04.11.2021 - 15:42

Bedeo kauft NEVS Radmotoren-Spezialist Protean ab

Der Radmotoren-Spezialisten Protean Electric bekommt einen neuen Eigentümer. Der britische Elektrofahrzeug-Zulieferer und -Hersteller Bedeo übernimmt Protean von National Electric Vehicle Sweden (NEVS), einer Evergrande-Tochter, die aktuell die Turbulenzen ihrer Muttergesellschaft zu spüren bekommt.

Protean Electric wurde 2008 gegründet und hält nach eigenen Angaben mehrere Hundert Patente rund um Elektromotoren. Bekanntestes Produkt der Briten sind dessen Radmotoren auf Basis der unternehmenseigenen In-Wheel-Motor-Technologie (IWM) für Elektro-Pkw, leichte Nutzfahrzeuge und weitere Transportlösungen. 2019 übernahm die Saab-Nachfolgefirma NEVS (National Electric Vehicle Sweden) Protean, um dessen elektrische Antriebstechnologie in künftigen Elektroautos einzusetzen. Protean Electric wurde daraufhin weiter als unabhängiges Unternehmen geführt, gehörte seitdem über NEVS aber zu dem chinesischen Immobilienkonzern Evergrande.

NEVS ist als Evergrande-Tochter bekanntlich unmittelbar von den aktuellen Finanz- und damit einhergehenden Existenzsorgen des hoch verschuldeten chinesischen Immobilienkonzerns betroffen. 300 Mitarbeiter musste das Unternehmen zuletzt entlassen. Aktuell ist NEVS seinerseits auf der Suche nach einem neuen Eigentümer.

Auch der Verkauf von Protean Electric dürfte der Konsolidierung dienen. Das Unternehmen beschäftigt rund 150 Mitarbeiter in den USA, Großbritannien und China und geht nun in den Besitz von Bedeo über, einen in London ansässigen Zulieferer, der 2009 gegründet wurde und sich auf Lösungen für E-Fahrzeuge spezialisiert hat. Die finanziellen Rahmenbedingungen des Deals sind nicht publik. In einer begleitenden Mitteilung heißt es lediglich, dass Protean Electric weiterhin unter seiner Marke tätig sein und von seinem bestehenden Managementteam geleitet wird.

Der Zusammenschluss von Bedeo und Protean Electric bringe zwei Anbieter von Elektrofahrzeug-Technologien mit hohem Synergiepotenzial zusammen, heißt es in der Mitteilung. Bedeo werde sich durch den Zukauf zu einer „breit gefächerten Plattform für emissionsfreie Mobilität“ weiterentwickeln und seine geografische Reichweite von Großbritannien und Europa auf die Vereinigten Staaten und Asien ausdehnen.

– ANZEIGE –

„Wir kennen Protean Electric seit vielen Jahren durch unsere gemeinsame Zusammenarbeit“, äußert Osman Boyner, Gründer und CEO von Bedeo. „Die hochdifferenzierte proprietäre Technologie von Protean Electric und die starken Kundenbeziehungen haben den bisherigen, gut dokumentierten Erfolg des Unternehmens begründet, und wir sind zuversichtlich, dass die Kombination der Fähigkeiten und Produkte unserer beiden Unternehmen Bedeo noch tiefer in das Ökosystem der Elektromobilität eintauchen lässt.“

Protean ist die erste Akquisition im Rahmen der Wachstumsstrategie von Bedeo, die nach einer Kapitalbeschaffung durch den institutionellen Investor Ludgate zu Beginn dieses Jahres eingeleitet wurde. Man werde nun „weitere attraktive strategische und synergetische Akquisitionsmöglichkeiten im Bereich der Elektrifizierung prüfen“, so der Unternehmenschef.

Auch Protean-Chef Andrew Whitehead begrüßt den Zusammenschluss, der „das Unternehmen sowohl in Bezug auf die Größe als auch auf das Produktangebot auf die nächste Stufe heben wird“. Die Akquisition stelle sicher, dass man gut kapitalisiert sei, um die wachsende Nachfrage von bestehenden und neuen Kunden zu befriedigen. „Der Paradigmenwechsel hin zur Elektrifizierung des Transportwesens erfordert, dass unsere Kunden ihre Produkte an die sich ändernden Bedürfnisse anpassen, und gemeinsam sind wir ideal aufgestellt, um diesen Übergang zu beschleunigen.“
proteanelectric.com, bedeo.tech (PDF)

– ANZEIGE –

e-mobil-BW-connects

Stellenanzeigen

Key Account Manager (m/w/d) eMobility

Zum Angebot

Sales Manager:in Hospitality (m/w/d)

Zum Angebot

Solutions Sales Manager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/11/04/bedeo-kauft-nevs-radmotoren-spezialist-protean-ab/
04.11.2021 15:48