24.02.2022 - 12:07

eMobility update: Nissan Leaf bekommt Styling-Update, Dacia E-Kleinstwagen 2024, LiveWire E-Motorrad

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hallo zu einem frischen „eMobility Update“! Das sind die Neuigkeiten aus der Welt der Elektromobilität: Dacia plant neuen E-Kleinstwagen für 2024 ++ LiveWire bringt zweites E-Motorrad ++ Nissan Leaf bekommt Styling-Update ++ Neuer Wallbox-Test des ADAC ++ Und Polestar liefert bis vor die Haustür ++

#1 – Dacia plant E-Kleinstwagen für 2024

Dacia wird 2024 einen neuen Elektro-Kleinstwagen auf den Markt bringen. Das Modell wird aber nicht die zweite Elektro-Baureihe der Billig-Marke, sondern soll den erst 2021 eingeführten Dacia Spring ablösen. Das wurde im Rahmen der Bilanz-Pressekonferenz des Renault-Konzerns bekanntgegeben. Dass die Allianz aus Renault, Nissan und Mitsubishi – und damit auch die zu Renault gehörende Marke Dacia – ihr E-Vorhaben beschleunigt, ist bekannt.

#2 – LiveWire bringt zweites E-Motorrad

Harley-Davidson plant für seine Elektromotorrad-Marke LiveWire ein zweites Modell. Das Zweirad soll den Namen Del Mar tragen und im Sommer auf den Markt kommen. Als günstigeres Modell unterhalb der LiveWire One wird das Motorrad auf einer neuen Plattform namens Arrow aufbauen. Wie Harley-CEO Jochen Zeitz kürzlich verriet, wird die Plattform den Akku als tragendes Bauteil nutzen, der den Lenkkopf mit der Schwingenlagerung verbindet.

#3 – Nissan Leaf bekommt Styling-Update

Nissan hat seinem ersten Großserien-Elektrofahrzeug eine Schönheitskur spendiert. Damit stellen die Japaner nun den neuen Modelljahrgang vor. Kunden können neben sechs einfarbigen Lackierungen und fünf Zweifarb-Optionen nun unter zwei weiteren Lackierungen auswählen: Universal Blue und Magnetic Blue. Neu sind auch 16- und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen mit glatter schwarzer Oberfläche. Zudem ziert das neue Markenlogo künftig die Räder und den Frontgrill des Elektroautos.

#4 – Neuer Wallbox-Test des ADAC

Der ADAC hat wieder Wallboxen getestet. Dabei konnten zehn von zwölf Heimladestationen für Elektroautos mit dem Gesamtergebnis „gut“ überzeugen. Zwei Modelle fielen wegen Sicherheitsmängeln durch. Interessantes Detail: Bei mehr als 400 Testladungen gab es nur zwei Lade-Abbrüche. Was die Ladefunktion angeht, ist auf die Boxen also Verlass.

#5 – Polestar liefert bis an die Haustür

Die schwedisch-chinesische Elektroauto-Marke Polestar bietet ihren Kunden neuerdings einen exklusiven Lieferservice bis vor die Haustür an. Dieser Home Delivery Service umfasst eine persönliche Einweisung ins gelieferte Fahrzeug durch einen Polestar Specialist und kostet deutschlandweit 715 Euro.

eMobility update – jetzt auch als Audio-Podcast hören

 

Sie können den Podcast abonnieren: bei Apple-iTunes >>; bei Spotify >>; bei Google Podcasts >>

– ANZEIGE –

electrive.net live

Stellenanzeigen

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter:in (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Manager (m/w/d) EV Charging Strategy and Business Development

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/02/24/emobility-update-nissan-leaf-bekommt-styling-update-dacia-e-kleinstwagen-2024-livewire-e-motorrad/
24.02.2022 12:50