26.02.2018 - 17:35

Pariser Polizei erhält 16 Volkswagen e-Golf

police-paris-volkswagen-e-golf-polizei

Die Pariser Polizei hat jetzt 16 Volkswagen e-Golf in Betrieb genommen. Diese patrouillieren ab sofort auf den Straßen der französischen Hauptstadt. Der 130.000 Euro schwere Leasingvertrag ist auf ein Jahr ausgelegt. 

Somit erhalten also 16 Pariser Polizeibezirke jeweils einen Stromer. Lediglich drei Bezirke erhalten keine rein elektrische Version, da sie noch nicht über genügend Ladestationen verfügen. Die betroffenen Bereiche erhalten stattdessen den Plug-in-Hybrid Golf GTE. Warum die Franzosen nicht auf den heimischen Renault Zoe setzen? Dieser war den Behörden für Polizei-Zwecke zu klein.
newmobility.news

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/02/26/pariser-polizei-erhaelt-16-volkswagen-e-golf/
26.02.2018 17:18