Schlagwort: Rohstoffe

23.05.2022 - 12:56

Kongo und Sambia planen Aufbau einer Batterie-Lieferkette

Die Demokratische Republik Kongo (DRK) will sich als weltgrößter Produzent von Kobalt nicht länger mit der Rolle des Rohstoff-Lieferanten zufriedengeben. Stattdessen geht es um den Aufbau einer eigenen Batterie-Lieferkette in dem Land. Auch eine Batteriefabrik steht im Raum.

Weiterlesen
19.05.2022 - 12:14

Blue Whale Materials plant fünf Recycling-Anlagen

Das Recycling-Unternehmen Blue Whale Materials (BWM) aus der US-Hauptstadt Washington D.C. kündigt an, zusammen mit dem Investor Ara Partners mindestens fünf Recycling-Anlagen für Lithium-Ionen-Batterien in den USA und Europa errichten zu wollen.

Weiterlesen
18.05.2022 - 11:11

BMW i Ventures investiert in Mangrove Lithium

BMW steigt über seinen Venture-Capital-Arm BMW i Ventures als Lead-Investor bei Mangrove Lithium ein. Das kanadische Unternehmen hat ein Verfahren entwickelt, mit dem neues und recyceltes Roh-Lithium in Batterie-taugliches Material verwandelt wird.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

Battery Experts Forum

09.05.2022 - 11:12

Tesla bezieht Nickel von Vale

Tesla listet in seinem aktuellen Nachhaltigkeitsbericht erstmals alle seine direkten Lieferanten von Batteriematerialien. Neben bereits bekannten Verträgen für Lieferungen von Nickel, Lithium und Kobalt wird nun erstmals offiziell bestätigt, dass Tesla mit dem Bergbauunternehmen Vale einen langfristigen Liefervertrag für Nickel geschlossen hat.

Weiterlesen
25.04.2022 - 11:27

BMWK fördert Batteriepass-Entwicklung

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) hat einen Förderbescheid für die Entwicklung eines digitalen Produktpasses für Batterien überreicht. Dieser soll alle relevanten Informationen entlang des gesamten Lebenszyklus von der Rohstoffgewinnung bis zum Recycling bündeln.

Weiterlesen

– ANZEIGE –

25.04.2022 - 11:03

Ford will Lithium aus Argentinien beziehen

Ford hat mit dem Lithium-Förderer Lake Resources eine bislang noch unverbindliche Abnahmevereinbarung unterzeichnet. Diese sieht die Lieferung von etwa 25.000 Tonnen Lithium pro Jahr aus dem Kachi-Projekt in Argentinien vor.

Weiterlesen
22.04.2022 - 10:43

CATL erwirbt Schürfrechte für Lithium-Mine in Yichun

Der chinesische Batteriezellen-Hersteller CATL hat sich für 865 Millionen Yuan (123 Millionen Euro) die Schürfrechte für eine Lithium-Mine in Yichun in der Provinz Jiangxi gesichert. Dabei geht es laut CATL um voraussichtlich 2,66 Millionen Tonnen Lithiummetalloxid.

Weiterlesen
22.04.2022 - 08:46

Tesla kauft doch keine Lithium-Firma

Vor einigen Tagen kursierte bei einem Börsendienst die Meldung, Tesla habe die Explorationsfirma Lithium Corporation gekauft. Später stellte sich heraus: Die Mitteilung dazu war offenbar eine gezielte Falschmeldung, um den Wert der Aktie zu steigern.
teslamag.de

13.04.2022 - 09:38

GM bestellt Kobalt bei Glencore

General Motors hat mit dem Rohstoffkonzern Glencore einen mehrjährigen Liefervertrag für Kobalt geschlossen. Glencore wird GM demnach aus einer Mine in Australien mit dem Batteriematerial beliefern.

Weiterlesen
12.04.2022 - 09:43

Mercedes will CO2-Emissionen bis 2030 halbieren

Mercedes-Benz will bis zum Ende dieses Jahrzehnts die CO2-Emissionen pro Pkw über den gesamten Lebenszyklus hinweg um mehr als die Hälfte gegenüber 2020 verringern. Die wichtigsten Hebel hierfür sind mit Grünstrom ladende Elektroautos, bessere Batterien, Recyclingmaterialien und der Einsatz von erneuerbaren Energien in der Produktion.

Weiterlesen
07.04.2022 - 10:35

AMG Lithium kurz vor Baubeginn in Bitterfeld-Wolfen

Knapp ein Jahr, nachdem AMG Lithium das Grundstück in Bitterfeld-Wolfen gekauft hat, wird der Bau der geplanten Lithiumhydroxid-Raffinerie konkret: AMG Lithium hat die EPC Group mit der Ausführungsplanung betraut. Schon in den nächsten Wochen soll mit dem Bau begonnen werden.

Weiterlesen
28.03.2022 - 10:54

Northvolt bestellt Nickel bei Vale

Der schwedische Batteriezellen-Hersteller Northvolt hat mit dem Bergbauunternehmen Vale Canada eine mehrjährige Vereinbarung über die Lieferung von kohlenstoffarmen Nickelprodukten geschlossen.

Weiterlesen
22.03.2022 - 23:03

„Die Kosten für die Batterieproduktion werden wohl eher steigen als sinken“

Was bedeutet der Krieg in der Ukraine für die Batterieproduktion? Wir haben mit Prof. Dr. Dirk Uwe Sauer von der RWTH Aachen darüber gesprochen. Er erwartet Engpässe bei Nickel, steigende Rohstoff-Preise und ein Ausweichen auf Lithium-Eisen-Phosphat. Dennoch sieht er die heimische Batteriewirtschaft endlich im Aufwind – auch dank der Ansiedlung von Tesla in Brandenburg.

Weiterlesen
17.03.2022 - 11:10

Eramet und Suez planen Batterie-Recycling in Frankreich

Der Bergbaukonzern Eramet und der Umweltdienstleistungskonzern Suez haben Pläne vorgestellt, wonach bis 2024 eine Recyclingfabrik für Elektroauto-Batterien in Frankreich gebaut werden soll. Später soll das dort gewonnene Material vor Ort auch weiterverarbeitet werden.

Weiterlesen
16.03.2022 - 10:07

Rock Tech Lithium will Lieferkette nachverfolgen

Rock Tech Lithium hat eine Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT sowie dem Anbieter für die Nachverfolgung von Lieferketten Circulor vereinbart. Ziel der Kooperation ist es, eine umfassende Transparenz der Wertschöpfungskette des Lithiums zu erhalten.

Weiterlesen
08.03.2022 - 13:22

Rock Tech Lithium plant Werk in Rumänien

Rock Tech Lithium plant den Bau einer Produktionsanlage für Batterie-taugliches Lithiumhydroxid in Rumänien. Eine nun vom Unternehmen mit dem rumänischen Energieministerium unterzeichnete Absichtserklärung sieht hierfür Investitionen in Höhe von 400 Millionen Euro vor.

Weiterlesen
Gefunden bei electrive.net
https://www.electrive.net/2022/05/23/kongo-sambia-planen-aufbau-einer-batterie-lieferkette/
23.05.2022 12:28