Schlagwort: EVBox

18.11.2020 - 10:04

Neue US-Lobbyorganisation ZETA forciert Verbrenner-Aus

In den USA wurde eine prominent besetzte Lobbyorganisation gegründet, die sich dafür einsetzt, dass ab dem Jahr 2030 landesweit nur noch rein elektrische Fahrzeuge verkauft werden sollen. Die Gründungsmitglieder der Zero Emission Transportation Association (ZETA) sind 28 Unternehmen.

Weiterlesen
12.11.2020 - 14:04

Scania, EVBox & Engie: Lade-Initiative für E-Nutzfahrzeuge

Scania kooperiert mit dem Ladeinfrastruktur-Anbieter EVBox und dem Energieversorger Engie, um den Einsatz von elektrischen Lkw und Bussen in Europa voranzubringen. Die Kooperation des Trios ist auf vier Jahre angelegt und dreht sich um Ladelösungen für E-Nutzfahrzeuge.

Weiterlesen
06.11.2020 - 12:30

Everon legt Lademanagement-Paket auf Eichrecht aus

Die Lademanagement-Plattform Everon der EVBox Group bringt ihr Angebot jetzt in Deutschland auf den Markt. Dafür legen die Niederländer zunächst ein Testprogramm mit nach dem deutschen Eichrecht zertifizierten Ladestationen von ABL, Mennekes und EVBox auf.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

ETech Academy

27.08.2020 - 14:54

EVBox und TMH kooperieren bei V2G-Technologien

EVBox und The Mobility House (TMH) gehen eine Partnerschaft im Bereich Vehicle-to-Grid-Technologien ein. Im Rahmen der Kooperation wird EVBox Hardware für V2G-Projekte von The Mobility House bereitstellen. Beide Unternehmen investieren zudem stark in Forschung und Entwicklung.

Weiterlesen
28.07.2020 - 10:35

Bunte Ladesäulen in Amsterdam

Bunte Ladesäulen in Amsterdam: Erneut wurden viele Elektroauto-Ladesäulen in Amsterdam in Regenbogen-Farben beklebt. Hintergrund: Während der Dutch Pride Week (25. Juli bis 2. August) werden alle Einnahmen, die an den mehr als 100 von einem Team von EVBox und Vattenfall speziell beklebten Stationen in der ganzen Stadt generiert werden, an den niederländischen LGBTQ-Verband COC gespendet. Bei einer ähnlichen Aktion vor zwei Jahren kamen über 3.500 Euro zusammen.
evbox.com

– ANZEIGE –

e-mobil BW

26.03.2020 - 10:37

Ladeinfrastruktur: Erste Auswirkungen der Coronakrise

Wegen der Covid-19-Pandemie ruhen nicht nur die Bänder in den meisten E-Auto-Werken, es zeichnen sich auch erste Auswirkungen auf die Ladeinfrastruktur ab. Das betrifft sowohl den Aufbau von Ladepunkten als auch Wartung und Vertrieb der Säulen.

Weiterlesen
06.03.2020 - 14:10

PSA kürt Partnerfirmen zur Installation von Ladelösungen

Der französische Autokonzern PSA hat für alle seine Marken in jedem Land Europas einen Partner für die Installation von Ladestationen ausgewählt. Die empfohlenen Firmen bieten Ladelösungen für Geschäftskunden ebenso wie für Verbraucher in Ein- oder Mehrfamilienhäusern an.

Weiterlesen
05.03.2020 - 13:59

Unilever-Innovationszentrum erhält 124 Ladepunkte

Der EVBox-Partner Hollander Techniek hat auf dem Campus der niederländischen Universität Wageningen 124 Ladepunkte mit je 11 kW Leistung installiert. Sie sind für Gäste und Mitarbeiter des dort ansässigen Global Foods Innovation Center von Unilever bestimmt.

Weiterlesen
03.03.2020 - 15:50

Share&Charge kündigt Open Charging Network an

Share&Charge hat den Start des Open Charging Network (OCN) bekannt gegeben. Ziel ist ein Lade-Roamignetz, das die digitale Kommunikation zwischen Ladepunktbetreibern, eMobility-Dienstanbietern und anderen Marktteilnehmern einfacher, sicherer und kostengünstiger machen soll.

Weiterlesen
28.02.2020 - 19:24

Frankreich: Izivia legt 189 von 217 Schnellladesäulen still

Der französische Ladenetzbetreiber Izivia legt angesichts von Sicherheitsbedenken 189 von 217 Schnellladeterminals still. Nach zwei „Hardware-Vorfällen“ binnen weniger Monate hat die EDF-Tochter entschieden, die zum Ladenetz Corri-Dorr gehörenden Stationen endgültig abzuschalten.

Weiterlesen
19.02.2020 - 11:33

EVBox eröffnet Nordamerika-Zentrale nahe Chicago

Der zum Energiekonzern Engie gehörende niederländische Ladeinfrastruktur-Spezialist EVBox hat den Mietvertrag für seine erste Nordamerika-Zentrale samt Produktionsstätte im US-Bundesstaat Illinois unterzeichnet. Sie liegt in Libertyville – 65 Kilometer nördlich von Chicago.

