28.09.2022 - 14:15

Smart #1 startet bei 41.490 Euro

Smart hat die ersten europäischen Preise für sein E-SUV #1 veröffentlicht. In Deutschland startet das Pro+ genannte Basismodell zu Preisen ab 41.490 Euro, darüber sind noch drei weitere Varianten im Angebot. Vorbestellungen für alle vier Varianten sind in Deutschland ab dem 18. Oktober 2022 möglich.

Über dem #1 Pro+ sind der #1 Premium (ab 44.990 Euro) und der Brabus-Ableger (48.990 Euro) positioniert. Zwischen diesen beiden Varianten liegt noch die #1 Launch Edition, die bei 46.290 Euro startet. Wie lange die Launch Edition erhältlich sein wird, gibt Smart aber nicht an.

Dafür gibt es einige Infos zum Zeitplan: Neben Deutschland sollen auch in anderen wichtigen europäischen Märkten die Vorbestellungen des Smart #1 im Oktober beginnen, sofern es sich um einen Linkslenker handelt. Die ersten Autos sollen laut Smart dann Anfang 2023 an Kunden ausgeliefert werden, womit der #1 also wohl nur noch mit dem ab 2023 gültigen Umweltbonus förderfähig sein wird – und nicht mehr von den höheren Fördersätzen bei Zulassung in 2022 profitieren kann.

Ab Januar sollen Kunden im Vereinigten Königreich auch die Launch Edition des #1 als Rechtslenker bestellen können – jedoch nur 100 Exemplare. Die drei anderen Ausstattungen sollen ab dem Q2 2023 bestellbar sein, die Auslieferungen werden ab dem dritten Quartal in Aussicht gestellt.

Smart hatte die Serienversion des #1 im April vorgestellt. Das Fahrzeug hat (abgesehen von dem Markennamen) nichts mehr mit den bekannten Kleinwagen gemein. Der #1 basiert auf der SEA-Plattform von Geely und ist stolze 4,27 Meter lang. Der E-Antrieb leistet 200 kW, die 66 kWh große Batterie sorgt für bis zu 440 Kilometer WLTP-Reichweite.

– ANZEIGE –

MHC Mobility

„Mit dem kommenden Beginn der Vorbestellung geht auch unser Direktvertriebsansatz an den Start“, sagt Dirk Adelmann, CEO Smart Europe. „Jetzt können unsere Kunden die #1 Line auswählen, die am besten zu ihren Anforderungen passt, und selbst bestimmen, in welcher Form sie das Fahrzeug besitzen oder nutzen möchten. Mit dieser Flexibilität wollen wir nicht nur unsere Branche voranbringen, sondern besonders auch den Alltag unserer Kunden auf eine positive und nachhaltige Weise prägen.“

Übrigens: In dem neuen Smart-Heimatmarkt China hat das Unternehmen bereits vor einigen Tagen mit den Auslieferungen des #1 begonnen – etwa in Peking, Shanghai, Guangzhou, Shenzhen, Nanjing, Hangzhou, Changsha und Hefei. In China ist der #1 zu Preisen ab 194.200 Yuan (28.055 Euro) erhältlich, jedoch in der in Europa nicht verfügbaren Ausstattung Pure+. Der #1 Pro+ ist in China ab 209.200 Yuan erhältlich, was derzeit 30.220 Euro entspricht.
smart.com (Preise), cnevpost.com (China-Auslieferungen)

– ANZEIGE –

electrive.net live

Stellenanzeigen

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter:in (m/w/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Manager (m/w/d) EV Charging Strategy and Business Development

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Smart #1 startet bei 41.490 Euro

  1. Emobilitätsberatung-berlin K.D.Schmitz

    Da haben wir ja nun endlich Preise des neuen großen Smart. Bei den aktuellen Preisen die aufgerufen werden, war es in der Höhe zu erwarten. Die notwendige Sonderausstattung wird erstmal noch eine Zeitlang das BAFA übernehmen. Wir haben also hier einen Zweit- oder Stadtwagen für 40k. Mal sehen wie der In China entwickelte, in China gebaute „Mercedes“ sich in Deutschland schlägt. Ich denke es wird ein Konkurrent zum Mini. Ich hoffe auf lieferbare Volumen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/09/28/smart-1-startet-bei-41-490-euro/
28.09.2022 14:29