18.05.2017 - 14:25

eJIT, SESAM und lokSMART auf der HMI (Galerie)

ejit-elektro-lkw-hannover-messe-2017-07

Stolze 225.000 Fachbesucher fanden Ende April den Weg zur Hannover Messe. Unter den 6.500 Ausstellern waren auch die drei Projekte eJIT, SESAM und lokSMART Jetzt!2 aus dem IKT EM III-Technologieprogramm. Hier sind die Bilder von den Präsentationen in Hannover. 

Am BMWi-Gemeinschaftsstand konnten die Besucher einen ersten Eindruck des weiterentwickelten rein elektrischen Traktors von John Deere aus dem Projekt „SESAM“ gewinnen. Das Projekt „eJIT“ präsentierte derweil gleich nebenan die Elektrifizierung der Jit-Versorgung. In der Forschungshalle sorgte auch „lokSMART Jetzt!2“ mit seinem zum E-Transporter umgebauten VW-Oldie und einer bidirektionalen Ladestation für Aufsehen. Auch die Presse berichtete über die zwei Projekte eJIT sowie lokSMART Jetzt!2. Wir haben für Sie die Eindrücke festgehalten:

  • ejit-elektro-lkw-hannover-messe-2017-06
    Das Projekt eJIT zeigte die erste 40 Tonnen schwere elektrifizierte Sattelzugmaschine.
  • ejit-elektro-lkw-hannover-messe-2017-04
    Ausgestattet mit einer 140 kWh großen Batterie, 150-kW-Ladeleistung und Reichweite von 70 Kilometer.
  • ejit-elektro-lkw-hannover-messe-2017-01
    Ab Juni geht das erste Fahrzeug aus dem Projekt in den Regelbetrieb.
  • loksmart-jetzt2-hannover-messe-2017-vw-bus-front-01
    In der Forschungshalle sorgte lokSMART Jetzt!2 für Aufsehen…
  • loksmart-jetzt2-hannover-messe-2017-vw-bus-inten-01
    ...mit seinem zum E-Transporter umgebauten VW-Oldie und einer bidirektionalen Ladestation.
  • loksmart-jetzt2-hannover-messe-2017-anschluss
    Das E-Fahrzeug dient dabei als Energiespeicher und kann bei Bedarf Energie nicht nur auf- sondern auch abgeben.
  • sesam-elektrotraktor-john-deere-hannover-messe-2017-06
    Einen Ausblick auf den weiterentwickelten rein elektrischen Traktor gab John Deere.
  • sesam-elektrotraktor-john-deere-hannover-messe-2017-02
    Die Weiterentwicklung soll autonom fahren können und über keine Fahrerkabine mehr verfügen.

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/05/18/ejit-sesam-und-loksmart-auf-der-hmi-galerie-ikt-em-iii/
18.05.2017 14:42