10.12.2018 - 14:11

Bergström-Yacht mit elektrischem Antrieb von Torqeedo

x-shore-yacht-tender-with-torqeedo-drive-03 (1)

Der schwedische Unternehmer Konrad Bergström präsentiert eine mit Torqeedo-Antrieb ausgerüstete elektrische Yacht namens X Shore. Torqeedo zeigt wiederum auf dem Salon Nautique International de Paris aktuell seine neuen elektrischen Bootsmotoren für 2019.

Die X Shore ist eine Yacht im skandinavischen Design, die durch das Torqeedo-Motorsystem samt Batterien vom BMW i ein ausgesprochen leises und emissionsfreies Fahrerlebnis bieten soll. „Eine elektrische Yacht bietet viele Vorteile, einschließlich reduzierter Wartung und eines vereinfachten Kraftstoffmixes an Bord“, äußert Torqeedo-Chef Christoph Ballin.

  • x-shore-yacht-tender-with-torqeedo-drive-02 (1)
  • x-shore-yacht-tender-with-torqeedo-drive-01 (1)
  • torqeedo-deepblue-drive-antrieb (1)
  • torqeedo-twindeepblue-drive-antrieb (1)
  • torqeedo-twinthrottle (1)
  • x-shore-yacht-tender-with-torqeedo-drive-03 (1)

Die Yacht ist noch bis zum 16. Dezember auf der französischen Bootsmesse namens Salon Nautique International de Paris zu sehen – ebenso wie neue elektrische Bootsmotoren, die Torqeedo 2019 auf den Markt bringen wird. Bereits Mitte November hatte der Hersteller die neue Generation vorgestellt, in Paris werden nun allen voran die leistungsstärksten Neuheiten ins Rampenlicht gerückt.
torqeedo.com (X Shore), torqeedo.com (Salon Nautique International)

Stellenanzeigen

Ingenieur/in für die Batteriemodellierung- und analyse (m/w) - TWAICE

Zum Angebot

Software Engineer (m/w/x) - ChargeX

Zum Angebot

Programm-/Projekt-Manager (m/w/d) Elektromobilität – NOW GmbH

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2018/12/10/bergstroem-yacht-mit-elektrischem-antrieb-von-torqeedo/
10.12.2018 14:11