21.08.2019 - 10:24

Cake startet Auslieferungen seines zweiten E-Motorrads

cake-kalkand-e-motorrad-electric-motorcycle-2019-01

Das schwedische Startup Cake bringt nach seinem im vergangenen Jahr vorgestellten rein elektrisch angetriebenen Offroad-Motorrad Kalk OR nun die straßentaugliche Version Kalk& in Europa und Nordamerika den Handel.

Der Preis des 10 kW starken und über 90 km/h schnellen Strom-Bikes mit 2,6-kWh-Akku liegt bei 14.000 Euro, von denen 200 Euro angezahlt werden müssen. Das Kalk& ist ein leichtes, für die Straße zugelassenes E-Motorrad. Das Gewicht liegt bei gerade einmal 79 Kilogramm, wobei 17 Kilogramm auf die Batterie entfallen. Die Reichweite gibt Cake mit 86 Kilometern an. In Europa genügt ein A1-Führerschein für die Kalk&.

Da die Maschine einen Großteil der Technik von dem reinen Offroad-Bike Kalk OR (das übrigens keine Straßenzulassung hat) übernimmt, bleibt auch hier der Offroad-Charakter erhalten – auch wenn Cake davon spricht, dass es ideal für den täglichen Pendelverkehr sei.

Mit den Offroad-Eigenschaften sei es das ideale Dual-Use-Fahrzeug: Unter der Woche zum Pendeln (in der Stadt), am Wochenende über Pfade und unbefestigte Wege. „Für die wachsende Bevölkerung benötigen wir neue Transportmittel, Fahrzeuge und Infrastruktur“, sagt Stefan Ytterborn, Gründer und CEO von Cake. „Das ist der erste Beitrag von Cake, um der kollektiven Verpflichtung gegenüber unserem Planeten durch Respekt, Verantwortung und Nachhaltigkeit zu unterstützen.“

Die Kalk& sei nur der Anfang einer Serie von E-Motorrädern. Weitere Details zu geplanten Fahrzeugen nannte das Unternehmen in der Mitteilung aber nicht.
ridecake.com, ridecake.com (technische Daten)

— Anzeige —

innogy - Faires Laden für ElektromobilistenFaires Laden für Elektromobilisten: Genau wissen, wie viel man tankt – an der Zapfsäule ist das normal, an der Ladesäule noch immer nicht Standard. innogy bietet seit 2014 uneingeschränkt eichrechtskonforme Ladelösungen an. Über das White-Label-Angebot können nun Energieversorger die eichrechtskonformen Lösungen für den Aufbau und Betrieb der eigenen Ladeinfrastruktur nutzen.
Zum Artikel >>

Stellenanzeigen

Senior-Projektmanager (w/m/d) Elektromobilität

Zum Angebot

Laborleiter Elektrochemie

Zum Angebot

Elektroingenieur für den Qualitätsbereich (m/w/d)

Zum Angebot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2019/08/21/cake-startet-auslieferungen-seines-zweiten-e-motorrads/
21.08.2019 10:28