20.11.2017 - 11:53

Finales Design des Porsche Mission E steht

Die Designarbeiten an der Serienversion des Porsche Mission E (J1) sind abgeschlossen. Nun haben die Tests mit dem Serienfahrzeug begonnen, berichtet „Autocar“ unter Berufung auf Porsches Entwicklungschef Michael Steiner. 

Weiterlesen
20.11.2017 - 10:42

Geely plant Plug-in-Hybride mit 80 km E-Reichweite

Das Plug-in-Hybrid-System der Geely-Marken Volvo und Lynk & Co, das nächstes Jahr im Volvo XC40 und im Lynk & Co 01 debütieren wird, bietet anfangs zwar nur 50 Kilometer elektrische Reichweite, soll aber zügig auf 80 km gesteigert werden. 

Weiterlesen
18.11.2017 - 15:38

Daimler investiert Millionen in China-Produktion

Umgerechnet rund 640 Millionen Euro will Daimler in China investieren. Die Summe ist laut Daimlers China-Chef Hubertus Troska Teil des bereits angekündigten 10 Mrd Euro schweren Pakets zur Finanzierung der globalen EQ-Offensive. 

Weiterlesen

has.to.be White Paper

20.11.2017 - 15:01

Neuer eVito: Mercedes bläst zur StreetScooter-Abwehr

Mercedes hat heute in Berlin den neuen eVito vorgestellt. Mit einer 41,4 kWh großen Batterie für 100 km gesicherte Winter-Reichweite und einem Einstiegspreis von 39.990 Euro zielt der E-Transporter klar auf die KEP-Dienste ab. Und das hat einen gelben Grund.

Weiterlesen
20.11.2017 - 13:17

Hiab zeigt Elektro-Absetzkipper MULTILIFT Futura

Der zur Cargotec-Gruppe gehörende finnische Hersteller Hiab hat zusammen mit dem niederländischen E-Umbauspezialisten Emoss auf Basis eines MAN-Trucks einen elektrisch angetriebenen Absetzkipper entwickelt. Dieser wurde im Rahmen der City Expo in London vorgestellt. 

Weiterlesen




20.11.2017 - 15:31

Nel baut 16 H2-Stationen für Nikola Motor

Das US-Start-up Nikola Motor hat zum Aufbau von Wasserstoff-Tankstellen für seinen geplanten Brennstoffzellen-Truck nun eine Vereinbarung mit dem norwegischen Unternehmen Nel ASA geschlossen. Der Spezialist soll 16 H2-Stationen errichten.

Weiterlesen
20.11.2017 - 15:59

Westfalen-Weser-Netz und Stromnetz Hamburg kooperieren

Westfalen-Weser-Netz (WWN) und Stromnetz Hamburg (SNH) haben sich auf eine strategische Zusammenarbeit im Bereich E-Mobilität verständigt. Ziele sind unter anderem eine Weiterentwicklung des IT-Backends von Stromnetz Hamburg und die Schaffung von Funktionalitäten für einheitliche Angebote. 

Weiterlesen
17.11.2017 - 12:20

Deutsche Post installiert 49 Ladestationen in Bonn

Deutsche Post DHL will am Hauptsitz des Konzerns in Bonn 49 Ladestationen für E-Fahrzeuge installieren. Sie sollen im Post Tower und mehreren Objekten rund um den Post Campus entstehen – und primär für die Dienstfahrzeuge der Post zur Verfügung stehen. Aber auch Besucher sollen die Ladestationen nutzen können. 

Weiterlesen




16.11.2017 - 14:36

Akasol eröffnet seine Batteriefabrik für E-Nutzfahrzeuge

Im Beisein des hessischen Wirtschaftsministers Tarek Al-Wazir hat Akasol in Langen heute eine neue Batteriesystemfabrik für elektrische Nutzfahrzeuge mit einer Kapazität von 600 MWh pro Jahr eröffnet. Dies genügt laut Akasol, um jährlich 3.000 E-Busse mit Speichersystemen auszustatten. 

