12.07.2021 - 09:33

Rivian plant Europa-Start Anfang 2022

Das unter anderem von Amazon und Ford unterstützte US-Startup Rivian will seine Elektrofahrzeuge ab Anfang 2022 auch in Europa verkaufen. Das bestätigte das Unternehmen in einer E-Mail an einen potenziellen europäischen Kunden.

Nähere Details zum Europastart werden bislang allerdings nicht genannt. Über die Mail an Kunden wurde unter anderem im „Rivian Owners Forum“ berichtet. Zuletzt gab es auch Gerüchte, das Unternehmen halte nach einem Fabrik-Standort Ausschau – angeblich im Vereinigten Königreich, Ungarn oder Deutschland. Auch Stellenausschreibungen, etwa einen Senior-Analyst für die Lieferplanung in der EMEA-Region, hatten zuletzt auf die Europa-Ambitionen hingedeutet.

Wann genau, über welches Vertriebsnetz und mit welchen Modellen der Europa-Start erfolgen könnte, geht auch aus der Kundenmail nicht hervor – Anfang 2022 ist die einzige grobe Information. Früheren Gerüchten zufolge könnte Rivian vorerst nur das E-SUV R1S nach Europa bringen, der etwas größere Pickup R1T soll vorerst nur in Nordamerika angeboten werden. Angeblich plant das Unternehmen auch etwas kleinere Baureihen mit Fokus auf Europa und China zu entwickeln, darüber ist aber noch nicht viel bekannt.

Klar ist, dass Rivian für den laufenden Monat wie berichtet den Auslieferungsstart der Launch Edition seines E-Pickups R1T in den USA plant. Im März hatte Rivian ambitionierte Pläne für eigene Ladenetzwerke in den USA und Kanada vorgelegt. Ob solche Ladenetzwerke auch für Europa geplant sind, ist noch nicht bekannt.
rivianownersforum.com

– ANZEIGE –

CampusForum

Stellenanzeigen

Manager (m/w/d) Kommunikation

Zum Angebot

Projekt Koordinator (m/w/d) Ladeinfrastruktur Elektromobilität

Zum Angebot

Systemtechniker Mercedes Benz 80 - 100% für E-LKW’s (m,w,d)

Zum Angebot

9 Kommentare zu “Rivian plant Europa-Start Anfang 2022

  1. BEV

    Der R1S für Europa, das wäre doch was, etwas frischer Wind.
    Neben dem NIO ES8 usw..
    Auch wenn der Absatz erst mal überschaubar sein könnte. Dann müssen die deutschen mal mehr in die Puschen kommen.

    • Flo

      Würd mir sofort einen kaufen.

  2. Seng Nan

    Eigentlich wollte ich mir einen Defender zulegen. Doch nachdem ich mehrfach hörte, dass Service und Ersatzteile nun eine Angelegenheit von Monaten sind, schaute ich mich um und stieß auf den Rivian R1. Der hat mich sofort angesprochen.

    • Chriss

      Vor allem mal ein Auto für Wohnwagenfahrer. Werde mit den 180kwh Akku bestellen. Dann kommt man auch mit 2to am Haken mit ner 3Stop-Strategie 1000km in den Urlaub an die Adria

  3. ALDO

    sofort her damit, wuerde ich sofort kaufen, waere damit das zweite moegliche e suv mit Anhaengeriast groesser 2 tonnen fuer wohnwagen geeignet.
    Die derzeitig einzige Alternative waere nur Bmw xi, ist aber wesentlich teuer und sieht eher altbacken aus gegen diesen design suv. adventurefeeling statt altbackener bmw status

  4. Schmid

    Würde sofort den Verkauf im Westen von München übernehmen

  5. Michael Hauri

    Fahre einen New Defedner, würde diesen sofort abgeben und mir den Rivian R1S zulegen. Genau so etwas fehlt in diesem Segment in Deutschland.

  6. Florian Werbke

    Wer auch immer den Vertrieb in Deutschland/Europa aufbauen möchte und dabei Unterstützung braucht, ich wäre sofort nach Möglichkeiten dabei. Auch die eigene Investition in einen R1T würde ich in Gang bringen wollen. Begeisterndes KfZ auch für den ansonsten in elektrischer Hinsicht bislang eher trägen Offroadmarkt.

  7. Helmut Krohn

    Habe drei Jahre einen neuen Dodge gefahren würde nun gerne einen Rivian kaufen, aber es scheint länger zu dauern bis man einen Rivian bekommt, vor allen einen Bestellen scheint schwieriger zu sein als gedacht und dann kommt die Frage auf wenn wirklich mal ein Problem auftaucht wer macht das ?????? Da muss sich noch viel ändern, würde mir gerne alle zwei zulegen, aber wie ist hier die Frage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/07/12/rivian-plant-europa-start-anfang-2022/
12.07.2021 09:43