04.02.2021 - 13:00

CATL plant weitere Batteriezellfabrik in China

Der chinesische Batteriezellen-Hersteller CATL plant in der Stadt Zhaoqing ein weiteres Werk für seine Batteriezellen. Die Anlage mit anfänglich 25 GWh Kapazität war in der kürzlich veröffentlichten Investitionsplanung noch nicht enthalten.

Wie CATL nun bekannt gab, hat das Unternehmen mit der Provinzregierung von Guangdong eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, in deren Rahmen CATL in den Bau einer Produktionsstätte in der Stadt Zhaoqing investieren wird. In der ersten Phase ist eine Produktionskapazität von 25 GWh und eine Investition von 12 Milliarden Yuan (1,7 Milliarden Euro) geplant. CATL will laut der Mitteilung bis Ende 2030 in Guangdong eine Produktionskapazität von 150 GWh zu erreichen.

Einen genauen Zeitplan für die erste Phase nennt CATL in der Mitteilung nicht. In der Vergangenheit wurden meist 26 Monate veranschlagt. Es ist möglich, dass mit den bisher gesammelten Erfahrungen diese Zeitspanne verkürzt werden kann. Allerdings hat CATL bisher eher 15 GWh Produktionskapazität in der ersten Stufe veranschlagt, in Zhaoqing sollen es hingegen 25 GWh sein.

Wie in den Vereinbarungen mit Provinzregierungen beinahe schon üblich, verpflichtet sich CATL nicht nur zum Bau des Werks. Mit der Batteriezellproduktion sollen auch „damit verbundene Industrien“ unterstützt werden und das Unternehmen soll beim Aufbau eines Clusters für die Enerigewirtschaft mitwirken.

– ANZEIGE –



Erst im Januar wurde bekannt, dass CATL für 39 Milliarden Yuan (rund 5 Milliarden Euro) in drei Werken in China seine Produktionskapazitäten um 130 GWh ausbauen will. Genannt wurden Werke in Ningde (Provinz Fujian), Ritsuyang (Provinz Jiangsu) und Yibin (Sichuan). Ein Werk in Zhaoqing stand damals nicht auf der Liste – und muss also zu den genannten 130 GWh hinzugerechnet werden.

Dass CATL weiter stark ausbauen wird, ist aber nicht überraschend: Weltweit will das Unternehmen seine Produktionskapazitäten für Batteriezellen wie kürzlich berichtet auf 230 GWh in diesem Jahr und auf 1.200 GWh in 2025 erweitern.
greencarcongress.com, catl.com (auf Chinesisch)

– ANZEIGE –

Stellenanzeigen

Produktbetreuer nationale Gebäude- & E-Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Sales Manager/-in eMobility

Zum Angebot

E-Mobility Project Engineer (DACH)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/02/04/catl-plant-weitere-batteriezellfabrik-in-china/
04.02.2021 13:41