07.07.2018 - 15:15

BYD & Changan gründen Joint Venture zur Batterieproduktion

byd-changan-battery-joint-venture

BYD und Changan Automobile verkünden eine strategische Kooperation zur gemeinsamen Produktion von Batterien für E-Fahrzeuge. Das Joint Venture plant in der ersten Ausbaustufe eine Produktionskapazität von fünf bis sechs GWh und in der zweiten Ausbaustufe noch einmal vier bis fünf GWh.

Insgesamt soll die Fabrik somit eine Kapazität von 10 GWh erreichen. Als Standort haben beide Unternehmen die rund 33 Millionen Einwohner große Stadt Chongping auserkoren.

Darüber hinaus wollen die beiden Unternehmen auch in anderen Bereichen kooperieren. Dazu zählt u.a. die Entwicklung beim Thema autonomes Fahren, das Akku-Recycling sowie Schnelllade- und künftige Batterietechnologien. Gerade beim Recycling wissen wir, dass China die Autobauer in die Pflicht nimmt.

Zudem haben sich BYD und Changan Automobile darauf geeinigt, auch in Übersee zusammenzuarbeiten. In der Zwischenzeit sollen BYD-Fahrzeuge in die Carsharing-Plattform „Changan Travel“ integriert werden.
it-times.de, electrive.com (PM als PDF)

– ANZEIGE –

Poppe+Potthoff eMobility Pruefstand

Stellenanzeigen

Verkaufsleiter Elektromobilität (m/w/d) Region Bayern / BW / Hessen

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Vertriebsmanager (m/w/d) E-Mobilität für Norddeutschland

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/07/07/byd-changen-gruenden-joint-venture-zur-batterieproduktion/
07.07.2018 15:48