12.08.2022 - 11:44

EVgo bestellt 1.000 Schnelllader bei Delta

Der US-Ladeinfrastrukturbetreiber EVgo hat Delta Electronics mit der Lieferung von 1.000 Schnellladesäulen beauftragt. Bei den Delta-Geräten für EVgo wird es sich hauptsächlich um HPC-Säulen mit bis zu 350 kW Leistung und Power-Sharing-Funktionalität handeln.

Um welches Ladesäulen-Modell es sich genau handelt, wird in der Mitteilung nicht genannt. Auf seiner Produkt-Webseite führt Delta Americas bisher nur DC-Ladegeräte mit maximal 150 kW auf. Auch auf anderen Webseiten von Delta wird die UFC 200 mit 200 kW Ladeleistung als bisher leistungsstärkstes Modell geführt.

EVgo wird die Delta-Produkte für verschiedene Projekte einsetzen, darunter auch das kürzlich angekündigte Projekt von EVgo mit General Motors und der Pilot Company. Alle Ladesäulen werden aber in das „eXtend“-Ladenetz von EVgo eingebunden.

„EVgo ist bestrebt, das Aufladen von Elektrofahrzeugen für alle bequem und zuverlässig zu machen, weshalb es von entscheidender Bedeutung ist, dass unser Netzwerk aus qualitativ hochwertigen Ladegeräten besteht, die durch eine Erfolgsbilanz in Bezug auf Innovation, Zuverlässigkeit und Technologieführerschaft gestützt werden“, sagt Cathy Zoi, CEO von EVgo.
evgo.com, delta-americas.com (Produkt-Seite)

– ANZEIGE –

CampusForum

Stellenanzeigen

Manager (m/w/d) Kommunikation

Zum Angebot

Projekt Koordinator (m/w/d) Ladeinfrastruktur Elektromobilität

Zum Angebot

Systemtechniker Mercedes Benz 80 - 100% für E-LKW’s (m,w,d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/08/12/evgo-bestellt-1-000-schnelllader-bei-delta/
12.08.2022 11:23