14.04.2021 - 09:50

Huawei bestätigt Elektroauto-Pläne unter der eigenen Marke

Das Gerücht, wonach Huawei plant, Elektroautos unter der eigenen Marke bauen zu lassen, wurde jetzt von offizieller Seite bestätigt. Wie Huawei-Chef Eric Xu gegenüber Analysten erklärte, will Huawei eine Milliarde US-Dollar in die Erforschung von Technologien für automatisierte Elektroautos investieren.

Weiterlesen
13.04.2021 - 16:37

VW ID.4 kommt auf 418 Kilometer EPA-Reichweite

Der VW ID.4 hat in den USA seine Reichweiteneinstufungen der EPA erhalten. Die derzeitige Basisversion ID.4 Pro mit Heckantrieb und 82-kWh-Akku wird demnach mit 260 Meilen (418 Kilometern) eingestuft. Das sind 10 Meilen (16 Kilometer) mehr als bei den Varianten ID.4 Pro S und 1st Edition.

Weiterlesen
13.04.2021 - 13:19

eMobility update: Fiat drosselt Produktion, Batteriekonflikt bei SKI und LG, Tesla, Kartenlesung

Willkommen zum „eMobility update“. Das sind die aktuellen News und Highlights der Elektromobilität in Deutschland und der Welt: Fiat drosselt Produktion des Elektro-500 ++ SKI und LG legen Batterie-Konflikt bei ++ Tesla ist E-Primus in Deutschland ++ Wirbel um Kartenlesegeräte an Ladesäulen ++ Und neue Daten zur Produktion von Elektroautos in Europa ++ Auf geht’s.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Emerson

13.04.2021 - 09:38

Magna und Ree wollen E-LCV bauen

Das israelische Startup Ree Automotive will gemeinsam mit dem Zulieferer und Auftragsfertiger Magna leichte elektrische Nutzfahrzeuge (Light Commercial Vehicle, LCV) entwickeln und bauen – auf Basis der Technologie von Ree. Eine entsprechende strategische Kooperationsvereinbarung wurde jetzt unterzeichnet.

Weiterlesen
12.04.2021 - 16:04

Jesse Schneider verlässt Nikola

Das auf Brennstoffzellen- und Batterie-Trucks spezialisierte US-Startup Nikola verliert mit Jesse Schneider den bisherigen Chef seiner Brennstoffzellen-Entwicklung. Schneider hat ein eigenes Unternehmen gegründet.

Weiterlesen

– ANZEIGE –
Viscom

13.04.2021 - 11:43

AvD und Smartlab starten Ladedienst „AvD Charge“

Der Autoclub AvD und Smartlab haben eine gemeinsame Ladekarte namens „AvD Charge“ auf den Markt gebracht. Durch die Kooperation von Ladenetz.de Business-Partner mit dem Automobilclub von Deutschland können sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder des AvD ab sofort ihre Elektroautos an 140.000 Ladepunkten in Europa zum Sondertarif laden.

Weiterlesen
12.04.2021 - 15:35

Nissan bietet über Händler weitere Wallbox-Version

Nissan bietet über seine Händler ab sofort ein weiteres Wallbox-Modell für das heimische Laden von Elektroautos an. Das neue Einsteigermodell Pulsar Plus des spanischen Herstellers Wallbox Chargers ist mit 869 Euro brutto günstiger als die bisherige Variante für 1.060 Euro brutto.

Weiterlesen
12.04.2021 - 13:35

Wordline kündigt neue eMobility-Zahlungslösung an

Der Zahlungsdienstleister Worldline hat die Einführung einer neuen Zahlungslösung an Ladestationen angekündigt. WL Easy EV eignet sich laut Anbieter sowohl für große Infrastrukturen als auch für kleinere Anbieter. Zahlungen können an vier verschiedenen Kartenlesegeräten per Touchscreen oder Knopfdruck getätigt werden.

Weiterlesen
12.04.2021 - 12:26

Shell präzisiert Ladenetz-Pläne für Großbritannien

Nachdem Shell kürzlich angekündigt hat, die Anzahl an Ladepunkten weltweit von 60.000 bis zum Jahr 2025 auf 500.000 steigern zu wollen, hat der Energieriese nun nähere Details zu seinen Plänen in Großbritannien genannt. Demnach sollen auf der Insel bis 2025 insgesamt 5.000 Ladestationen installiert werden.

Weiterlesen

– ANZEIGE –


MAHLE

13.04.2021 - 11:20

JLR beteiligt sich an Batterie-Recycling-Startup

Jaguar Land Rover gehört zu den Investoren einer neuen 20 Millionen US-Dollar schweren Finanzierungsrunde des US-Startups Battery Resourcers. Das Unternehmen entwickelt ein spezielles Verfahren, bei dem nicht nur die Materialien zurückgewonnen werden, sondern auch neues Aktivmaterial formuliert wird.

Weiterlesen
13.04.2021 - 10:38

Samsung SDI liefert Batteriezellen für Rivian

Das US-amerikanische Elektroauto-Startup Rivian Automotive hat Samsung SDI als Lieferant der Batteriezellen für seine ersten beiden Modelle, den E-Pickup R1T und das E-SUV R1S, ausgewählt. Angaben zum Volumen und zur Dauer des Liefervertrags macht Rivian nicht.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

13.04.2021 - 11:59

Uber-Fahrer erhalten Hyundai-Stromer zu Sonderkonditionen

Hyundai Motor ist eine strategische Partnerschaft mit Uber in Europa eingegangen. Durch diese Kooperation bietet Hyundai Uber-Fahrern ermäßigten Zugang zu seinen Modellen Ioniq Electric und Kona Electric sowie zu künftigen rein elektrischen Fahrzeugmodellen.

