Schlagwort: Fuhrpark

28.06.2022 - 09:48

Hermes liefert ab Ende 2023 in Hamburg emissionsfrei aus

Der Logistiker Hermes Germany will im Zuge von„Green Delivery Hamburg“ erstmals eine ganze Stadt emissionsfrei beliefern. Mit Abschluss der mehrphasigen Umstellung Ende 2023 sollen über 240 vollelektrisch betriebene Fahrzeuge in allen Postleitzahlgebieten jährlich zwölf Millionen Sendungen transportieren.

Weiterlesen
23.06.2022 - 15:34

GP Joule launcht Planungstool für Ladeinfrastruktur

Der eMobility-Projektierer GP Joule Connect hat mit E.xpert ein neues Planungstool vorgestellt. E.xpert arbeitet mit KI-basierten Algorithmen und ist mit Erfahrungswerten aus den mehr als 800 Projekten im Netzwerk von GP Joule gefüllt. Damit soll der Einstieg in Lade-Projekte vereinfacht werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

coperion

– ANZEIGE –

Schaltbau Muenchen

07.04.2022 - 14:50

BMDV startet Förderaufruf für Lade- und eMobility-Konzepte

Das Bundesverkehrsministerium unterstützt Kommunen und Unternehmen bei der Erstellung von nutzerorientierten und innovativen Elektromobilitäts- und Ladeinfrastrukturkonzepten. Die neue Förderung für die Studien stellte Verkehrsminister Volker Wissing auf der Konferenz „Elektromobilität vor Ort“ vor.

Weiterlesen
31.03.2022 - 11:24

„electrive.net LIVE“: So gelingt die Elektromobilität im Fuhrpark

Die Elektromobilität erfreut sich bei gewerblichen Flotten und Dienstwagen großer Beliebtheit – dank attraktiver Förderung und steuerlicher Vorteile. Aber auch aufgrund der stark gestiegenen Preise für Benzin und Diesel. Bei unserer Online-Konferenz vor fast 500 digitalen Gästen zeigen wir neue Lösungen und erklären Ihnen, worauf Sie bei der Ladeinfrastruktur achten müssen.

Weiterlesen
21.03.2022 - 09:49

Repower will Flotte bis 2024 elektrifizieren

Der Schweizer Energieversorger Repower hat angekündigt, bis Ende 2024 über eine komplett elektrifizierte Flotte verfügen zu wollen. Dafür wird das Unternehmen mit Sitz im Kanton Graubünden rund 100 Elektrofahrzeuge einsetzen.

Weiterlesen
10.03.2022 - 10:21

Wie hart der PHEV-Bestellstopp bei VW die Fuhrparkmanager trifft

Die Auswirkungen des Kriegs in der Ukraine und der folgenden Sanktionen sind inzwischen Tag für Tag deutlich zu spüren – etwa an der Tankstelle. Der Ukraine-Krieg hat aber auch (indirekt) dafür gesorgt, dass einige Plug-in-Hybride in diesem Jahr gar nicht mehr bestellbar sind – und das stellt einige Unternehmensflotten vor Herausforderungen.

Weiterlesen
23.02.2022 - 15:05

N‑Ergie kündigt Ausbau seines E-Fuhrparks an

N-Ergie will noch in diesem Jahr rund weitere 20 Elektroautos in seinen Fuhrpark aufnehmen. Derzeit nutzt der Nürnberger Energieversorger rund 150 Elektrofahrzeuge in seiner Flotte. Während vor einigen Jahren darin noch der VW e-Golf dominierte, sind es inzwischen andere Fahrzeuge.

Weiterlesen
09.02.2022 - 10:02

Ampel-Regierung schafft mehr E-Autos für Minister an

Mit dem Einzug der Grünen in die neue Bundesregierung steigt laut einem Medienbericht die Nutzung von Elektroautos als Dienstwagen. Ein E-Fahrzeug wird weiter genutzt, zwei E-Autos wurden angeschafft, eine konkrete Bestellung ist geplant. Verkehrsminister Volker Wissing hat sich offenbar noch nicht entschieden.

Weiterlesen
02.02.2022 - 15:45

Mer berät R+V-Kunden zu E-Flotten-Ladeinfrastruktur

Der Versicherer R+V schließt sich mit dem Ladeinfrastruktur-Anbieter Mer Solutions zusammen, um Flottenbetreibern Unterstützung im Bereich Elektromobilität zu ermöglichen. Bestimmte Firmenkunden der R+V können eine kostenlose Erstberatung zur Elektrifizierung ihres Fuhrparks in Anspruch nehmen.

Weiterlesen
01.02.2022 - 15:01

Dachser forciert Ausbau seiner E-Flotte

Der Logistikdienstleister Dachser treibt den Einsatz von elektrischen Lkw und Pkw innerhalb seines Netzwerks voran. Bis 2023 sollen mindestens 50 zusätzliche E-Lkw in Europa zum Einsatz kommen. Geplant ist zudem, rund 1.000 elektrische Pkw in die Firmen- und Dienstwagenflotte aufzunehmen. Im Rahmen von Pilotprojekten werden außerdem Brennstoffzellen-Lkw entwickelt und erprobt.

Weiterlesen
07.01.2022 - 11:33

Leasing-Dienstleister: ALD will Leaseplan übernehmen

ALD Automotive, die Leasing- und Mobilitätstochter der französischen Großbank Société Générale, hat angekündigt, seinen Wettbewerber Leaseplan für 4,9 Milliarden Euro zu übernehmen. Wachsen soll das Gemeinschaftsunternehmen NewALD vor allem mit Dienstleistungen in der E-Mobilität.

