Schlagwort: Brasilien

02.08.2021 - 10:42

Lilium verhandelt über Großauftrag aus Brasilien

Das E-Flugtaxi-Startup Lilium verhandelt nach eigenen Angaben mit der brasilianischen Fluggesellschaft Azul über den Verkauf von 220 Maschinen mit einem Gesamtwert von einer Milliarde US-Dollar. Es wäre für das Unternehmen der erste Auftrag aus Brasilien.

Weiterlesen
30.07.2021 - 14:24

Renault: Energie-Ökosystem auf brasilianischem Archipel

Renault realisiert auf der brasilianischen Inselgruppe Fernando de Noronha ein smartes Energie-Ökosystem aus Elektroautos, mit Solarzellen betriebenen Ladestationen und der Rückspeisung überschüssiger Energie in das Stromnetz. Es ist bereits das dritte Projekt dieser Art der Franzosen.

Weiterlesen
15.06.2021 - 09:50

Volkswagen läutet E-Lkw-Serienfertigung in Brasilien ein

Volkswagen Caminhões e Ônibus (VWCO) hat am Montag mit der Serienproduktion seines ersten rein elektrischen Lkws in Brasilien begonnen. Die südamerikanische Marke fertigt den Verteiler-Lkw e-Delivery in der brasilianischen Stadt Resende und plant zunächst 1.000 bis 3.000 Einheiten pro Jahr.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

09.06.2021 - 12:31

eVTOL: Zwei Großaufträge für Embraer-Spinoff Eve

Der E-Fluggerätebauer Eve Urban Air Mobility Solutions, eine Tochter des brasilianischen Flugzeugbauers Embraer, hat innerhalb weniger Tage zwei Großaufträge erhalten. Sowohl Halo Aviation als auch Helisul Aviation ordern etliche Exemplare von Eves senkrecht startenden und landenden Elektro-Flugtaxi.

Weiterlesen
17.03.2021 - 14:11

BYD: Erster in Brasilien lokal gefertigter E-Gelenkbus

BYD hat seinen ersten in Brasilien gefertigten Elektro-Gelenkbus vorgestellt. Bis Oktober dieses Jahres will der Hersteller zusammen mit Partner Marcopolo zwölf Exemplare des E-Gelenkbusses für den Einsatz auf Brasiliens erstem reinen Elektrobus-Korridors in São José dos Campos ausliefern.

Weiterlesen
23.01.2021 - 09:36

Brasilien: Brauerei Ambev ordert weitere 1.000 E-Fahrzeuge

Die brasilianische Brauerei Ambev, die bis 2023 1.600 E-Lkw von Volkswagen Caminhões e Ônibus in ihre Flotte aufnehmen will, hat nun weitere 1.000 Elektrofahrzeuge geordert – und zwar diesmal beim brasilianischen Hersteller Agrale und dessen assoziiertes Startup FNM.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



23.07.2020 - 14:39

Oxis und Texas Aircraft entwickeln E-Flugzeug in Brasilien

Der Lithium-Schwefel-Batteriespezialist Oxis Energy hat zusammen mit Texas Aircraft Manufacturing die Entwicklung eines mit Oxis-Zellen ausgerüsteten Elektroflugzeugs für Trainingsflüge angekündigt. Die Kooperation ist für die Briten bereits die zweite Entwicklungspartnerschaft im Luftfahrtbereich.

Weiterlesen
05.06.2020 - 09:48

Lade-Probleme der anderen Art

Diebe eines Elektroautos in Brasilien haben (natürlich vergeblich) versucht, dieses an einer Tankstelle mit Sprit zu versorgen. Als ein Polizeiwagen auf das Tankstellengelände fuhr, machten sie sich aus dem Staub, konnten aber später verhaftet werden.
insideevs.com

12.05.2020 - 12:01

Brasilien: Oxis mietet Mercedes-Fabrik in Juiz de Fora an

Der Plan des Lithium-Schwefel-Batteriespezialisten Oxis Energy zur Serienproduktion von Li-S-Zellen in Brasilien wird konkreter: Das Unternehmen hat eine Produktionsstätte von Mercedes-Benz Brazil in Juiz de Fora im brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais angemietet.

Weiterlesen
07.04.2020 - 16:27

ZEBRA: Elektrobus-Offensive in Lateinamerika

Das Projekt ZEBRA (Zero Emission Bus Rapid-deployment Accelerator) hat sich der Beschleunigung des Rollouts von Elektrobussen in Lateinamerika verschrieben. Im Fokus stehen zunächst die Großstädte Medellin, Mexico City, São Paulo und Santiago de Chile, in denen kumuliert rund 50.000 Busse verkehren.

Weiterlesen
13.01.2020 - 13:55

Lime zieht seine E-Tretroller aus zwölf Metropolen ab

Der E-Tretroller-Anbieter Lime zieht sich mangels Profitabilität aus zwölf Städten zurück. In den USA sind dies Atlanta, Phoenix, San Diego und San Antonio, in Lateinamerika Bogotá, Buenos Aires, Montevideo, Lima, Puerto Vallarta, Rio de Janeiro und São Paulo sowie in Europa die österreichische Stadt Linz.

