22.04.2017 - 14:37

General Motors plant E-Offensive in China

Mindestens zehn Elektro- und Plug-in-Hybrid-Modelle will General Motors allein in den kommenden drei Jahren auf den chinesischen Markt bringen. Das gab China-Chef Matt Tsien im Rahmen der Auto Shanghai bekannt. 

Weiterlesen
22.04.2017 - 12:42

Citroën C5 Aircross als Plug-in-Hybrid

Citroën hat auf der Auto Shanghai den C5 Aircross enthüllt, der bereits im Oktober 2017 in China und im zweiten Halbjahr 2018 in Europa in den Handel kommen soll. Es ist das erste kompakte SUV von Citroën – und das erste Modell, das auch mit Plug-in-Hybridantrieb angeboten wird.

Weiterlesen
22.04.2017 - 11:42

Webasto gründet eMobility-Geschäftsbereich

Der Automobilzulieferer hat auf der Auto Shanghai seinen neuen Geschäftsbereich „E-Solutions & Services“ vorgestellt. In der Unit will sich Webasto auf Batteriesysteme und Ladelösungen „im privaten und semi-privaten Umfeld“ konzentrieren. Ein cross-funktionales Modell soll das Zusammenspiel dieser beiden Bereiche demonstrieren.

Weiterlesen
22.04.2017 - 10:35

Jaguar I-Pace: Serienversion bereits auf der IAA?

Der Jaguar I-Pace wird im September auf der IAA erstmals im Serien-Look zu sehen sein, berichtet „Auto Express“. Das Design des ersten rein elektrischen Modells von Jaguar, das im Laufe des kommenden Jahres mit rund 500 km Reichweite und 300 kW Leistung in den Handel kommt, soll zu etwa 80 Prozent dem der erstmals im November 2016 präsentierten Studie entsprechen.
autoexpress.co.uk




24.04.2017 - 09:34

UPS setzt auf elektrische Zustellung in Hamburg

Der Logistik-Riese plant laut “Hamburger Abendblatt” in diesem Jahr neun weitere Elektro-Lkw für Auslieferungen in der Hansestadt zum Einsatz zu bringen. Beim Transport mit Lastenfahrrädern will UPS eine Neuentwicklung des Hamburger Startups Nüwiel testen: Einen Fahrradanhänger mit eigenem Elektroantrieb.
abendblatt.de, utopia.de (Nüwiel)

11.04.2017 - 15:44

Tübingen setzt vorerst auf Hybridbusse

Die Stadtwerke Tübingen wollen in der Woche nach Ostern einen Hybridbus vom Typ Mercedes Citaro testen, der zuvor in Stuttgart im Einsatz war. Verläuft der Test erfolgreich, sollen weitere Schritte zur Anschaffung von Hybridbussen erfolgen. 

Weiterlesen

— Textanzeige —
e-mobil_BWBaden-Württemberg Pavillon – Boosting Future Mobility: Zur Hannover Messe zeigt der Baden-Württemberg Pavillon mit seinen 34 Ausstellern unter dem Motto „Boosting Future Mobility“ vom 24. bis 28. April 2017 geballtes Know-how aus dem Südwesten. Auf über 600 m² Ausstellungsfläche erwarten Sie innovative Produkte und Schlüsselkompetenzen wie Energiespeicher, Ladeinfrastrukturen, Präzisionskomponenten, Baugruppen, neuartige Teststände und Mobilitätssoftware. Besuchen Sie uns in Halle 27.
www.e-mobilbw.de

22.04.2017 - 18:06

Apple Maps zeigt Ladestationen in Deutschland an

In der Navigations-App von Apple werden nun auch Ladestationen aus Europa angezeigt. Den Service gibt es u.a. in den Niederlanden, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Österreich, Belgien, Irland und der Schweiz. Hierfür hat Apple den Service Moovility.me, einer für das Smartphone optimierten Webapp des Münchner Unternehmens Cirrantic, integriert. 