Weiterlesen
09.12.2021 - 10:59

Job für Wissing & Co.: Masterplan für die Mobilitätswende

Auf den neuen FDP-Verkehrsminister Volker Wissing und seine Ampel-Kollegen wartet viel Arbeit: Der Bundesverband Fuhrparkmanagement pocht auf einen Masterplan für die Mobilitätswende. Denn: Flottenbetreiber bräuchten mehr Rückendeckung aus der Politik. In einem Gastbeitrag formuliert Geschäftsführer Axel Schäfer, was er konkret von der künftigen Regierung fordert.

Weiterlesen
07.12.2021 - 12:41

Emissionsfrei im Stop-&-Go-Rhythmus der Abfallwirtschaft

Brennstoffzelle oder Batterie: Beide Antriebsarten finden zunehmend Eingang in Flotten kommunaler Müllentsorger. Wir haben uns bei der Freiburger Abfallwirtschaft und dem Abfallwirtschaftsbetrieb München umgehört. Die einen erproben derzeit zwei Brennstoffzellen-Müllfahrzeuge, die anderen einen vollelektrischen Abrollkipper.

Weiterlesen
02.12.2021 - 12:12

E-Mobility bei ABO Wind: Fast nur Solarstrom im Akku

ABO Wind, ein Projektentwickler für erneuerbare Energien mit Sitz in Wiesbaden, setzt bei der Umstellung seiner Flotte branchenbedingt ganz besonders hohe Maßstäbe an die Stromherkunft: 98 Prozent des Bedarfs der E-Fahrzeuge deckt das Unternehmen mit selbst erzeugtem Solarstrom. Im folgenden Gastbeitrag gibt uns The Mobility House Einblicke in die Vorgehensweise des Unternehmens.

Weiterlesen
25.11.2021 - 11:18

Zeiss: Feinmechaniker mit beherztem Griff zum Ladekabel

In der Zentrale von Zeiss in Oberkochen geht einer der größten gewerblichen Ladeparks Deutschlands in Betrieb. Auf zwei Werksstandorte verteilt, kommen 120 neue Ladepunkte zum Einsatz. 2022 sollen alle weiteren deutschen Zeiss-Standorte folgen. Als Energiedienstleister ist die EnBW ODR in das Projekt eingebunden. Wir beleuchten die Eckpunkte des Großprojekts.

Weiterlesen
18.11.2021 - 11:57

Kommunale Fuhrparks überflügeln E-Auto-Gesamtstatistik

Der Thinktank Agora Verkehrswende wirft ein Schlaglicht auf den Elektrifizierungsfortschritt in städtischen Fuhrparks. In einer nicht-repräsentativen, aber umfangreichen Studie zeigt sich dabei, dass in den Fuhrparks deutscher Kommunen bereits jedes fünfte Auto über einen elektrifizierten Antrieb verfügt. Ergo geht die Elektrifizierung in keinem Flottenbereich stärker voran als im kommunalen Sektor. Wir schauen uns die Umfrage […]

Weiterlesen
17.11.2021 - 14:37

BMVI startet Förderung von nicht-öffentlichen Gewerbe-Ladepunkten

Das Bundesverkehrsministerium hat eine neue Förderrichtlinie „Nicht öffentlich zugängliche Ladestationen für Elektrofahrzeuge – Unternehmen und Kommunen“ veröffentlicht. Darüber wird künftig der Aufbau von Ladeinfrastruktur an Mitarbeiterparkplätzen, für Elektrofahrzeuge betrieblicher oder kommunaler Flotten sowie für Dienstfahrzeuge gefördert.

Weiterlesen
04.11.2021 - 10:52

SAP erlaubt nur noch E-Dienstwagen ab 2025

Der deutsche Softwarekonzern SAP hat angekündigt, dass Mitarbeitende mit Anspruch auf einen Firmenwagen ab dem 1. Januar 2025 ausschließlich Elektrofahrzeuge bestellen können. SAP plant zudem bis zum Jahr 2030 die Elektrifizierung seines gesamten Fuhrparks, der rund 27.000 Fahrzeuge umfasst.

Weiterlesen
26.10.2021 - 14:47

Panion und AWS vor Launch ihrer eMobility-Cloud für Flotten

ABBs Corporate-Startup Panion und Amazon Web Services (AWS) starten die Testphase ihrer gemeinsam entwickelten digitalen Lösung für die Ladeplanung von Elektrofahrzeug-Flotten. Die cloudbasierte Software namens „Panion EV Charge Planning“ ist dem Echtzeitmanagement von E-Flotten und Ladeanlagen gewidmet.

Weiterlesen
26.10.2021 - 09:24

VW-Manager fahren weiter Verbrenner

Ursprünglich hatte Volkswagen seine Manager aufgerufen, möglichst CO2-freundliche Autos als Dienstwagen auszuwählen. Eine spezielle Regel dazu wurde bereits im Juni mangels verfügbarer E-Modelle aufgeweicht. Nun hat sich die Situation aufgrund des Elektro-Booms und des Chipmangels offenbar weiter verschärft.

Weiterlesen
21.10.2021 - 12:02

EAD elektrifiziert „alles, was zwei bis sechs Räder hat“

Der Darmstädter Kommunalbetrieb EAD hat die kommunale Mobilität Darmstadts bereits zu einem Fünftel auf E-Antriebe umgestellt – und das trotz eines denkbar großen Fahrzeug-Mix. Projektpartner ist The Mobility House. Das Technologieunternehmen schildert im folgendem Gastbeitrag die Details zu der umfangreichen Flotten-Elektrifizierung.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/06/28/hermes-liefert-ab-ende-2023-in-hamburg-emissionsfrei-aus/
28.06.2022 09:18