Schlagwort: Mladá Boleslav

22.09.2022 - 09:29

Skoda Enyaq bis 2024 ausverkauft?

Wer in Deutschland aktuell einen Skoda Enyaq bestellt, muss offenbar bis zum Jahr 2024 auf die Lieferung warten. Laut einem Medienbericht sei das deutsche Produktionskontingent für das Elektromodell für 2023 schon jetzt „faktisch ausverkauft“.

Weiterlesen
27.04.2022 - 09:29

Skoda nimmt Enyaq-Produktion wieder auf

Die tschechische VW-Marke Skoda fährt die Produktion ihres vollelektrischen Enyaq iV im Stammwerk in Mladá Boleslav wieder hoch. Die Fertigung musste aufgrund von Lieferengpässen bei Kabelsträngen für einige Wochen unterbrochen werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Siemens SiChargeAdvertisement

14.02.2022 - 13:57

Skoda startet Serienfertigung des Enyaq Coupé

Im Skoda-Stammwerk in Mladá Boleslav ist die Serienproduktion des Ende Januar präsentierten Enyaq Coupé iV angelaufen. Mehr als 120 Einheiten des Coupés entstehen in dem Werk täglich neben den Modellreihen Enyaq iV, Octavia und dessen PHEV-Ableger Octavia iV.

Weiterlesen
30.11.2021 - 15:24

Skoda testet E-Lkw in der Werkslogistik

Skoda testet in Mlada Boleslav zwei elektrische Zugmaschinen für werksinterne Transporte. Ausgestattet mit Standard-Sattelaufliegern ersetzen sie bis Mai nächsten Jahres auf den jeweiligen Strecken Zugmaschinen mit Dieselmotor. Die Anschaffung weiterer E-Lkw ist geplant.

Weiterlesen
25.06.2021 - 11:14

Skoda launcht mindestens drei weitere BEV bis 2030

Die tschechische Volkswagen-Tochter Skoda hat ihre neue Unternehmensstrategie bis zum Jahr 2030 vorgestellt. Die wichtigste Kernaussage in puncto Elektromobilität: Skoda bestätigt mindestens drei weitere rein elektrische Modelle bis Ende des Jahrzehnts.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Juice World Charging Day

25.03.2021 - 09:19

Skoda kündigt Coupé-Ableger des Enyaq an

Skoda wird noch in diesem Jahr eine Coupé-Variante des Elektromodells Enyaq iV auf den Markt bringen, wie die tschechische Volkswagen-Marke nun bekannt gegeben hat. Zudem fordert Škoda, eine der sechs VW-Batteriezellfabriken in Tschechien zu bauen.

Weiterlesen
26.11.2020 - 09:25

Škoda baut den Enyaq jetzt in Serie

Škoda hat die Serienproduktion seines rein elektrischen Modells Enyaq iV auf MEB-Basis gestartet. Im Škoda-Stammwerk in Mladá Boleslav werden künftig täglich bis zu 350 Einheiten des E-SUV neben den Modellreihen Octavia und Karoq gefertigt.

Weiterlesen
07.05.2020 - 11:03

Škoda plant beim E-SUV Enyaq mit fünf Antriebs-Varianten

Škoda hat nun erstmals technische Details zu seinem ersten rein elektrischen Serienmodell auf MEB-Basis genannt, dem SUV Enyaq. Insgesamt fünf verschiedene Leistungsvarianten (drei mit Heck- und zwei mit Allradantrieb) und drei Batteriegrößen werden erhältlich sein – und dabei teilweise von den bekannten Werten des ID.3 abweichen.

Weiterlesen
23.05.2019 - 17:06

Skoda präsentiert elektrischen Citigo & Superb als PHEV

Skoda hat in Bratislava jetzt mit dem rein elektrischen Citigo e iV und dem Plug-in-Hybrid Superb iV seine ersten elektrifizierten Serienmodelle präsentiert. Gleichzeitig hat der tschechische Autobauer seine Elektromobilitäs-Submarke iV vorgestellt. Wir liefern die Details zu Fahrzeugen und Elektro-Label.

Weiterlesen
07.02.2019 - 11:35

Škoda macht 2 Milliarden Euro für Elektrifizierung locker

Škoda bereitet sich derzeit intensiv auf den Start seiner Elektrifizierungsoffensive vor, die in diesem Jahr mit dem Marktstart einer Plug-in-Hybrid-Variante des Superb und einer rein elektrischen Version des Kleinwagens Citigo beginnt. Basis der Elektrifizierungsinitiative sind Milliarden-Investitionen.

Weiterlesen
18.11.2017 - 13:07

Skoda produziert Elektroautos ab 2020 in Tschechien

Fünf reine Elektro-Modelle bis zum Jahr 2025 hatte Skoda bereits offiziell angekündigt. Auf der Shanghai Auto Show gab Skoda mit dem Vision E auch einen Ausblick auf die zukünftige Ausrichtung. Jetzt steht fest: Ab 2020 will Skoda Elektroautos in Tschechien produzieren. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/09/22/skoda-enyaq-bis-2024-ausverkauft/
22.09.2022 09:58