16.06.2011 - 07:13

Renault, Bosch, Toyota, Honda Neo, Talison, BYD.

– Marken + Namen –

Renaults Akku-Fabrik startet später: Mitte 2012 wollten die Franzosen in ihrem neuen Werk in Flins mit der Produktion beginnen. Doch nun muss Renault einräumen, dass die Akku-Schmiede wegen technischer Probleme sechs bis acht Monate später fertig wird. Der Verkaufsstart der neuen Elektro-Modelle (Zoé, Fluence) sei dadurch aber nicht gefährdet, sagt Renault.
„Handelsblatt“ vom 16.06.2011, Seite 25

Bosch Engineering GmbH: Der Dienstleister entwickelt nun auch Systeme für Hybrid- und Elektrofahrzeuge und hat dabei vor allem Prototypen und Kleinserien im Fokus. Dabei übernimmt Bosch Engineering die komplette System-, Funktions- und Softwareentwicklung für Antriebskonzepte und Fahrdynamiklösungen sowie deren elektrische und elektronische Integration.
elektroniknet.de

Toyota schickt Hybrid-Transporter in die USA: Nach dem Kassenschlager Prius will Toyota offenbar das nächste Segment elektrifizieren. Der von der Nutzfahrzeug-Tochter Hino Motors gebaute Transporter Dutro soll als Diesel-Hybrid ab Dezember die Amerikaner entzücken.
autonews.com

Honda EV Neo kommt nach Europa: Die Stadtverwaltung von Barcelona testet ein Jahr lang 18 Exemplare des japanischen E-Scooters mit bis zu 34 km Reichweite. Honda verleast den E-Roller seit April in Japan und will dort im ersten Jahr 1.000 Einheiten auf die Straßen bringen.
auto-medienportal.net, greencarcongress.com

Elektroautos müssen auf die Straße: Darüber ist sich die Branche längst einig. Bei der Green Car Conference von „Automotive News“ zeigten sich die Autobauer überzeugt, dass nur Mund-zu-Mund-Propaganda zwischen Nachbarn, Familien und Freunden dem E-Auto zum Durchbruch verhelfen könne. Doch dazu müssten eben mehr eCars sichtbar und erlebbar werden.
autonews.com

– Zahl des Tages –

Nur 18 von 100 Betreibern kleinerer Flotten mit unter 100 Fahrzeugen äußerten bei einer Umfrage von MIB Data Solutions Interesse an Elektrofahrzeugen. Insgesamt herrschen die typischen Sorgen um Reichweite und Kosten vor. Vier von fünf Flottenmanagern sprachen sich klar gegen E-Autos aus.
thegreencarwebsite.co.uk

– Forschung + Technologie –

Künstliche Lithium-Knappheit: Der weltgrößte Lithium-Produzent Talison will vorerst noch keine neuen Minen erschließen und seine Förderung im australischen Perth auch nicht voll auslasten. Erst in der zweiten Hälfte der Dekade will Talison auf die steigende Nachfrage aus der Fahrzeugbranche reagieren.
au.news.yahoo.com

Honda setzt auf Wasserstoff: Ende Mai sind die Japaner der Clean Energy Partnership (CEP) beigetreten. Bastian Weber beleuchtet Hondas Pläne in diesem Bereich nun etwas genauer. Demnach sollen in den nächsten drei Jahren 200 Fahrzeuge mit Brennstoffzelle ausgeliefert werden.
hzwei.info/blog

— Textanzeige —
E-Mobilität zum Frühstück: Bevor andere den Rechner hochgefahren haben, lesen Sie schon bequem bei einer Tasse Kaffee, was die Branche bewegt. Kurz, knackig, relevant. Zusammengestellt über Nacht von electrive.net – und für Ihre Kollegen einfach mit einer Mail an abo@electrive.net zu bestellen.
electrive.net – der Branchendienst für E-Mobilmacher

Clipper Creek LCS-25 ist womöglich die kleinste derzeit verfügbare Ladestation am Markt. Für 995 Dollar ist das Gerät für den Hausgebrauch zu haben. Damit will Clipper Creek den US-Markt aufrollen.
allcarselectric.com