Weiterlesen
04.12.2019 - 10:53

Hyundai legt E-Strategie bis 2025 fest

Die Hyundai Motor Company hat ihre Roadmap „Strategy 2025“ vorgelegt, in der sich der südkoreanische Konzern auch Ziele für die Elektrifizierung setzt. Bis zum Zieljahr der Strategie will Hyundai zu einem der drei größten EV-Herstellern der Welt aufsteigen.

Weiterlesen
02.10.2019 - 14:37

BYD liefert neun E-Lkw für Müllabfuhr nach Brasilien

BYD hat neun Elektro-Lkw an das städtische Reinigungsunternehmen von Rio de Janeiro ausgeliefert, welches die Stromer des Typs BYD T8 für die Müllabfuhr einsetzen wird. Dort soll die größte E-Lkw-Flotte mit BYD-Fahrzeugen außerhalb Chinas entstehen.

Weiterlesen
22.07.2019 - 11:32

Nissan Leaf mit 40 kWh ab 299 Euro monatlich im Leasing

Der Nissan Leaf ist in Deutschland ab sofort zu „besonders attraktiven“ Leasing-Konditionen erhältlich: Ab 299 Euro monatlich und ohne Anzahlung gibt es den Nissan Leaf ZE1 MY19 im 48-Monate-Leasing für Verträge, die bis zum 30. September 2019 abgeschlossen werden. 

Weiterlesen
12.02.2019 - 15:12

Oxis nennt Details zu Li-S-Zellenfertigung in Brasilien

Der Lithium-Schwefel-Batteriespezialist Oxis Energy, der erst kürzlich eine Reihe neuer Investoren vermeldet hat, kündigt nun den Bau der weltweit ersten Fertigungsanlage für die Massenproduktion von Li-S-Zellen an. Diese soll in der brasilianischen Stadt Belo Horizonte entstehen.

Weiterlesen
13.12.2018 - 17:25

Brasilien: BYD übergibt 15 E-Busse an São Paulo

Die größte Stadt Brasiliens hat ihre ersten Elektrobusse von BYD erhalten. Es handelt sich um 15 Fahrzeuge vom Typ BYD D9W, die im Rahmen eines Pilotprojekts in São Paulo eingesetzt werden. Spätestens im März 2019 sollen alle 15 Busse mit Elektroantrieb eingeflottet sein.

Weiterlesen
29.07.2018 - 11:08

BYD liefert 30 E-Fahrzeuge nach Brasilien aus

BYD hat seinen bisher größten Auftrag aus Brasilien abgeschlossen. Die brasilianische Stadt São José dos Campos least 30 Elektroautos des chinesischen Herstellers, die künftig von der Polizei und anderen Regierungsbehörden genutzt werden.

Weiterlesen
23.05.2018 - 16:11

OXIS Energy startet Zellen-Produktion in Brasilien

Der britische Batteriespezialist OXIS Energy ist im Begriff, eine Produktionsstätte im Bundesstaat Minas Gerais im Südosten Brasiliens zu eröffnen. OXIS zielt mit seiner Lithium-Schwefel-Technologie u.a. auf die Märkte für elektrische Busse und Flugzeuge. 

Weiterlesen
22.11.2017 - 13:37

Renault testet Elektro-Kwid für China

Vom geplanten preisgünstigen Elektro-Kleinwagen der Hersteller-Allianz Renault-Nissan-Mitsubishi für den chinesischen Markt gibt es offenbar bereits erste Prototypen. Der Kleinwagen baut auf dem Renault Kwid auf. 

Weiterlesen
12.10.2017 - 12:06

VW setzt auf gemeinsame E-Plattform für Lkw und Busse

Ein gemeinsamer elektrischer Antriebsstrang wird als Baukastenmodul die künftigen Verteiler-Lkw und Stadtbusse der Marken von Volkswagen Truck & Bus antreiben. Auch der US-Partner Navistar wird darauf zurückgreifen und ab Ende 2019 oder Anfang 2020 einen elektrischen Verteiler-Lkw anbieten. 

Weiterlesen
19.07.2017 - 10:28

BYD liefert E-Taxis nach Brasilien

Der chinesische Hersteller BYD setzt seine Offensive in Südamerika fort und liefert nun auch Elektro-Taxis nach Belo Horizonte. In der brasilianischen Stadt sind auch schon E-Busse von BYD unterwegs. Bis Ende 2018 will BYD in Brasilien 2.000 Elektrofahrzeuge verkauft haben.
automobil-produktion.de

13.01.2016 - 08:53

Brasilien, Bristol, Palma de Mallorca, EnBW, Renault Zoe.

