 14:59

Elexon und SAP kooperieren für automatische Lade-Abrechnung

Elexon und der Software-Konzern SAP haben einen E-Mobilitäts-Software-Baustein zur Abrechnung von Ladevorgängen speziell für Unternehmen und Flottenbetreibern kreiert. Der Aachener Ladeinfrastruktur-Spezialist verspricht damit „ein Plug&Charge-Erlebnis im Firmenumfeld“.

Weiterlesen
02.09.2021 - 14:52

Schweizer AMAG plant umfassende eMobility-Offensive

Die Schweizer Autohandelsgruppe AMAG will ihrer jetzt publik gemachten Klimastrategie zufolge bis 2025 klimaneutral sein und ihre Dienst- und Einsatzflotte bis dahin nahezu vollständig auf BEV-Fahrzeuge umstellen. Außerdem sollen an Firmenstandorten fast 1.000 zusätzliche Ladestationen entstehen.

Weiterlesen
16.08.2021 - 11:07

Polizei Niedersachsen bestellt 215 VW ID.3

Die Polizei Niedersachsen hat insgesamt 215 VW ID.3 als Einsatzfahrzeuge bestellt. Zudem wird die Polizei ihre bereits bestehende Flotte von 160 VW Passat GTE um weitere 175 PHEV-Modelle des Passat aufstocken.

Weiterlesen
12.08.2021 - 08:44

Wolfenbüttel: Parkplatz-Vermietung der grünen Art

In Wolfenbüttel entsteht innenstadtnah ein circa 2.000 Quadratmeter großer Parkplatz – teils mit Großgaragen ausgestattet, Photovoltaikanlage und einer umfangreichen Ladeanlage. Hinter dem Projekt steht ein Mann mit grüner Vision und Geschäftssinn. Zu den Mietern der Parkflächen gehört unter anderem ein Pflegedienst, der aktuell auf Elektroautos umstellt.

Weiterlesen
28.07.2021 - 14:22

Chancen der THG-Quote für E-Flottenbetreiber ab 2022

Der Markt für den THG-Quotenhandel wird per Gesetz ab 2022 auch für Betreiber von elektrischen Fuhrparks geöffnet. Damit winken drei- bis vierstellige Euro-Erlöse pro Jahr und E-Fahrzeug. Die Firma GreenTrax ist im Quotenhandel aktiv und erläutert in folgendem Gastbeitrag alles Wissenswerte für Flottenbetreiber.

Weiterlesen
26.07.2021 - 13:53

Asda will reine E-Flotte bis Juni 2025

Die britische Supermarktkette Asda hat angekündigt, ihre aus über 600 Fahrzeugen bestehende Flotte bis zum Juni 2025 vollständig auf Elektroautos umzustellen. Damit kommt das Unternehmen dem Ziel der britischen Regierung, ab 2030 nur noch emissionsfreie Autos neu zuzulassen, einige Jahre zuvor.

Weiterlesen
22.07.2021 - 10:29

HoGaKa Profi GmbH eröffnet urbanen HPC-Park in Ulm

Am Unternehmenssitz der HoGaKa Profi GmbH in Ulm werden aktuell 28 Schnelllader mit 140 bzw. 280 kW in Betrieb genommen. Während viele Firmen aktuell Ladeanlagen mit niedrigen kW-Werten bauen, verfolgt der Küchenausstatter einen anderen Ansatz: Vollladen im Eiltempo – allen voran im Sinne der Mitarbeiter im Außendienst.

Weiterlesen
19.07.2021 - 11:57

Royal Mail rückt Elektrifizierung von Firmen-Pkw in Fokus

Der britische Postdienst Royal Mail hat eine neue Initiative angekündigt, um seine gesamte Firmenwagen-Flotte bis 2030 auf E-Fahrzeuge umzustellen. Dazu sollen ab 2025 in allen Dienstwagenprogrammen nur noch Elektroautos bestellbar sein. Bereits ab sofort soll der Zugang zu E-Firmenautos erweitert werden.

