Schlagwort: FCH JU

12.04.2021 - 11:56

Flagships-Projekt entwickelt Wasserstoff-Frachtschiff

Im Rahmen des europäischen Innovationsprojekts Flagships soll noch in diesem Jahr das weltweit erste kommerzielle Frachtschiff mit Wasserstoffantrieb auf der Seine in Paris in Betrieb gehen. Damit hat sich der Fokus des 2018 initiierten Projekts deutlich verschoben.

Weiterlesen
08.04.2021 - 15:54

Zugprototyp mit BZ- und Batterie-Antriebssystem an Bord

Im Rahmen des EU-Projekts FCH2RAIL (Fuel Cell Hybrid Power Pack for Rail Applications) entwickelt und erprobt ein Konsortium mit Partnern aus Belgien, Deutschland, Spanien und Portugal einen neuen emissionsfreien Zugprototyp als Alternative zu herkömmlichen Diesel-Triebzügen auf Oberleitungs-freien Schienenabschnitten.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes ativo

23.05.2019 - 14:13

Ballard und ABB entwickeln Schubboot mit BZ-Antrieb

Ballard Power Systems kündigt seine Zusammenarbeit mit ABB und anderen Konsortialpartnern im Rahmen des vom Fuel Cells and Hydrogen Joint Undertaking (FCH JU) geförderten Projekts Flagships an. Ziel ist es, ein mit Brennstoffzellen betriebenes Schubboot für Binnenschiffe zu entwickeln.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

INSYS

08.06.2018 - 12:37

Engie stattet 50 Kangoo Z.E. mit Brennstoffzellen aus

Der Energiekonzern Engie hat in Rungis nahe Paris für seine Mitarbeiter eine Flotte von 50 Renault Kangoo Z.E. in Betrieb genommen, die mit Brennstoffzellen-Range-Extender von Symbio ausgerüstet sind. Auch eine Wasserstoff-Tankstelle zur Betankung wurde eröffnet.

Weiterlesen
27.01.2018 - 14:26

Start für europäisches H2-Bus-Projekt JIVE 2

Das nun gestartete Verbundprojekt JIVE 2 soll unter der Leitung von Element Energy bis Ende 2023 weitere 152 Brennstoffzellen-Busse in 14 Städten Deutschlands, Frankreichs, Norwegens, Schwedens, der Niederlande, Großbritanniens und Islands auf die Straßen bringen. 

Weiterlesen
27.05.2017 - 14:59

Ausschreibung für mehr als 63 Brennstoffzellen-Busse

Die Beschaffung von über 63 Brennstoffzellen-Bussen hat WSW Mobil aus Wuppertal jetzt ausgeschrieben. Die gemeinsame Fahrzeugbeschaffung erfolgt als Teil des europäischen Verbundprojekts JIVE, das vom Fuel Cell and Hydrogen Joint Undertaking (FCH JU) der EU gefördert wird. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/04/19/immortal-forschungsprojekt-fuer-langlebige-lkw-brennstoffzellen/
19.04.2021 12:06