12.03.2018

Didi und BAIC kreieren zusammen E-Mobilitätssysteme

baic-ev200-electric-car-china-elektroauto-01

Nach der Ankündigung des chinesischen Fahrdienstvermittlers Didi Chuxing, in Kooperation mit zwölf Autoherstellern eine E-Carsharing-Plattform aufbauen zu wollen, hat Didi nun eine strategische Partnerschaft mit dem chinesischen Autobauer BAIC geschlossen.

Diese sieht eine Kooperation in den Bereichen E-Auto-Flottenbetrieb, Big-Data-Anwendungen, Mobilitätsdienste sowie kundenspezifisches Fahrzeugdesign und Ladeservices für E-Autos vor. Zusammen wollen die Partner intelligente Mobilitätssysteme für das Zeitalter der Elektromobilität schaffen. „Sharing-Modelle, Netzwerke elektrifizierter Fahrzeuge und neue KI-Technologien sind eng miteinander verknüpft“, sagt Cheng Wei, Gründer und Hauptgeschäftsführer von Didi. Die Kooperation mit BAIC werde die Entwicklung von Support-Infrastruktur für E-Autos beschleunigen.

– ANZEIGE –

Mennekes Eichrecht

Cheng lässt zudem durchblicken, dass Didi auch an Partnerschaften mit Autobauern interessiert ist, um mit künstlicher Intelligenz gesteuerte Transportsysteme und neue mobile Technologien für die Autoindustrie zu kreieren. Erst im Februar hatte der Uber-Rivale den Aufbau einer E-Carsharing-Plattform angekündigt und dazu Kooperationen mit nicht weniger als zwölf Autoherstellern geschlossen – konkret: BAIC BJEV, BYD, Changan, Chery, Dongfeng, FAW, Geely, Hawtai, JAC, Kia, Renault-Nissan-Mitsubishi und Zotye. Geplant ist, eine Art Mitfahrzentrale für Elektroautos aus der Taufe zu heben. Künftige Mitglieder sollen dann über eine App in der Lage sein, Autos zu buchen.

Didi Chuxing hatte bereits 2016 den Konkurrenten Uber aus China gedrängt. Der chinesische Konzern gibt an, dass er aktuell 260.000 Elektroautos einsetzt und diese Flotte innerhalb von zwei Jahren auf eine Million E-Fahrzeuge hochzuschrauben gedenkt. Vor diesem Hintergrund gab die Saab-Mutterfirma NEVS vergangenen Oktober eine Kooperation mit Didi bekannt. Ziel ist die Entwicklung eines für den Fahrdienstvermittler optimierten E-Fahrzeugs.
greencarcongress.com, didichuxing.com

– ANZEIGE –

Mennekes Eichrecht

Stellenanzeigen

Expert eMobility (m/w/d) - ABL

Zum Angebot

Strategic Account Manager (m/f/x) - Hubject

Zum Angebot

Manager/-in E-Mobility - Schwerpunkt Automobilindustrie - Porsche Consulting

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/03/12/didi-und-baic-kreieren-zusammen-e-mobilitaetssysteme/
12.03.2018 10:42