Weiterlesen
14.07.2021 - 12:01

Viele Einsatzmöglichkeiten für E-Autos in der Polizei

Die Einsatzmöglichkeiten von Elektroautos im Polizei-Alltag sind bereits heute weitreichender als angenommen. Das ist das Ergebnis des mehrjährigen Forschungsprojektes „lautlos&einsatzbereit“ aus Niedersachsen. Die Erkenntnisse haben zu einem neuen Leitfaden geführt.

Weiterlesen
13.07.2021 - 11:57

Capgemini beschafft nur noch BEV und PHEV als Firmenwagen

Das Beratungs- und IT-Dienstleistungsunternehmen Capgemini hat angekündigt, für die eigene Firmenfahrzeugflotte ab sofort nur noch Bestellungen von Elektro- oder Hybridautos zuzulassen. Die derzeit 12.000 Diesel- und Benzinfahrzeuge sollen auf diese Weise sukzessive ersetzt werden – mit dem Ziel einer vollelektrischen Flotte bis 2030.

Weiterlesen
01.07.2021 - 10:54

Büchen: Kleine Gemeinde mit großen Klima-Ambitionen

Die kleine Kommune Büchen legt mit ihren 6.300 Einwohnern viel Ehrgeiz an den Tag, um einen Beitrag zur Klimawende zu leisten. Der knapp 60 Kilometer südöstlich von Hamburg gelegene Ort hat sich 2015 ein eigenes Klimaschutzkonzept verpasst und schafft in diesem Zuge zunehmend Elektroautos und Solaranlagen an. 

Weiterlesen
24.06.2021 - 10:20

Siemens führt E-Dienstwagen-Wechsel per Klick ein

Siemens legt ab Januar 2022 ein neues, digitales Dienstwagen-Flottenmodell für leitende Angestellte auf. Dafür kooperiert der Konzern mit Sixt. Ziel des Technologiekonzerns ist der erweiterte Zugang zu umweltfreundlichen Antriebsarten und damit ein zusätzlicher Anreiz zur Nutzung von Elektrofahrzeugen.

Weiterlesen
23.06.2021 - 13:55

Schindler-Beschäftigte fahren bald elektrisch

Aufzüge und Fahrtreppen von Schindler funktionieren seit jeher mit Strom – nun zieht Schindler Deutschland bei seiner Mobilität auf der Straße nach: Das Unternehmen hat angekündigt, in den kommenden Jahren die gesamte Dienstwagenflotte auf Elektrofahrzeuge umzustellen.

Weiterlesen
22.06.2021 - 14:10

National Grid will US- und UK-Flotte elektrifizieren

Der Übertragungsnetzbetreiber National Grid schließt sich als nächstes großes Unternehmen der Initiative EV100 der Climate Group an und verpflichtet sich damit, seine Flotte in Großbritannien und den USA bis 2030 komplett zu elektrifizieren und Ladestationen an seinen Standorten zu installieren.

Weiterlesen
03.06.2021 - 09:41

E-Transporter bei MMK: Top für Stop-and-Go im Ruhrpott

Das mittelständische Logistikunternehmen MMK-Frachtdienste hat erste E-Transporter beschafft, mit denen die Mitarbeiter tagtäglich für den Paketdienst GLS in Dortmund im Einsatz sind. Vom urbanen Fokus will die Firma dank nun höherer Reichweiten der Fahrzeuge auch in die Überlandzustellung gehen.

Weiterlesen
27.05.2021 - 11:47

Lade-Offensive an allen 40 deutschen Coca-Cola-Standorten

Mit der Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH plant das größte deutsche Getränkeunternehmen die komplette Elektrifizierung seiner Flotte bis 2025. Den Aufbau der Ladeinfrastruktur an den rund 40 deutschen Standorten wird Vattenfall übernehmen. Wir haben mit Fermin Bustamante, Director Sales & Operations bei Vattenfall, über das Großprojekt gesprochen.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/09/17/emovy-bietet-thg-quotenhandel-fuer-e-flottenbetreiber/
17.09.2021 11:06