Weiterlesen
15.11.2017 - 12:02

US-Player Romeo Power eröffnet Batteriefabrik

Das von ehemaligen Ingenieuren von SpaceX, Tesla, Apple, Amazon und Samsung gegründete Start-up Romeo Power hat jetzt im kalifornischen Vernon seine angekündigte Produktionsstätte für Lithium-Ionen-Batterien eröffnet. 

Weiterlesen
17.11.2017 - 13:42

BYD liefert 50 Elektrobusse nach Argentinien

BYD wird 50 Elektrobusse an die argentinische Provinz La Rioja im Westen des Landes liefern. Der Auftrag ist Teil einer größeren Vereinbarung mit der Provinz, welche auch die Versorgung mit Solarmodulen und stationären Batterien vorsieht.
xinhuanet.com

16.11.2017 - 16:52

DHL startet StreetScooter-Offensive in Hannover

Ab der kommenden Woche stellt die Deutsche Post DHL mit den ersten von 26 geplanten StreetScootern Pakete in der Innenstadt von Hannover zu. Dabei kommt der größere Work L mit doppeltem Ladevolumen zum Einsatz. Begleitet wird der Flottenstart des im Rahmen des Projekts „Urbane Logistik Hannover“ vom Infrastruktur-Aufbau der Enercity. 

Weiterlesen
15.11.2017 - 16:46

BaWü fördert elektrische Fahrwerkskonzepte

Mit rund 600.000 Euro fördert das baden-württembergische Wirtschaftsministerium aus dem Topf der Landesinitiative Marktwachstum Elektromobilität das Forschungsvorhaben „Ganzheitliche vernetzte Entwicklungsmethodik für innovative Elektro-Antriebs- und Fahrwerkskonzepte“. 

Weiterlesen
15.11.2017 - 12:40

Werden Elektroautos in Norwegen bald teurer?

Norwegen ist zwar kein EU-Mitglied, gehört aber dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) an. Die Brüsseler Behörde ESA, welche die Einhaltung der Normen für die Freihandelszone des EWR überwacht, meldet nun Zweifel an einer Fortführung der Mehrwertsteuer-Befreiung an. 

Weiterlesen
14.11.2017 - 11:16

UK-Regierung will Steuern für Dieselautos erhöhen

Wie britische Medien bereits vorab erfahren haben wollen, will der britische Finanz- und Wirtschaftsminister am 22. November eine höhere Besteuerung für Dieselfahrzeuge bekannt geben. Mit den zusätzlichen Einnahmen sollen Maßnahmen zur Verbesserung der Luftqualität in Großbritannien finanziert werden. 

Weiterlesen
16.11.2017 - 09:26

Binova gründet E-Bike-Marke Rethink

Der sächsische Hersteller des Antriebs Binova Flow zur nachträglichen Elektrifizierung von Fahrrädern hat eine eigene E-Bike-Marke namens Rethink gegründet. Erste mit dem eigenen Antriebssystem ausgerüstete Rethink-Modelle sollen ab März 2018 angeboten werden.

Weiterlesen
14.11.2017 - 11:09

Geely kauft Flugauto-Entwickler Terrafugia

Die Gerüchte haben sich bewahrheitet: Der chinesische Konzern Geely bestätigt jetzt den Abschluss der Übernahme des US-Flugauto-Entwicklers Terrafugia. Bereits 2019 will Geely das erste Flugauto auf den Markt bringen. 

Weiterlesen
20.11.2017 - 14:44

Thyssenkrupp zeigt U-Boote mit Brennstoffzelle

Ingenieure von Thyssenkrupp, Atlas Elektronik, EvoLogics, der TU Berlin und der Uni Rostock entwickeln in dem vom Bund geförderten Projekt „Large Modifiable Underwater Mothership (MUM)“ eine neuartige Klasse unbemannter Unterwasserfahrzeuge zur Erkundung und Nutzung der Weltmeere. 

Weiterlesen
20.11.2017 - 10:11

Der Papst will keinen Lamborghini

Der italienische Hersteller Lamborghini hat Papst Franziskus eine Spezial-Anfertigung des Huracán übergeben. Doch der ist dem Pontifex offenbar zu protzig: Der Lambo wird zugunsten von Wohltätigkeitsorganisationen versteigert. 

Weiterlesen