29.04.2022 - 13:49

Mailand bestellt 75 E-Busse bei Solaris

Das Mailänder Nahverkehrsunternehmen ATM setzt die Umstellung seiner Busflotte auf E-Antriebe fort: ATM hat weitere 75 Elektrobusse bei Solaris geordert – die Urbino 12 electric sollen noch in diesem Jahr in Mailand eintreffen.

Die neue Order ist Teil eines Rahmenvertrags aus dem Jahr 2019 über bis zu 250 E-Busse. Die ersten beiden Abrufe aus dem Vertrag über insgesamt 140 Urbino electric (davon 100 im zweiten Los) wurden laut Solaris bereits ausgeliefert – mit den 75 weiteren Bussen steigt die Gesamtzahl auf 215 Fahrzeuge.

Die Zwölf-Meter-Busse für Mailand haben laut der Mitteilung eine fast 400 kWh große Batterie. Diese kann per Top-Down-Pantograf schnell geladen werden. Die Busse werden von der üblichen Elektroachse mit zwei integrierten E-Motoren angetrieben und können (inklusive Stehplätze) 75 Fahrgäste transportieren.

Für Mailand und ATM ist die Order nur ein weiterer Zwischenschritt auf dem Weg, bis 2030 die komplette Busflotte umzustellen und alle Dieselbusse auszumustern. Dafür wurde im Februar vom Stadtrat die Freigabe für ein 249 Millionen Euro schweres Flottenerneuerungsprogramm erteilt. Mit dem Geld kann ATM bis Juni 2026 insgesamt 350 neue emissionsfreie Busse für den ÖPNV und die Infrastruktur hierfür beschaffen.
solarisbus.com

– ANZEIGE –

electrive.net live

Stellenanzeigen

Manager (m/w/d) Kommunikation

Zum Angebot

Projekt Koordinator (m/w/d) Ladeinfrastruktur Elektromobilität

Zum Angebot

Systemtechniker Mercedes Benz 80 - 100% für E-LKW’s (m,w,d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/04/29/mailand-bestellt-75-e-busse-bei-solaris/
29.04.2022 13:46