04.08.2015 - 08:02

Google, BMW, Apple, Lotus, Toyota, Formel E, Porsche.

Google-Autonomes-ElektroautoPlant Google eigenen E-Auto-Verkauf? Der „Guardian“ berichtet unter Berufung auf ihm vorliegende Dokumente, dass Google bereits Ende 2011 die Firma Google Auto LLC gegründet hat, die inzwischen auch als Pkw-Hersteller lizensiert sein soll. Bisher gab Google zwar immer an, seine autonomen Elektroautos nur für die eigenen Zwecke herzustellen – doch die Voraussetzungen, die Autos künftig an Privatpersonen verkaufen zu können, sind wohl längst geschaffen.
theguardian.com

Update zu BMW und Apple: „Reuters“ will von Insidern weitere Details zu den geplatzten Gesprächen zwischen BMW und Apple erfahren haben. Die Kalifornier seien eher an einer eigenständigen Entwicklung als an der Anpassung eines bestehenden Fahrzeugs interessiert gewesen und die Münchener wollten nicht als bloßer Apple-Zulieferer fungieren. Wie zuvor auch schon das „Manager Magazin“ berichtet hatte, wollen Apple und BMW aber weiter im Gespräch bleiben.
reuters.com

Hybrid-SUV von Lotus? Lotus arbeiten nach einem Bericht des britischen „Car Magazine“ in Kooperation mit dem chinesischen Hersteller Goldstar an seinem ersten SUV. Das soll ab 2020 in China angeboten werden und eine Hybrid-Version gilt als „wahrscheinlich“.
carmagazine.co.uk

Lexus-Produktion in Kanada: Toyota will 421 Mio Dollar in die Produktion der nächsten Generationen des Lexus RX350 und Lexus 450h in seinem Werk in Cambridge (Ontario) investieren. Die kanadische Regierung und die Provinz Ontario unterstützen die Investitionen mit 100 Mio Dollar.
morningstar.com, yahoo.com

Zürich bewirbt sich für Formel E: Der Verein E-Mobil Züri hat bei der FIA nun offiziell die Kandidatur Zürichs als Austragungsort für ein Formel-E-Rennen eingereicht. Geht es nach den Plänen der Schweizer, sollte der erste ePrix in Zürich 2017 starten.
tagesanzeiger.ch, bzbasel.ch

Porsche-Erlkönig: Die zweite Generation des Panamera wurde bei Testfahrten abgelichtet. Zu sehen ist auch die Hybrid-Version, die wie der Verbrenner 2016 auf den Markt kommen soll.
auto-motor-sport.de

– ANZEIGE –



Nächster Beitrag

Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2015/08/04/google-bmw-apple-lotus-toyota-formel-e-porsche/
04.08.2015 08:06