12.06.2018 - 14:26

Niu stellt zwei neue Elektro-Roller für Deutschland vor

niu-ng-t-elektro-roller-electric-scooter-01

Der chinesische Hersteller Niu hat zwei neue Elektro-Roller für den deutschen Markt vorgestellt. Der N-GT und der M+ können ab Ende Juni europaweit in einer Pre-Order-Kampagne über Indiegogo vorbestellt werden. 

Ab Januar 2019 werden die neuen E-Roller dann über eine der 650 Niu-Verkaufsstellen ausgeliefert. Auch bei diesen Modellen setzt Niu wieder auf die Kooperation von Bosch, Panasonic und Vodafone.

Der N-GT kommt mit seinem 3.000 Watt starken E-Motor auf eine Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. Für eine Reichweite von bis zu 130 Kilometern sorgen zwei Akkus mit je einer Kapazität von 2,1 kWh. Diese sollen innerhalb von 3,5 Stunden wieder aufgeladen sein. Niu ruft einen Preis von 4.499 Euro auf. Im Vorverkauf kann der E-Roller aber für 3.999 Euro erworben werden.

  • niu-ng-t-elektro-roller-electric-scooter-03
  • niu-ng-t-elektro-roller-electric-scooter-02
  • niu-m-elektro-roller-electric-scooter-01
  • niu-m-elektro-roller-electric-scooter-02

Der M+ ist hingegen eine Weiterentwicklung der im Sommer auf den deutschen Markt eingeführten M-Serie. Angetrieben wird der Elektro-Roller von einem 1.200 Watt E-Motor aus dem Bosch-Regal. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 45 km/h. Über 100 Kilometer kann dieser laut Niu elektrisch zurücklegen. Hierfür sorgt ein gut zwei kWh großer Akku. Im Vorverkauf wird der M+ für 2.299 Euro angeboten, anschließend wird er 2.599 Euro kosten.
golem.de, pressebox.de

– ANZEIGE –

ELECTRIFIC - fahr smarter, lade grünerDie erste App für Elektrofahrer, mit der die Elektromobilität hält, was sie verspricht: Entwickelt von einem EU Forscherteam zeigt sie an, wo und wann man auf einer Strecke “grün” laden kann – also mit hohem Anteil erneuerbaren Stroms. Über eine Verlosung können 100 Nutzer, die “grün” laden, Gutscheine bekommen.
Hier geht’s zur App >>

Stellenanzeigen

(Junior) Sales Manager im technischen Vertrieb – B2B E-Mobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Standort Planer eMobilität (m/w/d)

Zum Angebot

Product Manager eMobility Services (m/w/d)

Zum Angebot

Ein Kommentar zu “Niu stellt zwei neue Elektro-Roller für Deutschland vor

  1. Armin

    Nicht Fisch, nicht Fleisch. Warum kann man nicht auf Kosten der Reichweite die Höchstgeschwindigkeit erhöhen um auf Stadtautobahnen mit dem Verkehr mitschwimmen zu können?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/06/12/niu-stellt-zwei-neue-elektro-roller-fuer-deutschland-vor/
12.06.2018 14:26