04.08.2022 - 10:07

Tesla nimmt wieder Europa-Bestellungen für Model S und X an

Tesla hat den Neustart des Model S und Model X in Europa bestätigt, der sich zu Beginn auf die Plaid-Versionen beschränken wird. Bestellungen für die Plaid-Versionen werden ab sofort angenommen, die ersten Auslieferungen werden für November oder Dezember 2022 angekündigt.

Das Model S Plaid, das bei dem „Refresh“ der beiden großen Baureihen Anfang 2021 vorgestellt wurde, soll nun in Europa mindestens 137.990 Euro kosten. Das Model X Plaid wird im Tesla-Konfigurator für mindestens 140.990 Euro geführt. In beiden Fällen handelt es sich um weiß lackierte Fahrzeuge mit den jeweils kleineren Felgen (Model S: 19 Zoll, Model X: 20 Zoll). Andere Lackierungen kosten zwischen 1.800 und 2.200 Euro Aufpreis, die jeweils zwei Zoll größeren Felgen kosten 4.900 bzw. 5.900 Euro mehr.

Im Innenraum ist die Standard-Ausführung schwarz, die Optionen in Weiß oder Creme kosten 2.400 Euro. Im Falle des Model X ist zu erwähnen, dass im deutschen Konfigurator derzeit nur die Version mit sechs Sitzen geführt wird. Die Preise für die beiden Autopilot-Optionen „Enhanced Autopilot“ und „Volles Potenzial für autonomes Fahren“ kosten wie beim Model 3/Y 3.800 bzw. 7.500 Euro mehr.

Anders als beim Model 3/Y ändert sich die prognostizierte Lieferzeit nicht, wenn man das Basismodell oder optionale Extras bestellt – die Anzeige bleibt bei „Dezember 2022 – Februar 2023“. Weitere Versionen des überarbeiteten Model S und Model X sollen im nächsten Jahr folgen.

Tesla hatte nach der erwähnten Vorstellung der überarbeiteten Versionen des Model S und Model X im Juni (Model S) bzw. im Oktober (Model X) mit den ersten Auslieferungen an US-Kunden begonnen. Allerdings lief dieser Auslieferungsstart holprig und es kam immer noch zu Verzögerungen.

– ANZEIGE –


Für Europa hatte sich der Marktstart der Refresh-Premiummodelle bereits mehrfach verschoben. Ursprünglich sollte ihre Auslieferung im September 2021 starten, in der Folge wurde der Termin im Online-Konfigurator mehrfach nach hinten datiert. Im Oktober 2021 erfolgte eine weitere Verschiebung auf „Ende 2022“. Damals kostete das Model S Plaid noch 126.990 Euro, das Model X Plaid war mit 116.990ß Euro zu diesem Zeitpunkt sogar etwas günstiger als das Model S.

Im Dezember 2021 wurde bekannt, dass Tesla keine weiteren Bestellungen aus Europa für seine beiden großen Baureihen annimmt. Bis zur nun erfolgten Änderung im Konfigurator wurden dort keine EU-Preise für die beiden Modelle genannt.
teslamag.de, linkedin.com, telsa.com (Model S), tesla.com (Model X)

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Projektmanager/in Transformation im Bereich Automotive (w/m/d)

Zum Angebot
bp

EV Roaming Partner Manager Germany (m/f/d)

Zum Angebot

Sales & Partner Manager (w/m/d)

Zum Angebot

4 Kommentare zu “Tesla nimmt wieder Europa-Bestellungen für Model S und X an

  1. Emobilitätsberatung-berlin K.D.Schmitz

    Es ist verwunderlich, das einige Tesla Käufer immer noch für einen „Autopilot“ 7500,- EUR zahlen, obwohl bekannt ist das es seit Jahren nicht funktioniert. Und m.E. nach, wird es auch nicht funktionieren. Es kann sich bei diesen Käufern eigentlich nur um „Fans“ handeln.

    • Sebastian

      Das nennt man Entwicklungshilfe für den (bilanziert) reichsten Mann der Erde. (zumindest bei den offiziell erwähnten Menschen… Bei Aramco lachen die nur über Tesla.

    • Hans

      In den USA funktioniert das ‚Navigate on Autopilot‘ ziemlich gut, was ich so bei Youtube gesehen hab. Für mich ziemlich nah an dem, was ich mir unter Autonomes Fahren vorstelle. Tesla hat sich da mit Europa aber wahrscheinlich etwas verhoben, da ist ja nichts in Aussicht?! Müssten sie schon länger rausnehmen diese Option. Aber wer weiß, PCs werden ja jedes Jahr effizienter und schneller, vielleicht kommt ja noch was.

  2. Sebastian

    Bei einem normalen Longrange mit runden Lenkrad bestelle ich wieder… meine aktuelle Tesla Gurke ist eh bald 8 Jahre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/08/04/tesla-nimmt-wieder-europa-bestellungen-fuer-model-s-und-x-an/
04.08.2022 10:25