18.08.2017

eMobility-Scout startet Pilotphase bei der BVG

emobility-scout-ikt-em-iii-bvg-start-pilotphase

Das IKT EM III-Projekt eMobility-Scout geht gemeinsam mit der in-GmbH in die Pilotphase bei den Berliner Verkehrsbetrieben (BVG) über. Die Projektpartner wollen in dem Projekt eine cloudbasierte IKT-Plattform für ganzheitliche E-Mobilitätssysteme für E-Fuhrparks und gemeinsam genutzten Infrastrukturen realisieren. 

Mit der Konzeption, Umsetzung und Erprobung einer Cloud-basierten IT-Lösung für den Betrieb von Flotten mit E-Fahrzeugen und das Teilen der Ladeinfrastrukturen befasst sich eMobility-Scout. Die in-GmbH erstellt in diesem Zuge die technologische Plattform zur Integration von Ladeinfrastrukturen und E-Fahrzeugen in Verbindung mit der Einsatzplanung der Fahrzeugflotten und dem Energiemanagementsystem.

Bei dem Projektpartner BVG wird ab sofort der Praxistest durchgeführt. Der Schwerpunkt liegt auf der Mitarbeitermobilität und dem Management von E-Mobilität. Bisher befinden sich in der BVG-Flotte ganze 100 E-Fahrzeuge sowie 30 Lademöglichkeiten am Standort TRIAS und 15 am Betriebshof Lichtenberg.

Die eingesetzte Software gestaltet den Fahrzeugeinsatz und die Energieaufladung. Kernelemente des effizienten Betriebes ist die dynamische Einsatzplanung dank der übermittelten Echtzeitdaten von Fahrzeugen und Ladestationen. Das Ergebnis ist ein „eFleet-Cockpit“, das sich insbesondere für den Einsatz in heterogenen Fuhrparks (Verbrenner- und Elektro-Fahrzeuge gemischt) eignen soll.

Ende des Sommers startet eine weitere Pilotphase am Flughafen Stuttgart, bei der vor allem das Energiemanagement im Fokus stehen soll.
digitale-technologien.de




Stellenanzeigen

Supplier Country Manager e-Mobility (m/w/d) - DKV Mobility Services

Zum Angebot

Rolloutmanager (w/m/d) Ladeinfrastruktur Elektromobilität - EnBW AG

Zum Angebot

B2B Sales Manager / Sales Specialist (m/w) - eeMobility

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2017/08/18/emobility-scout-startet-pilotphase-bei-berliner-verkehrsbetrieben/
18.08.2017 12:55