Schlagwort: Mosgortrans

02.07.2021 - 12:44

Moskau will ab diesem Jahr nur noch E-Busse beschaffen

Moskau stellt in diesem Jahr den Kauf von neuen Dieselbussen ein und wird fortan nur noch E-Busse beschaffen. Das teilt Mosgortrans, der Betreiber des Bus- und Straßenbahnnetzes in der russischen Hauptstadt mit. Bis zum Ende des Jahres sollen bereits 1.000 Elektrobusse im Einsatz sein.

Weiterlesen
23.02.2021 - 11:00

Moskau will reine E-Bus-Flotte bis 2030

Die Busflotte in Moskau soll bis zum Jahr 2030 vollständig auf E-Busse umgestellt werden. Laut Mosgortrans, dem Betreiber des Bus- und Straßenbahnnetzes in der russischen Hauptstadt, soll die Flotte auf mehr als 2.000 elektrische Busse erweitert werden.

Weiterlesen
06.07.2019 - 14:56

Kamaz errichtet Werk für Elektrobusse in Moskau

Der russische Nutzfahrzeug-Hersteller Kamaz errichtet in Moskau eine Produktionsstätte für Elektrobusse und deren Komponenten sowie ein Innovationszentrum, das an der Verbesserung der Qualität des elektrischen Personentransports arbeiten wird. 

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Mennekes ativo

14.05.2018 - 17:41

GAZ und Kamaz liefern 200 Elektro-Busse nach Moskau

Der Moskauer Busbetreiber Mosgortrans hat zwei Hersteller für die Lieferung von insgesamt 200 Elektrobussen und der entsprechenden Ladeinfrastruktur ausgewählt: Kamaz und GAZ sollen ab September bis zum Ende dieses Jahres jeweils 100 Niederflur-Batteriebusse liefern. Die Bussen werden über Sitzplätze für je 85 Passagiere verfügen. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/07/02/moskau-will-ab-diesem-jahr-nur-noch-e-busse-beschaffen/
02.07.2021 12:16