11.01.2021 - 10:51

LG Energy Solutions bezieht Lithium vom SQM

sqm-chile-lithium

SQM (Sociedad Química und Minera de Chile) hat eine langfristige Vereinbarung zur Lieferung von Lithiumprodukten an LG Energy Solution, die seit kurzem eigenständige Batteriesparte von LG Chem, getroffen. Der Vertrag soll bis 2029 laufen.

Im Rahmen der Vereinbarung, die von 2021 bis 2029 läuft, soll SQM nicht nur Lithiumhydroxid, sondern auch Lithiumcarbonat an die Koreaner liefern. Das Auftragsvolumen wird mit ungefähr 55.000 Tonnen Lithiumcarbonat-Äquivalent (LCE) angegeben.

Damit wird LG Energy Solutions (LGES) der mit Abstand wichtigste Kunde der Chilenen. Laut „Green Car Congress“ verfügt SQM über eine Produktionskapazität von 70.000 Tonnen pro Jahr. Nach aktuellem Stand gehen also knapp 80 Prozent der Jahresproduktion an LGES, die Kapaitäten können aber natürlich über die Laufzeit der Vereinbarung ausgebaut werden, womit sich der Anteil von LG Energy Solutions verringern würde.

In der Mitteilung bezeichnet SQM den Vereinbarung als wichtigen Meilenstein für SQM, „nicht nur als Teil der Wachstumsstrategie“, sondern weil es auch die Position des Unternehmens als Lieferant für hochwertige Kathodenmaterialien für Elektroauto-Batterien festige. SQM gehört zu den größten Lithium-Produzenten Chiles, seit 2018 ist der chinesische Konzern Tianqi in SQM beteiligt

– ANZEIGE –
Viscom

SQM gewinnt seine Lithium- und Kaliumprodukte  aus der Sole des Salar de Atacama. Für das Lithium wird die salzhaltige Sole aus 1,5 bis 150 Metern Tiefe in Extraktiosnbecken gepumpt. Die Extraktion selbst erfolgt in einem mehrstufigen Verdampfungs- und Reinigungsprozess.

LG Chem hatte erst im Dezember die Abspaltung seiner Batteriesparte abgeschlossen, seitdem agiert LG Energy Solutions als eigenständiges Unternehmen. Das neue Unternehmen beschäftigt rund 22.000 Mitarbeiter, davon ca. 7.000 in Südkorea und 15.000 in anderen Ländern. Die Sparte ist mit der Nachfrage nach Akkus – nicht nur für E-Autos, auch für mobile Geräte wie Smartphones – stark gewachsen und auch profitabel, weshalb der Konzern die Sparte eigenständig besser aufgestellt sieht.
greencarcongress.com, sqm.com (PDF)




Stellenanzeigen

Gebietsleiter Vertrieb Ladeinfrastruktur im Außendienst Südwest (m/w/d)

Zum Angebot

Produktmanager eMobility (m/w/d)

Zum Angebot

Senior Consultant (m/w/d) – Elektromobilität

Zum Angebot

2 Kommentare zu “LG Energy Solutions bezieht Lithium vom SQM

  1. Hans Gnann

    Hallo Herr Schaal, haben Sie weitergehende Info’s inwiefern eine Meerwasser-Pipeline gebaut wird, um durch den Soleaustausch nicht den Grundwasserspiegel absinken zu lassen?
    Das wurde ja in unseren öff. rechtl. Fernsehsendern sehr stark kritisiert.

    Anmerkung von mir: die Sender könnten ruhig auch mal eine Sendung zum dem d…….. Geschäft mit Öl machen.

    • Sebastian Schaal

      Hallo Herr Gnann,

      dazu liegen uns keine aktuellen Informationen vor, SQM und LGES haben dazu auch keine Aussagen getätigt.

      Viele Grüße
      Sebastian Schaal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2021/01/11/lg-energy-solutions-bezieht-lithium-vom-sqm/
11.01.2021 10:39