Startsignal für E-Automarkt Brasilien? Vor wenigen Wochen hat die Regierung des Landes den 35-%-Einfuhrzoll für Stromer und Plug-in-Hybride aufgehoben. Die Importeure freuen sich, jedoch scheint die schlechte Konjunktur einem schnellen Wachstum der Elektromobilität im Wege zu stehen. Mit Blick auf Olympia 2016 hat zumindest Rio nun 100 Stromer und 25 Ladestationen mit 200 Parkplätzen ausgeschrieben.
automobil-produktion.de

Hybridbusse für Bristol: Die südwestenglische Hafenstadt hat zwei Busse mit Plug-in-Hybridantrieb in Betrieb genommen. Die integrierte intelligente GPS-Technik lässt sie in den Stadtteilen mit besonders schlechter Luftqualität emissionsfrei fahren. Zudem werden die Busse per Induktion geladen.
masstransitmag.com, firstgroup.com

Palma de Mallorca: In der Küstenstadt sind fünf neue Ladestationen in Betrieb gegangen. Finanziert wurden sie durch das nationale Energieministerium im Rahmen des EU-Projekts CIVITAS DYN@MO.
die-stadtzeitung.de

Neues Backend für EnBW: Der Energiekonzern hat per Ausschreibung einen Nachfolger für das bisher für Management, Verwaltung und Abrechnung der Ladestationen eingesetzte Backend-System eCharge gesucht. Den Zuschlag erhielt NTT Data mit seinem Open Charging Station Controller (OCC).
pressebox.com

Drei Zoes für Hessen-Kommunen: Neuenkirchen, Neuental und Oberaula (alle Hessen) haben jeweils einen Renault Zoe in Betrieb genommen. Die Stromer sind für die nächsten drei Jahre geleast.
nh24.de

— Textanzeige —
Jobs in der Elektromobilität: In Zeiten wie diesen, wo Nachhaltigkeit und erneuerbare Energien wichtiger als je zuvor sind, bieten neue Herausforderungen in diesen Themenfeldern die besten Karriereperspektiven. Klicken Sie hier, um sich spannende Jobangebote in einem internationalen Umfeld in der Elektromobilität anzusehen. Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

23.11.2015 - 08:41

Mercedes, Volkswagen, Tesla, GAC, Brasilien.

Mercedes plant elektrisches SUV-Doppel: Daimler will gleich zwei SUV unter Strom setzen, berichtet “Auto Bild”. Ende 2018 soll unter dem Namen ELC eine Elektro-Variante des GLC mit veränderter Karosserie, mindestens zwei Motoren und 400 km Reichweite für unter 50.000 Euro kommen, im Herbst 2020 soll der kleine Bruder GLA als ELA mit 75-kW-Motor für rund 40.000 Euro folgen.
autobild.de (ELC), autobild.de (ELA)

GLC mit Brennstoffzelle?: Derweil hat Daimler-Entwicklungschef Thomas Weber dem Magazin “Autocar” verraten, dass auf der IAA 2017 der GLC F-Cell mit 600 km Reichweite seine Premiere feiern soll. Der Marktstart sei für 2018 geplant, womit sich Daimler noch mal ein bisschen Luft verschafft hätte.
autocar.co.uk

VW kürzt und schichtet um: Die schlechte Nachricht: Volkswagen kürzt seine Investitionen 2016 laut CEO Matthias Müller um eine Milliarde auf 12 Mrd Euro. Die gute Nachricht: 100 Mio Euro mehr als geplant fließen in alternative Antriebe, u.a. für den Modularen Elektrifizierungsbaukasten (MEB). Der Start des Elektro-Phaeton werde jedoch um ein Jahr nach hinten verschoben.
handelsblatt.com, springerprofessional.de, nytimes.com

Hubject_VKW_de

Gurt-Problem beim Model S? Tesla ruft freiwillig alle rund 90.000 weltweit ausgelieferten Fahrzeuge zurück. Auslöser ist ein einzelner Sicherheitsgurt, der sich aus der Verankerung gelöst hatte, als sich der Beifahrer zur Rückbank umwandte. Nun wird ein Bolzen überprüft.
handelsblatt.com, ecomento.tv

Planänderung bei Guangzhou Auto: GAC verabschiedet sich von seinen Plänen, ein eigenes Werk für Elektro- und Hybridfahrzeuge zu errichten (wir berichteten). Stattdessen sollen bis Ende 2016 bestehende Werke umgerüstet werden, sodass dort jährlich bis zu 400.000 E-Fahrzeuge vom Band rollen können. Dazu wird ein Tochterunternehmen für die Produktion von Komponenten gegründet.
reuters.com

Brasilien senkt Einfuhrzölle für E-Fahrzeuge: Nachdem die Regierung Ende Oktober die Senkung der Zölle für Elektro- und Brennstoffzellenautos bekanntgegeben hatte, denkt man nun darüber nach, auch die Einfuhr von E-Bussen und Nutzfahrzeugen zu erleichtern.
tax-news.com

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/08/02/lilium-verhandelt-ueber-grossauftrag-aus-brasilien/
02.08.2021 10:34