10.11.2022 - 12:12

Sono will Werkstätten von Bosch Car Services nutzen

Sono Motors und Bosch haben eine Kooperation für ein gemeinsames europaweites Werkstattnetz vereinbart. Für das kommende Solar-Elektroauto von Sono sollen den Nutzern alle Dienstleistungen in teilnehmenden Werkstätten zur Verfügung stehen, darunter Reparatur-, Service-, Wartungs- und Garantiedienste.

Die insgesamt 50 qualifizierten Standorte des Bosch Car Service werden so verteilt liegen, dass sie Großstädte und ruralen Raum gleichmäßig abdecken, wie Sono Motors mitteilt. Zusätzliche autorisierte Standorte sollen im weiteren Roll-out folgen, „um ein flächendeckendes Servicenetz in vielen weiteren europäischen Ländern abzubilden“.

In diesen Partnerwerkstätten aus dem Bosch-Car-Service-Netzwerk wird das Startup im Vorfeld das Werkstattpersonal schulen. Damit sollen die Werkstätten autorisiert sein, alle Reparaturen im Hochvolt-, Fotovoltaik- und Sicherheitsbereich durchzuführen. Bei Bedarf werden sie jedoch vom technischen Außendienst von Sono Motors unterstützt. Nur diese autorisierten Partnerwerkstätten dürfen Instandsetzungs-, Garantie- und Aktionsarbeiten durchführen.

Diese Werkstätten sollen an der Außenfassade ein Schild mit dem Schriftzug  „Sono Motors Service Partner“ anbringen. Zusätzlich plant das Unternehmen einen Werkstattfinder auf der eigenen Website.

Kleinere Reparaturarbeiten, die nicht unter die genannten Instandsetzungs-, Garantie- und Aktionsarbeiten fallen, können auf Wunsch auch von freien Werkstätten durchgeführt werden. Hierfür kündigt Sono an, dass man ein Sion-Handbuch in reduziertem Umfang für alle rund 22.000 freien deutschen Werkstätten zugänglich machen werde.

– ANZEIGE –


„Unsere strategische Partnerschaft mit Bosch Car Service, dem Profipartner rund ums Auto, macht uns stolz und beweist uns, dass wir uns als OEM etablieren“, sagt Laurin Hahn, CEO und Mitbegründer von Sono Motors. „Die Marke Bosch steht für höchste Qualität, und die Werkstattexpert:innen von Bosch Car Service warten und reparieren nach modernsten Standards. Das macht Bosch zum perfekten Partner für Sono Motors, um unseren Kund:innen vollumfänglich und europaweit alle Dienstleistungen anzubieten.“

Sono Motors hatte Ende Juli das Serien-Design des seit Jahren in der Entwicklung befindlichen Sion vorgestellt. Die Produktion des Solar-Elektroautos soll im zweiten Halbjahr 2023 bei Valmet Automotive in Finnland anlaufen.
sonomotors.com

– ANZEIGE –


Stellenanzeigen

Partner Manager:in Roaming - E-Mobility (w/m/d)

Zum Angebot

Produktmanager E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Leiter/in alternative Tank- und Ladeinfrastruktur (m/w/d)

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Sono will Werkstätten von Bosch Car Services nutzen

  1. Rudolf Neuhold

    Liebes Sono-Team!
    Die Idee, dieses BEV zu konstruieren ist ja grandios. Was ich aber nicht verstehe ist, dass man nicht eine attraktivere Karosserie geplant hat. Mich würde eure Meinung dazu interessieren.
    Mit freundlichen Grüßen
    Rudi

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/11/10/sono-will-werkstaetten-von-bosch-car-services-nutzen/
10.11.2022 12:40