04.03.2017 - 20:32

IKT für Elektromobilität III auf der CeBIT 2017

ikt-em-iii-cebit-2017

Das Technologieprogramm „IKT für Elektromobilität III“, welches vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördert wird, ist in diesem Jahr auf der CeBIT in Hannover vertreten und zeigt sich am Stand des BMWi. 

Dabei präsentiert sich das Technologieprogramm mit Programminformationen und einem Exponat auf anschauliche und interaktive Weise. Mit dem Exponat soll dem Messebesucher auf spielerische Art die Einbindung von gewerblichen Elektrofahrzeugen in Logistik-, Energie- und Mobilitätsinfrastrukturen veranschaulicht werden. Neben den Zielen und Themenbereichen des Programms werden zudem die Projekte des Technologieprogramms vorgestellt.

So ist u.a. das Projekt „Adaptive City Mobility“ vor Ort und zeigt das bereits vorgestellte Showcar City eTAXI. Im Herbst dieses Jahres geht ACM dann mit dem Projekt und den drei technologischen Innovationen Fahrzeug, Akkuwechsel und IKT-Vernetzung in den Praxistest.

Auf dem Messestand des BMWi zeigen sich zudem Unternehmen und Institutionen, deren Forschungs- und Entwicklungsprojekte gefördert werden/wurden. Das BMWi, IKT EM III und ACM befinden sich auf der CeBIT vom 20. – 24. März in Halle 6 am Stand C40.
digitale-technologien.de, cebit.de (BMWi), cebit.de (ACM)

– ANZEIGE –

Offen für alle Back-End Systeme: Um die Elektromobilität in Fahrt zu bringen, bieten wir allen Back-End Herstellern die Möglichkeit unser kontaktloses NFC Payment inklusive digitalem Belegserver auf Ihrer Plattform nahtlos zu integrieren. Kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Sie.
Mehr erfahren >>

Stellenanzeigen

Programm-/Projektmanager (m/w/x) Elektromobilität

Zum Angebot

Referent (m/w/d) IT Mobility Solutions

Zum Angebot

Leiter (w/m/d) Standortakquise Ladeinfrastruktur

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/03/04/ikt-fuer-elektromobilitaet-iii-auf-der-cebit-2017/
04.03.2017 20:54