07.05.2018 - 12:16

SegenSolar vertreibt EVBox-Wandlader in Deutschland

ev-box-wandlader-ladestation-wallbox

Der niederländische Ladespezialist EVBox hat eine weitere Vertriebskooperation in Deutschland geschlossen. Der Kölner PV-Großhändler SegenSolar vertreibt ab sofort die leistungsvariable Wallbox Elvi

Im Februar hatte EVBox zuletzt eine Vertriebspartnerschaft mit der oberfränkischen Firma IBC Solar vereinbart. Nach der Ankündigung der Expansion nach Deutschland im Rahmen der EVS30, ist es nach Memodo und IBC Solar bereits das dritte deutsche Unternehmen, welches als Vertriebspartner fungiert.

Elvi ist modular aufgebaut und kann daher von 3,7 bis 22 kW für jede nächsthöhere Leistungsstufe ohne Umbaumaßnahmen aufgerüstet werden. Zudem verfügt Elvi über die Möglichkeit, die Abrechnung über einen Roaming-Anbieter zu realisieren und ist außerdem mit einer von EVBox entwickelten Cloud-basierten Plattform verbunden. Nicht ganz unwichtig: Die intelligente Ladetechnik ermöglicht eine dynamische Lastverteilung. Als Steckertypen stehen Typ 1 oder Typ 2 zur Verfügung.
pv-magazine.de

– ANZEIGE –



Stellenanzeigen

Referent (w/m/d) Ladeinfrastruktur E-Mobilität

Zum Angebot

Product Owner Hardware (m/f/x)

Zum Angebot

Salesmanager Elektromobilität (w/m/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/05/07/segensolar-vertreibt-ev-box-wandlader-in-deutschland/
07.05.2018 12:16