Weiterlesen
09.04.2021 - 12:00

Guardia di Finanza mietet 30 Peugeot e-208

Die italienische Finanz- und Zollpolizei hat 30 Peugeot e-208 bestellt. Ein erstes in den offiziellen Farben der „Guardia di Finanza“ lackiertes Elektroauto ist eine kostenlose Leihgabe und wurde bereits übergeben. Die weiteren Stromer werden langfristig gemietet.

Weiterlesen
09.04.2021 - 11:30

Alstom baut H2-Züge für vier französische Regionen

Alstom hat erste Bestellungen von Wasserstoffzügen in Frankreich erhalten. Im Namen von vier Regionen hat die staatliche Eisenbahngesellschaft SNCF die ersten zwölf von Alstom entwickelten Züge geordert, die sowohl an der Oberleitung als auch mit Wasserstoff fahren. Der Auftragswert beträgt fast 190 Millionen Euro.

Weiterlesen

– ANZEIGE –



14.04.2021 - 09:15

Drängt neue EU-Vorschrift Plug-in-Hybride aus dem Markt?

Plug-In-Hybride könnten laut einem Medienbericht schneller vom Markt verschwinden als von vielen Autobauern derzeit vorhergesagt. Hintergrund sind nicht etwa Abgasnormen oder Klimagesetze, sondern neue EU-Vorschriften zu umweltfreundlichen Investments („Green Finance“).

Weiterlesen
13.04.2021 - 13:58

Brüssel vereinfacht Antragsverfahren zum Bau von Ladestationen

Die Brüsseler Regionalregierung hat administrative Vereinfachungen verabschiedet, um die geplante Installation von zusätzlichen 250 Ladestationen in der ganzen Stadt zu beschleunigen. Die Zeit zwischen dem Antrag und der Installation von Stationen soll sich dadurch von aktuell rund sechs auf zwei Monate verkürzen.

Weiterlesen
18.03.2021 - 11:32

Varta und KTM planen Akkuplattformen für E-Zweiräder

Der deutsche Batteriekonzern Varta kooperiert mit dem österreichischen Zweirad-Hersteller KTM im Bereich von Niedervolt-Batterieplattformen für Elektro-Zweiräder von 250 Watt bis 20 kW Spitzenleistung. Damit will das Duo „Akzente bei der Entwicklung von Zweirad-Elektrofahrzeugen setzen“.

Weiterlesen
16.03.2021 - 13:26

E-Tretroller: Bird will Angebot in Europa verdoppeln

Bird hat angekündigt, 125 Millionen Euro in die Erweiterung seines Angebots in Europa zu investieren. Der Mikromobilitäts-Anbieter will seine Präsenz in Europa im Laufe des Frühjahrs und Sommers durch den Neustart in 50 Städten und die Ausweitung des Angebots in bestehenden Städten verdoppeln.

Weiterlesen
08.04.2021 - 15:41

UPS will 10 VTOLs von Beta in der Zustellung einsetzen

Die UPS-Tochtergesellschaft UPS Flight Forward kündigt an, ab 2024 zehn senkrecht startende und landende Elektro-Fluggeräte des US-Herstellers Beta Technologies zu beschaffen. Die Vereinbarung beinhaltet zudem eine Option zum Kauf von 150 weiteren Exemplaren.

Weiterlesen
06.04.2021 - 13:48

ZeroAvia: Neues Kapital für größere H2-Flugzeugantriebe

Die auf E-Flugzeugantriebe spezialisierte Firma ZeroAvia hat in einer neuen Finanzierungsrunde 24,3 Millionen US-Dollar (rund 20,6 Millionen Euro) eingesammelt – und will damit die Entwicklung größerer Wasserstoff-Antriebe für Flugzeuge mit mehr als 50 Sitzen beschleunigen.

Weiterlesen
13.04.2021 - 11:16

Lissabon: ABB-Energielösung für zehn neue E-Fähren

ABB hat einen Auftrag des spanischen Schiffsbauers Astilleros Gondán zur Lieferung vollelektrischer Energieversorgungslösungen für zehn rein elektrische Nahverkehrsfähren erhalten. Die Inbetriebnahme der Schiffe  auf dem Fluss Tejo ist für die Jahre 2022 bis 2024 geplant.

Weiterlesen
12.04.2021 - 11:56

Flagships-Projekt entwickelt Wasserstoff-Frachtschiff

Im Rahmen des europäischen Innovationsprojekts Flagships soll noch in diesem Jahr das weltweit erste kommerzielle Frachtschiff mit Wasserstoffantrieb auf der Seine in Paris in Betrieb gehen. Damit hat sich der Fokus des 2018 initiierten Projekts deutlich verschoben.

Weiterlesen
14.04.2021 - 08:58

Elon Musk wollte Herbert Diess zu Tesla holen

Bevor Herbert Diess im Sommer 2015 von BMW zu Volkswagen wechselte, soll ihm Elon Musk den CEO-Job bei Tesla angeboten haben. Nach Recherchen von „Business Insider“ lag Diess damals bereits ein unterschriftsreifer Arbeitsvertrag vor, doch der heutige Volkswagen-Konzernchef lehnte die Offerte von Musk ab.
businessinsider.de

Stellenanzeigen

Gebietsleiter Vertrieb Ladeinfrastruktur im Außendienst Südwest (m/w/d)

Zum Angebot

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Consultant (m/w/d) – Elektromobilität

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/
02.12.2016 06:04