Schlagwort:

16.07.2019 - 14:38

Ein Jahr Ioki: Projektpartner zieht positive Bilanz

Nach einem Jahr ziehen die DB-Tochter Ioki und die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) eine positive Bilanz ihres Shuttle-Services mit 20 Elektrofahrzeugen. Mittlerweile haben mehr als 215.000 Fahrgäste das Angebot genutzt, über 160.000 Fahrten wurden erfolgreich abgeschlossen.

Weiterlesen
02.07.2019 - 16:19

Hamburg: MOIA darf Flotte doch vergrößern

Der zum VW-Konzern gehörende Ridesharing-Dienst MOIA darf seine Flotte in Hamburg doch auf 1.000 Fahrzeuge ausbauen, wie das Oberverwaltungsgericht (OVG) entschieden hat. Eine im April auferlegte Begrenzung auf 200 Fahrzeuge ist damit hinfällig. In Berlin bleibt MOIA dagegen weiter außen vor.

Weiterlesen
01.07.2019 - 15:25

Ridesharing-Dienst CleverShuttle startet in Kiel

Der auf E-Fahrzeuge spezialisierte Ridesharing-Dienst CleverShuttle ist jetzt auch in Kiel gestartet, nachdem er von der Stadt eine Betriebsgenehmigung für 40 elektrische Fahrzeuge erhalten hat. Dabei kooperiert der Anbieter mit den Kieler Nachrichten, welche die Mehrheit an der CleverShuttle Kiel GmbH übernehmen werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



29.05.2019 - 13:00

CleverShuttle: Flotte in München mehr als verdoppelt

Von 30 auf 75 Fahrzeuge: Die Stadt München hat dem Elektroauto-Fahrdienst CleverShuttle eine neue Betriebserlaubnis erteilt. Mit der größeren Flotte will das Unternehmen die Angebotsqualität deutlich verbessern. Dazu muss aber nicht nur die Anzahl der Fahrzeuge wachsen.

Weiterlesen
23.05.2019 - 13:27

BlackBird ordert 110 E-Flugzeuge von Bye Aerospace

Der US-Hersteller Bye Aerospace vermeldet einen weiteren großen Auftrag für seine Elektro-Flugzeuge. Nachdem die norwegische Firma OSM Aviation erst kürzlich 60 strombetriebene Flieger geordert hatte, bestellt nun BlackBird 110 Elektro-Flugzeuge.

Weiterlesen
30.04.2019 - 15:04

CleverShuttle darf in Stuttgart vorerst nicht expandieren

Der auf E-Fahrzeuge spezialisierte Ridesharing-Dienst CleverShuttle ist bei der Stadt Stuttgart mit seinem Antrag für einen regulären Mietwagenbetrieb im ersten Anlauf gescheitert. Ziel war es, den Probebetrieb mit 15 vor allem nachts im Einsatz befindlichen Fahrzeugen auf 100 auszudehnen.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Marktübersicht AC- & DC-Ladesäulen

24.04.2019 - 17:07

Justizstreit: Hamburger Gericht schränkt MOIA-Dienst ein

Nachdem es bereits zum Betriebsstart von Volkswagens Ridesharing-Dienst MOIA ein juristisches Tauziehen um die Daseinsberechtigung des Angebots gab, hat das Hamburger Verwaltungsgericht heute entschieden, dass MOIA vorerst maximal bis zu 200 Fahrzeuge einsetzen darf.

Weiterlesen
22.04.2019 - 10:59

Berlin und Dresden weihen neue Mobilitätshubs ein

Sowohl Berlin als auch Dresden bauen ihre E-Mobilitäts-Infrastruktur in Form von sogenannten Mobilitätspunkten aus. In der Hauptstadt wurde solch ein Hub in der Gitschiner Straße 64 am U-Bahnhof Prinzenstraße eröffnet, in Dresden vor der Gläsernen Manufaktur von Volkswagen.

Weiterlesen
15.04.2019 - 14:57

MOIA startet Betrieb in Hamburg / Juristisches Tauziehen

Volkswagens Ridesharing-Dienst MOIA hat in Hamburg nun offiziell den Betrieb aufgenommen. Der Start erfolgt mit zunächst 100 elektrisch betriebenen Kleinbussen, ein Ausbau auf 500 Fahrzeuge ist bereits geplant. Um den Betriebsstart gab’s derweil dieser Tage noch ein juristisches Tauziehen.

Weiterlesen
14.03.2019 - 16:01

Volkswagen-Ridesharing: Moin, MOIA!

MOIA ist die Verbindung aus digitaler Organisation, Nullemissionsfahrzeug und Ridesharing. Im April startet der Fahrdienst in Hamburg, der aus dem Stand heraus zum größten in Europa wird. Beim Vor-Ort-Termin wird schnell klar: So geht Verkehrswende. Ein Bericht von Christoph M. Schwarzer.

Weiterlesen
04.03.2019 - 16:39

CleverShuttle verfünffacht Berlin-Flotte auf 150 Stromer

Der auf E-Fahrzeuge spezialisierte Ridesharing-Dienst CleverShuttle verfünffacht seine Hauptstadt-Flotte auf 150 Fahrzeuge, nachdem der Berliner Senat nun die entsprechende Betriebsgenehmigung ausgestellt hat. Die Aufstockung soll bis zum Herbst abgeschlossen sein.

Weiterlesen
28.01.2019 - 11:13

China: Didi und BAIC gründen Joint Venture JingJu

Nach der im vergangenen Jahr geschlossenen strategischen Partnerschaft des chinesischen Fahrdienstvermittlers Didi Chuxing mit dem Autobauer BAIC sind beide Unternehmen nun den nächsten Schritt gegangen und haben gemeinsam ein Joint Venture gegründet.

