01.03.2017 - 13:15

Symbio zeigt H2-Range-Extender für Nissan e-NV200

nissan-e-nv200-transporter-elektroauto

Derzeit präsentiert Symbio auf der FC Expo in Tokio die Integration seines Brennstoffzellen-Range-Extenders für den Nissan e-NV200. Die Reichweite des E-Transporters soll dadurch auf über 500 km steigen. 

Vor allem für den Einsatz im Taxibetrieb sei es konzipiert. Mit der zusätzlichen Brennstoffzellen-Technologie kann es mit Wasserstoff (3,8 kg) innerhalb von drei Minuten betankt oder aber mittels externer Stromquelle aufgeladen werden.

Dieses Brennstoffzellen-Fahrzeug könnte schon bald in Europa auf den Markt kommen. Start der Serienproduktion ist für den September 2018 vorgesehen. Angesichts der doch eher geringen Anzahl von Wasserstoff-Tankstellen in Deutschland ist die Relevanz für den deutschen Markt allerdings fraglich. Zudem wird Nissan sicherlich bis dahin eine Version mit größerer Batterie vorstellen.
businesswire.com

– ANZEIGE –

MennekesSolarladen für zu Hause. Die MENNEKES Wallbox AMTRON Charge Control überzeugt mit der komfortablen Bedienung über Smartphone oder Tablet und der Möglichkeit zur Anbindung an die Solaranlage. Durch die Möglichkeit, Ladestatistiken einzusehen und zu exportieren ist sie auch eine ausgezeichnete Lösung für alle Fahrer eines elektrischen Dienstwagens, die privat geladenen Strom mit ihrem Arbeitgeber abrechnen wollen.
Weitere Infos finden Sie hier.

Stellenanzeigen

Customer Support Specialist (m/w/d)

Zum Angebot

Technischer Redakteur (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Sales Professional (w/m/d) PKW Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/03/01/symbio-zeigt-h2-range-extender-fuer-nissan-e-nv200/
01.03.2017 13:52