Weiterlesen
07.01.2020 - 13:47

EVBox zeigt neue Schnellladesäulen auf der CES

Der niederländische Ladeinfrastruktur-Anbieter EVBox hat auf der CES seine seine Schnellladestation EVBox Troniq 100 mit bis bis zu 100 kW Ladeleistung vorgestellt. Zudem hat die EVBox Ultroniq (bis zu 350 kW) ein neues Design erhalten.

Weiterlesen
20.12.2019 - 13:13

OCPP-Zertifizierung von Ladelösungen gestartet

Unternehmen, die in ihren Ladeprodukten das Open Charge Point Protocol 1.6 (OCPP 1.6) verwenden, können jetzt ihre Implementierungen zertifizieren. Die Open Charge Alliance hat hierzu ein unabhängiges Zertifizierungsprogramm gestartet.

Weiterlesen
04.12.2019 - 16:01

Hafen Zeebrugge baut Onshore-Windpark für Auto-Umschlagpunkt

In Zusammenarbeit mit Engie wird der Hafen von Zeebrugge zum Standort des größten Onshore-Windparks in Flandern mit einer Gesamtkapazität von 44 MW. Die Windkraft wird auch zur Versorgung der größten Ladeinsel Belgiens genutzt, für die Engie 308 Ladegeräte von EVBox installiert hat.

Weiterlesen
27.11.2019 - 11:34

EVBox eröffnet renovierte Fertigungsstätte

EVBox hat in Bordeaux eine renovierte und modernisierte Fabrik zur Produktion von DC-Ladestationen für Elektrofahrzeuge eröffnet. Das Unternehmen hatte den Standort Bordeaux im Juli 2018 übernommen und seitdem umgebaut.

Weiterlesen
28.09.2019 - 21:03

Roaming: Auch EVBox startet Kooperation mit Gireve

EVBox schließt sein Ladestationen-Netz an die französische Roaming-Plattform Gireve an, die bisher 60.000 Ladepunkte aus verschiedenen Netzwerken in ganz Europa vereint. Erst vor zwei Tagen vermeldete auch has·to·be eine Roaming-Partnerschaft mit Gireve.

Weiterlesen
25.09.2019 - 14:49

Roaming-Partnerschaft in UK und Skandinavien

Eine Reihe von Ladeinfrastruktur-Anbietern haben eine Absichtserklärung unterzeichnet, in der sie ankündigen, ihre Ladenetze in Großbritannien bis Ende 2019 im Rahmen einer Roaming-Partnerschaft zu öffnen. Eine entsprechende Vereinbarung wurde auch für Norwegen, Schweden, Finnland und Dänemark unterzeichnet.

Weiterlesen
19.09.2019 - 15:28

E-Autos bei Microsoft in Schiphol laden nun intelligent

Der niederländische Firmensitz von Microsoft „The Outlook“ im Schiphol Central Business District ist dank eines intelligenten Energiemanagements jetzt in der Lage, 40 Ladestationen für E-Fahrzeuge mit einer Infrastruktur zu betreiben, die ursprünglich nur für 17 Ladestationen ausgelegt war.

Weiterlesen
17.09.2019 - 17:56

EVBox macht sein Ladesystem-Portfolio EEBus-kompatibel

EVBox hat sich kürzlich der EEBus-Initiative angeschlossen und damit begonnen, die Spezifikationen des Standards in alle zukünftigen Produkte zu integrieren. Dazu zählen Wallboxen für Privathäuser sowie öffentliche und kommerzielle Ladestationen.

Weiterlesen
14.06.2019 - 12:57

Fiat Chrysler: Zwei Projekte für weitere Ladeinfrastruktur

Fiat Chrysler Automobiles (FCA) hat zwei Ladeinfrastruktur-Kooperationen für künftige Elektro- und Plug-in-Hybride des Konzerns geschlossen. Zum einen sollen Mitarbeiter-Parkplätze in Italien mit Ladestationen aufgerüstet werden, zum anderen soll es Ladelösungen für Händler und Kunden geben.

Weiterlesen
27.07.2018 - 10:18

Amsterdam: Stromspender als Spendensammler

Schöne Aktion von EVBox, Nuon und der Stadt Amsterdam: Alle Einnahmen der 256 öffentlichen Ladestationen im Stadtzentrum werden während der Amsterdam Pride (28. Juli bis 5. August) an die Organisation COC Nederland gespendet, die sich für LGBT-Rechte in den Niederlanden einsetzt.
news.evbox.com

09.07.2018 - 15:47

Fermin Bustamante über EVBox-Vorstoß in DACH-Region

Der niederländische Ladeinfrastruktur-Spezialist EVBox stößt derzeit in die D-A-CH-Region vor. Für die Expansion in Deutschland, Österreich und der Schweiz baut Fermin Bustamante gerade in München ein Büro auf. Wir haben mit ihm über die Strategie gesprochen – und die Learnings aus Holland.

Weiterlesen
07.07.2018 - 17:04

EVBox übernimmt Schnellladestationen-Hersteller EVTronic

Das auf AC-Laden spezialisierte holländische Unternehmen EVBox kündigt die Übernahme des französischen Schnellladestationen-Herstellers EVTronic an. Beide Unternehmen haben bereits zusammengearbeitet, um das Schnellladeportfolio auf globaler Ebene zu erweitern. 

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2020/11/18/neue-us-lobbyorganisation-zeta-forciert-verbrenner-aus/
18.11.2020 10:40