07.04.2018 - 12:41

Navya: Autonome E-Shuttle pendeln am Flughafen Paris

navya-kelios-adp-paris-france-frankreich-shuttle

Am Pariser Flughafen Charles-de-Gaulle ist jetzt ein Pilotprojekt mit zwei autonom fahrenden Elektro-Shuttlebussen gestartet. Das Projekt basiert auf einer Kooperation des Flughafenbetreibers Groupe ADP mit ÖPNV-Betreiber Keolis und Shuttle-Hersteller Navya.

Die beiden selbstfahrenden E-Shuttle werden bis Juli auf einer 700 Meter langen Strecke im Flughafen-Businessviertel Roissypôle getestet. Entlang der Route befinden sich drei Haltestellen.

Konkret verbinden die Fahrzeuge die Zugstation Roissypôle (RER) mit der Hauptzentrale des Flughafenbetreibers. Sie bieten je elf Sitz- und vier Stehplätze und erreichen eine Geschwindigkeit von maximal 25 km/h.

Am Frankfurter Flughafen stießen die R+V Versicherung und der Flughafenbetreiber Fraport bereits im Oktober einen ähnlichen Test an. Auch dort kamen zwei hochautomatisierte Elektro-Kleinbusse der französischen Firma Navya zum Einsatz. In Berlin sind zudem im Rahmen des Projekts „Stimulate“ von BVG und Charité seit wenigen Tagen erstmals fahrerlose E-Kleinbusse im Regelbetrieb unterwegs. Insgesamt vier E-Minibusse von den Herstellern Navya und EasyMile wurden für das Pilotprojekt angeschafft.
intelligenttransport.com, navya.tech

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Senior / Junior Produktmanager e-Charging (m/w/d)

Zum Angebot

B2B Sales Consultant (m/w/d)

Zum Angebot

Projektmanager (m/w/d) Innovation für Landesprojekte für die Berliner Agentur für Elektromobilität eMO

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/04/07/navya-zwei-autonome-e-shuttle-pendeln-am-flughafen-paris/
07.04.2018 12:42