Schlagwort:

10.01.2019 - 15:11

USA: GM kooperiert mit EVgo, ChargePoint und Greenlots

General Motors kooperiert in den Vereinigten Staaten mit den drei großen Ladenetzwerken EVgo, ChargePoint und Greenlots, um Kunden des vollelektrischen Chevrolet Bolt den unkomplizierten Zugang zu den über 31.000 Ladepunkten der Anbieter zu ermöglichen.

Weiterlesen
11.08.2018 - 14:31

Virginia setzt VW-Strafzahlung für Ladenetz-Aufbau ein

Der US-Bundesstaat Virginia wird Strafzahlungen von Volkswagen, die ihm infolge des Abgasskandals anteilig zustehen, u.a. in den Aufbau eines Ladenetzes investieren. Als verantwortlichen Infrastrukturspezialisten für den Aufbau hat der Staat nun EVgo ausgewählt.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



15.04.2018 - 18:16

GMs Carsharing-Marke Maven plant eigenes Ladenetz

General Motors will für seine Car- und Ridesharing-Marke Maven in den Vereinigten Staaten ein eigenes Netz an Ladestationen aufbauen und kooperiert hierfür mit dem Ladenetzbetreiber EVgo. Geplant sind „Hunderte“ Stromzapfsäulen.

Weiterlesen
15.11.2017 - 15:02

Neues Schnellladenetz DRIVEtheARC in Kalifornien fertig

DRIVEtheARC heißt ein neuer Schnellladekorridor in Kalifornien, der nun eröffnet wurde. Er umfasst 55 Multi-Standard-Schnelllader an 25 Standorten, die sich von Monterey (zwischen San Francisco und Los Angeles) bis zum Lake Tahoe an der Grenze zu Nevada erstrecken. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –



28.02.2017 - 11:49

EVGo und ABB errichten 150-kW-Ladestation in Fremont

EVGo und ABB kündigen den Bau einer Ladestation mit 150 kW Ladeleistung und späterer Upgrade-Möglichkeit auf 350 kW im kalifornischen Fremont an – quasi vor der Haustür von Tesla. Der Highspeed-Lader dient vorerst zu Forschungs- und Testzwecken. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2016/12/16/evgo-installiert-erste-350-kw-ladestation-in-den-usa/
16.12.2016 08:24