06.01.2022 - 13:30

Fastned gewinnt weitere Ausschreibungen in Frankreich

Fastned hat Ausschreibungen von Autoroutes du Sud de la France (ASF) für die Entwicklung und den Betrieb von drei weiteren Schnellladeparks an Autobahnen in Frankreich gewonnen. Die drei neuen Standorte befinden sich in Südfrankreich.

Sie liegen an den Raststätten Aire de la Plaine Forez Est (A 72), Aire d’Ambussum Nord (A 9) und Aire des Jardins des Causses du Lot (A 20). Also einmal südlich von Lyon, zwischen Montpellier und Nimes sowie nördlich von Toulouse.

Jeder Standort wird zunächst über acht Ladepunkte verfügen, die jeweils bis zu 300 kW liefern können – also wohl vier Hypercharger HYC300 von Alpitronic, wie sie Fastned bei den meisten seiner neuen Standorte aufbaut. Die Ladeparks sollen bis Ende 2022 fertiggestellt und eröffnet werden.

„Wir freuen uns sehr, dass wir von ASF als Schnellladeunternehmen für die Realisierung und den Betrieb von Schnellladestationen entlang wichtiger Autobahnen in Frankreich ausgewählt wurden“, sagt Fastned-CEO Michiel Langezaal. „Die Bereitstellung großer Standorte über langfristige Pachtverträge ist entscheidend für den Aufbau einer qualitativ hochwertigen Ladeinfrastruktur.“

– ANZEIGE –

Im November 2020 hatte Fastned bereits seine erste französische Ausschreibung für neun Standorte gewonnen, die von der französischen Autobahn- und Mautgruppe APRR/AREA durchgeführt wurde. Vor Ende November 2021 hat Fastned die zunächst vier Standorte, die aus dieser Ausschreibung hervorgingen, eröffnet. Inzwischen sind zwei weitere Stationen in Betrieb gegangen, womit aktuell an sechs Fastned-Stationen in Frankreich geladen werden kann. Zwei weitere Stationen werden in den kommenden Wochen entlang der A 5 (südlich von Paris) auf der Strecke in die Schweiz eröffnet.

Das französische Umweltministerium hat sich zum Ziel gesetzt, bis Ende 2022 alle 360 privaten Autobahnraststätten mit Ladeinfrastruktur auszustatten.  Fastned beteiligt sich nach eigenen Angaben an Ausschreibungen für etwa ein Drittel dieser Raststätten.
fastnedcharging.com

– ANZEIGE –

e-mobil-BW-connects

Stellenanzeigen

Key Account Manager (m/w/d) eMobility

Zum Angebot

Sales Manager:in Hospitality (m/w/d)

Zum Angebot

Solutions Sales Manager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Fastned gewinnt weitere Ausschreibungen in Frankreich

  1. notting

    Und die A35 nördl. von Straßburg ist immernoch praktisch ladesäulenfrei, während es nebenan an der A5 an fast jeder Autobahn-Raststätte 150kW gibt (außer BAD, da gibt’s nur 50kW).

    notting

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/01/06/fastned-gewinnt-weitere-ausschreibungen-in-frankreich/
06.01.2022 13:59