Weiterlesen
21.04.2017 - 10:33

Ladeinfrastruktur: ADS-TEC und SWARCO kooperieren

Im Bereich der Schnelllade-Infrastruktur für elektrische Fahrzeuge arbeiten Ads-tec und Swarco Traffic Systems künftig zusammen und wollen erste Lösungen auf der Hannover Messe präsentieren. Als Zielgruppen der Kooperation werden u.a. Autohersteller, Tankstellenbetreiber und Einkaufszentren genannt, die ihren Kunden “in naher Zukunft” Ladeleistungen von “300 kW und mehr” zur Verfügung stellen wollen.

Weiterlesen
19.04.2017 - 23:14

Wegweiser für Elektromobilität auf der Hannover Messe

Nächste Woche öffnet die Hannover Messe ihre Tore. Doch was stellt Porsche aus? Welche neuen Ladesäulen gibt es zu sehen? Was macht ein elektrischer 40-Tonnen-Sattelzug dort? Und welche Brennstoffzellen-Fahrzeuge können Sie auf dem Test-Parcours ausprobieren? Das und noch viel mehr erfahren Sie in unserem Wegweiser für Elektromobilität auf der Hannover Messe 2017.

Weiterlesen
19.04.2017 - 15:11

VW baut US-Schnelladenetz mit über 150 kW

Im Rahmen der Strafzahlungen, die Volkswagen in den USA wegen des Abgas-Betruges zu leisten hat, wurde nun von VW und der Umweltbehörde EPA der Plan für den Aufbau eines landesweiten Schnellladenetzwerks veröffentlicht. 

Weiterlesen

V2G Master-Paket— Textanzeige —
Meistern Sie die Vehicle-2-Grid (V2G) Technologie mit der ersten digitalen ISO 15118 Masterclass. Das vermittelte Wissen um diese zukunftssichere Ladetechnologie macht Sie zum Experten in der E-Mobility-Branche. Sichern Sie sich die Vorteile aus dem „V2G Master“-Paket von Dr.-Ing. Marc Mültin: E-Book, Video-Tutorial sowie freie Coupons für interaktive Webinars mit Q&A. www.v2g-clarity.com

24.04.2017 - 09:43

University of California: Akku-Elektroden aus Altglas (Video)

Über einen vielversprechenden neuen Ansatz für kostengünstige und leistungsstarke Lithium-Akkus berichten Forscher der University of California, Riverside. Sie haben aus Altglas ein Nanomaterial für Akku-Elektroden hergestellt. Zellen mit diesen Nanosilizium-Anoden sollen bis zu viermal so viel Energie speichern wie Batterien mit Graphit-Anoden. 

Weiterlesen
22.04.2017 - 12:51

Lynk & Co setzt auf Carsharing u.a. in Berlin

Die auf Elektro- und Hybridautos ausgelegte neue Marke der Volvo-Mutter Geely will es Kunden ermöglichen, ihren Wagen über einen Schalter im Auto einfach mit anderen zu teilen, wenn sie ihn nicht selbst benötigen – und hat dabei zuerst Berlin im Visier.

Weiterlesen
22.04.2017 - 10:54

BMW plant E-Carsharing ReachNow auch in China

BMW will mit seiner Mobilitätsmarke ReachNow nach China expandieren und in den kommenden Monaten 100 BMW i3 auf die Straßen der Großstadt Chengdu bringen. Das berichtet das „Handelsblatt“ unter Berufung auf BMW-Vorstand Peter Schwarzenbauer.
handelsblatt.com

13.04.2017 - 09:56

Top Service Team: E-Autos für Reifenhändler

Die Top Service Team KG, ein Verbund unabhängiger Reifen-Fachhändler, stellt im April und Mai jedem ihrer zwölf Gesellschafter erstmals je vier E-Autos zur Miete sowie eine Ladestation dauerhaft zur Verfügung. Die Aktion ist Teil einer Kooperation mit zwei Reifenherstellern.
top-service-team.de

20.04.2017 - 15:19

Bundesregierung plant Ausweitung der E-Bus-Förderung

Das Bundesumweltministerium will frühestens ab dem 1. Januar 2018 die Beschaffung von Elektrobussen mit einem bis zu 80-prozentigen Investitionszuschuss der Mehrkosten fördern, berichtet die Zeitung für die kommunale Wirtschaft (ZfK) unter Berufung auf die Antwort der Regierung auf eine kleine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion. 