Weiterlesen
09.01.2019 - 15:25

MOIA: Letzte Tests vor Hamburger Regelbetrieb ab April

Die VW-Tochter MOIA hat in Hamburg mit zehn Elektro-Shuttles den finalen Testbetrieb gestartet. Zum Einsatz kommt das Ende 2017 erstmals vorgestellte vollelektrische MOIA-Fahrzeug auf Basis eines VW Transporters mit 300 km Reichweite nach WLTP-Standard.

Weiterlesen
18.12.2018 - 15:56

Hamburg: Test von ioki-Shuttles mündet in Regelbetrieb

Die Bahn-Tochter ioki und die Verkehrsbetriebe Hamburg-Holstein (VHH) verlängern ihren im Juli gestarteten On-Demand-Service mit E-Taxis von LEVC aufgrund des bisherigen Erfolgs nun um zwei Jahre bis Ende 2020. Zudem wurde die Flotte auf 20 Fahrzeuge verdoppelt.

Weiterlesen
25.10.2018 - 11:45

Update zu Teslas Model Y- und Ridesharing-Plänen

Neben den in der vergangenen Nacht veröffentlichten Quartalszahlen, die Tesla dank des margenstarken Model 3 mit einem Rekordumsatz in der Gewinnzone präsentierte, gibt es weitere Neuigkeiten, die u.a. das Model Y, die Ridesharing-Vision sowie die Europa- und China-Pläne der Kalifornier betreffen.

Weiterlesen
24.10.2018 - 13:29

London: Uber begründet Preisanstieg mit eMobility-Ziel

Uber-Fahrten in London werden ab Anfang 2019 um 15 Pence je Meile teurer, um den sukzessiven Umstieg auf E-Autos zu finanzieren. Ziel des Fahrtenvermittlers ist es, dass die 45.000 Uber-Fahrer in der britischen Hauptstadt bis zum Jahr 2025 nur noch mit reinen E-Autos unterwegs sind.

Weiterlesen
05.09.2018 - 14:25

Deutsche Bahn kauft Mehrheit an CleverShuttle

Die Deutsche Bahn übernimmt die Mehrheit an dem auf Elektro-Fahrzeuge spezialisierten Ridesharing-Dienst CleverShuttle. Parallel zur Mehrheitsübernahme der DB an CleverShuttle bauen die Partner ihre Präsenz in Leipzig zum bisher größten deutschen Standort aus.

Weiterlesen
30.07.2018 - 13:53

MOIA schaltet in Hannover von Test- auf Regelbetrieb

MOIA startet heute den regulären Betrieb seines Ridesharing-Angebots in Hannover. Die von der Stadt ausgestellte Genehmigung gilt zunächst für bis zu 150 Fahrzeuge, ab dem Sommer 2020 könnte die MOIA-Flotte in Hannover dann auf bis zu 250 Fahrzeuge anwachsen.

Weiterlesen
16.07.2018 - 16:14

China: Changan, Dongfeng & FAW gründen Mitfahrdienst

Die chinesischen Hersteller Changan, Dongfeng und FAW haben den Fahrdienstvermittler T3 Mobile Travel Services gegründet, um Didi Chuxing Konkurrenz zu machen. Im Dezember hatte das Trio bereits eine strategische Allianz u.a. für elektrifizierte Fahrzeuge beschlossen.

Weiterlesen
11.07.2018 - 11:05

Didi und Continental kreieren zweckoptimierte E-Autos

Der chinesische Uber-Rivale Didi Chuxing schmiedet eine Kooperation mit dem deutschen Automobil-Zulieferer Continental. Ziel der neuen Partner ist es, die Entwicklung von vernetzten Elektroautos voranzutreiben, die auf Didis Fahrdienste zugeschnitten sein sollen.

Weiterlesen
20.06.2018 - 09:51

Menschlicher Generator reduziert Fahrpreise

Toyota zeigt in einer skurrilen Patentanmeldung, wie Kunden von Mitfahrdiensten künftig Geld sparen könnten. Durch das Drehen einer Kurbel soll Energie für den Akku generiert werden. Da könnte man freilich auch gleich das Fahrrad nehmen…
autoguide.com

13.06.2018 - 03:25

Auswertung der These: Elektro-Carsharing in Ballungsräumen

Traue keinem über 30? Für das Carsharing gilt dieses Motto anscheinend nicht. Zu seinem 30. Geburtstag in diesem Jahr setzen mehr Menschen auf geteilte Mobilität als je zuvor – mit exponentiellen Zuwachsraten. Allein in Deutschland gibt es über zwei Millionen Carsharing-Kunden, wobei drei Viertel davon Free-Floating-Angebote nutzen. 

Weiterlesen
07.06.2018 - 14:59

Hamburg: MOIA will 2020 schon 500 Shuttles einsetzen

Zu dem von der VW-Tochter MOIA in Hamburg geplanten Shuttle-Service mit Elektrofahrzeugen sind jetzt neue Details bekannt: Der Startschuss ist für Anfang 2019 geplant. Ende 2020 soll die elektrische MOIA-Flotte in der Hansestadt bereits 500 Fahrzeuge umfassen.

Weiterlesen
25.05.2018 - 15:04

Neuer Mobilitätsdienst SSB Flex startet in Stuttgart

Nach einem halbjährigen Testbetrieb mit mehr als 20.000 Passagieren wird der Mitfahrdienst SSB Flex der Daimler-Tochter Moovel ab dem 1. Juni regulärer Teil des Stuttgarter ÖPNV. Die SSB bietet SSB Flex also als Ergänzungsverkehr des Nahverkehrs und in Randzeiten an.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/07/16/ein-jahr-ioki-projektpartner-zieht-positive-bilanz/
16.07.2019 14:38