Solar Impulse: Das Solarflugzeug hat den 670 Kilometer langen Flug von Belgien nach Frankreich erst im zweiten Anlauf gepackt. Am Wochenende musste der Öko-Flieger wegen schlechter Witterung und Technikproblemen auf halber Strecke umkehren.
dailygreen.de

– Zitat des Tages –

„Die Batterietechnologie von heute ist eine Übergangslösung.“

VW-Chef Martin Winterkorn will zwar in den nächsten zehn Jahren alle Plattformen als Plug-in-Hybrid mit Lithium-Ionen-Technik anbieten, freut sich aber insgeheim schon auf Lithium-Schwefel oder Lithium-Luft.
auto-motor-und-sport.de

– Marketing + Vertrieb –

BYD schickt E-Bus K9 nach Frankfurt: Ab 2012 sollen drei Exemplare des Elektrobusses mit bis zu 250 km Reichweite auf einer Pilotlinie zwischen dem Frankfurter Flughafen und den Gateway Gardens eingesetzt werden. Zwei Ladestationen und technischen Support bringen die Chinesen ebenfalls mit.
newstix.de, greencarcongress.com

Ford Transit Connect Electric jetzt in Deutschland bestellbar: Das Autohaus Hugo Pfohe in Hamburg unterzeichnete als erster deutscher Ford-Händler einen Handels- und Servicevertrag mit Azure Dynamics. Die US-Firma rüstet das Handwerkerauto in großem Stil auf E-Antrieb um.
auto-reporter.net

Québec testet 15 Mitsubishi i-MiEV: Das Konsortium Hydro-Québec stellt die E-Autos im Rahmen des kanadischen Feldversuchs Betrieben zur Verfügung, um Erfahrungen im Geschäftsalltag zu sammeln.
green.autoblog.com

Toyota Prius Alpha: Angeblich gingen im Mai bei Toyota schon 52.000 Bestellungen aus Japan für den Hybrid-Kombi ein. Mit einer solchen Nachfrage hatte Toyota offenbar nicht gerechnet; pro Monat sollen bislang nur 3.000 bis 5.000 Fahrzeuge gebaut werden.
integrityexports.com

Renault paktiert mit British Gas: Der Energieversorger wird für Renault-Kunden die Ladestationen zuhause oder im Betriebsumfeld installieren und könnte damit zum größten Ladeinfrastruktur-Betreiber Großbritanniens werden. Eine ähnliche Koop unterhält British Gas auch schon mit Renaults Allianz-Partner Nissan.
thegreencarwebsite.co.uk

Nissan Leaf: Neue Zahlen belegen die steigende Nachfrage nach dem japanischen Stromer in den USA. Nissan liegen insgesamt 22.500 US-Reservierungen vor, bis 3. Juni wurden 2.094 Fahrzeuge ausgeliefert und 5.000 Käufer warten aktuell auf ihr E-Auto.
green.autoblog.com

– Rückspiegel –

Die spinnen, die Finnen: Na, auch noch etwas verschlafen heute? Da haben wir was für Sie: Vier Finnen, die sich in einen rostigen Polo quetschen, um Queens Superhit Bohemian Rhapsody zu intonieren. Erstaunlich: Das automobile Quartett kann sich als Wachmacher sogar hören lassen!
autobild.de (mit Video)

+ + +
„electrive today“ ist der Info-Dienst für Entscheider aus der Welt der Elektromobilität. Der Newsletter erscheint immer werktags gegen 8 Uhr pünktlich zum Frühstückskaffee im Büro. Für ein kostenloses E-Mail-Abo senden Sie eine Mail an abo@electrive.net oder besuchen Sie uns unter www.electrive.net.
+ + +

Stellenanzeigen

Ingenieur (w/m/d) Projekte Elektromobilität - Netze BW

Zum Angebot

Salesmanager Elektromobilität (w/m/d) - GETEC Mobility Solutions

Zum Angebot

Technischer Verkaufsförderer / Produktspezialist (m/w/d), Elektronutzfahrzeuge, eMobility und alternative Antriebe - BayWa

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2011/06/16/renault-bosch-toyota-honda-neo-talison-byd/
16.06.2011 07:13