Weiterlesen
19.04.2017 - 16:18

Dänemark: Zulassungssteuer für E-Autos neu festgelegt

Nachdem die dänische Regierung 2016 damit begonnen hatte, die zusätzlich zur MwSt erhobene Zulassungssteuer für E-Autos wieder einzuführen und innerhalb von fünf Jahren schrittweise auf das Niveau von Verbrenner-Autos anzuheben, waren die Stromer-Verkäufe massiv eingebrochen. 

Weiterlesen
18.04.2017 - 13:32

Kalifornien will ab 2020 E-Autos besteuern

Um die Besteuerungsbasis langfristig auf die wachsende E-Mobilität umzustellen, will der Bundesstaat ab 2020 einmalige sowie jährliche Steuern für E-Autos und Plug-in-Hybride einführen. So werden bei der Zulassung generell 100 Dollar fällig und ab dann müssen je nach Fahrzeugwert jedes Jahr noch zusätzlich 25 bis 175 Dollar an den Staat gezahlt werden.
autoblog.com

13.04.2017 - 15:23

TU Kaiserslautern: Zuverlässige Infos zum E-Bike-Akkustand

Studenten der TU Kaiserslautern haben eine Technik entwickelt, die Infos zum Akku-Stand von Elektrorädern an mobile Endgeräte wie Laptops oder Smartphones schicken kann. Dazu wird die Spannung des Akkus mit einem Sensor gemessen, der die Daten an einen Mikrocontroller schickt, welcher die Werte wiederum in Prozentangaben umrechnet.
uni-kl.de

11.04.2017 - 11:26

Aurora Flight Sciences: Flugtests abgeschlossen (Video)

Aurora Flight Sciences, die vom US-Verteidigungsministerium den Auftrag zur Entwicklung eines senkrecht startenden und landenden Fluggeräts mit teilelektrischem Antrieb erhalten hatten, haben nun die Flugtests mit einem verkleinerten Prototyp abgeschlossen. Ab Ende 2018 könnte der Hybrid-Flieger in voller Größe aufsteigen. 

Weiterlesen
18.04.2017 - 11:46

E-Katamaran Energy Observer geht auf Welttournee

Die 30 Meter messende “Energy Observer” soll ähnlich wie das Flugzeugprojekt “Solar Impulse 2″ zeigen, dass man schon heute mit E-Antrieben und Ökostrom umweltschonend um die Welt reisen kann. Noch im April soll der dank Wind- und Solaranlagen energieautarke Katamaran in See stechen und von Südfrankreich aus 101 Häfen in der ganzen Welt ansteuern. 

Weiterlesen
24.04.2017 - 09:33

Wenn der e-Schriftzug aufgeklebt sein soll

Im niederösterreichischen Krems wurde eine 18-jährige Fahrerin eines e-Golf beschuldigt, das “e” vor dem Golf-Schriftzug selbst angebracht zu haben, um gratis parken zu dürfen. Das “Argument” des für die Parkraumüberwachung in der Stadt zuständigen ÖWD: Die Frau sei zu jung, um sich ein E-Auto leisten zu können. Die Parkwächterin hatte offenbar zu viele Abgase geschnüffelt.
noen.at

Stellenanzeigen

Sales ManagerIn für den Vertrieb eMobility

Zum Angebot

Batteriewerk Schweiz AG – Verkaufsingenieur/In

Zum Angebot

EV-Box - Commercial Director (m/w) DACH-Region

Zum Angebot