01.11.2021 - 14:45

Forsee präsentiert flache Batterien für Offroad-Fahrzeuge

Forsee Power hat eine neue Reihe besonders dünner Batterien zum Einsatz in E-Fahrzeugen für die Bau- und Landwirtschaftsbranche sowie in E-Leichtfahrzeugen vorgestellt. Die Breite der Akkus beziffert der französische Batteriehersteller auf nur 128 Millimeter.

Schon Anfang des Jahres hatte Forsee Power angekündigt, eine neue Generation von besonders dünnen Batteriemodulen einzuführen. Die Akkus der Slim-Reihe sollen Kapazitäten von 5 bis 21 kWh, Spannungen von 50 V bis 120 V und einen Ladestrom von 106 A abdecken, hieß es seinerzeit. Mit Bushersteller Wrightbus nannten die Franzosen seinerzeit auch bereits einen ersten Abnehmer.

Nun stellt Forsee einen Akku dieser Zen-Slim-Serie speziell für Offroad-Anwendungen und E-Leichtfahrzeuge vor. Die 128 mm dünnen Akkus mit NMC-Lithium-Ionen-Zellen der neuen Baureihe Zen 8 Slim „sollen Fahrzeuge mit sehr geringem Platzangebot elektrifizieren, ohne den Raum für den Fahrer oder die Passagiere zu verändern“ und werden von dem französischen Hersteller in Form von Modulen und Packs mit integriertem Batteriemanagementsystem angeboten.

Die größte Herausforderung bei der Elektrifizierung von Off-Highway-Fahrzeuge etwa im Bau-, Landwirtschafts- und Industriesektor bestehe darin, die Batterien in ein Fahrzeug zu integrieren, das für die Aufnahme eines thermischen Antriebsstrangs ausgelegt sei, so Forsee in einer Mitteilung. Der verfügbare Raum sei  in der Regel begrenzt. Hier sollen die besonders flachen Batterien ihre Stärke ausspielen.

– ANZEIGE –


Die neue Baureihe bietet laut Forsee Power eine hohe Modularität und Skalierbarkeit, die die Installation von 16 Modulen in Reihe und sechs Abzweigungen parallel ermögliche, wodurch eine Vielzahl von Kombinationen von 8 kWh und 48 Volt bis zu 760 kWh und 800 Volt möglich werde. Darüber hinaus sollen die Zen-8-Slim-Batterien eine Energiedichte von 251 Wh/l, eine Lebensdauer von bis zu 5.000 Zyklen und „sehr robust, luft- und wasserdicht“ sein. Zur Ladeleistung führt Forsee aus, dass die Batterien „in nur einer Stunde auf 100 % aufgeladen werden können“.

Mit Blick auf die neue Baureihe werden laut Forsee aktuell mehr als zehn Projekte „mit großen europäischen und asiatischen OEMs untersucht“. Gefertigt werden sollen die Zen-8-Slim-Batteriesysteme für den europäischen Markt in Chasseneuil-du-Poitou in Frankreich und für den asiatischen Markt in Zhongshan in China.
forseepower.com

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Projektmanager/in Transformation im Bereich Automotive (w/m/d)

Zum Angebot
bp

EV Roaming Partner Manager Germany (m/f/d)

Zum Angebot

Sales & Partner Manager (w/m/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/11/01/forsee-praesentiert-flache-batterien-fuer-offroad-fahrzeuge/
01.11.2021 14:43